Finden Sie hier Ihre persönlichen Taiwan Reisen

Taiwan Reisen – Faszination Isla Formosa

Klein aber fein! Mit nur rund 36.000 km² ist die Insel Taiwan zwar nur so groß wie das deutsche Bundesland Baden-Württemberg, weiß aber dennoch zu begeistern. Die Isla Formosa erhielt ihren Namen einst von portugiesischen Seefahrern, die wohl schon die Naturschönheit hinter den dichtbewaldeten Hügeln vermuteten. Im westlichen Pazifik gelegen, gehören zu Taiwan auch die Matsu-Inseln, die Inselgruppe Pescadoren, die Insel Quemoy sowie einige kleinere Inseln. Durch die starke Industrialisierung in den 80er Jahren hat sich das Land stark gewandelt und der Lebensstandard wurde verbessert. Taiwan ist heute eine offene und demokratische Gesellschaft. High-Tech, Hektik, gelebte Traditionen, Urvölker, moderne Großstädte, Hochgebirge, grüne Hügel und außergewöhnliche Landschaften, eine überraschende kulinarische Vielfalt, buntes religiöses Leben und Tempelfeste - all das macht die Vielfalt und den Reiz dieser Insel aus!



Rundreisen in Taiwan
Rundreisen

Eine unglaubliche Auswahl an Rundreisen in Taiwan, entweder als VIP Privattour mit eigenem, qualifizierten Reiseleiter und meist zusätzlichem Fahrer sind immer ein ganz besonders individuelles Erlebnis und unsere Empfehlung, weil Sie so viel tiefer in das Reiseland eintauchen. Aber auch unsere beliebten Taiwan Minigruppen- und Gruppenreisen finden Sie hier, egal ob Ihre ganz persönliche Rundreise bequem mit dem Van oder doch eher zu Fuß oder dem Rad erfolgen soll, egal, ob Natur, Geschichte oder Land & Leute. Lassen Sie sich von der riesigen Auswahl begeistern.

Hotels in Taiwan
Hotels

Wir bieten Ihnen eine riesige Auswahl an Hotels zu besonders günstigen Preisen. Und der Vorteil für Sie, unsere Hotelpartner werden durch unsere Kollegen vor Ort regelmäßig kontrolliert, wodurch wir nicht nur auf dem neuesten Stand sind, sondern maßgeblich auf Qualität und Zustand des Hotels Einfluss nehmen und Sie als Gast objektiv informieren können. Und garantiert findet sich auch bei den Hotels in Vietnam das Richtige für Ihren Geschmack. Und sollten Sie einen Tipp für uns haben oder ein Hotel nicht finden, schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an, wir kümmern uns gern darum.

Ausflüge in Taiwan
Ausflüge

Sie haben Keine Zeit für eine komplette Rundreise und durch Taiwan? Unsere Halbtages- und Tagesprogramme sind dann genau das Richtige. Von Ihrem gebuchten Hotel erleben Sie entweder auf einer VIP Privattour mit eigenem Reiseleiter und Fahrer oder im Rahmen eines Gruppenausfluges die wichtigsten Sehenswürdigkeiten oder echte Geheimtipps der Region ohne dabei aus Ihrem Hotel ausziehen zu müssen. Bequem, informativ, begeisternd und unterhaltsam, so sollen Ihre Ausflüge und Touren mit uns sein.

Stopover in Taiwan
Stopover

Asiens Metropolen sind immer einen Aufenthalt Wert, egal ob das pulsierende Bangkok mit seinen Märkten und grandiosen Sehenswürdigkeiten oder das ultramoderne Singapur. Dazu kommen als Möglichkeiten für einen Stopover noch Hong Kong, das mit seiner atemberaubenden Kulisse, aber auch die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur, das charmante Saigon (Ho Chi Minh City), Neu Delhi, Colombo und Manila sind Optionen, eine Reise nach Asien noch abwechslungsreicher zu gestalten.



Quer über die Insel verlaufen von Nord nach Süd riesige Gebirgsketten, die mit Berggipfel von über 3.000 Metern Höhe auf Taiwan Reisen zum Wandern einladen. Der höchste Berg des Landes ist der, rund 3.952 Meter in den Himmel ragende, Yuschan oder auch Jadeberg genannt und liegt im Südosten der Insel. Zahlreiche Schluchten, Täler und dichtbewaldete Hänge prägen hier die Kulisse. Auch die berühmte Tarokoschlucht und der idyllische Sonne-Mond-See sind hier zu finden und sollten auf Taiwan Reisen unbedingt mit auf dem Programm stehen. Im Laufe von mehreren Millionen Jahren hat sich der Fluss Liwu durch das dichte Gestein aus Marmor und Granit gegraben und eine immer tiefere Schlucht hinterlassen. Beidseitig des Liwu entstanden auf diesem Weg über 500 m hohe Wände, aus denen kleine Wasserfälle rieseln. Eine romantische Atmosphäre, bewaldete Hügellandschaften und der glitzernden Sonne-Mond-See, bieten ein traumhaftes Fotomotiv und sind einer der wichtigsten Highlights auf Taiwan Reisen. Rings um den See findet man noch immer zahlreiche Dörfer der Ureinwohner, denen heute noch etwa 2% der taiwanesischen Bevölkerung angehören. Einst waren sie Jäger und Sammler und pflegten archaische Traditionen wie die Kopfjagd.

Etwa 23 Millionen Menschen leben auf der Insel und damit ist Taiwan mit einer Bevölkerungsdichte von ca. 629 Einwohnern pro Quadratkilometer das zweitmeistbesiedelte Gebiet der Welt. Die Bevölkerung teilt sich in Taiwanesen, Festlandchinesen und die Ureinwohnerstämme. Zu den ungefähr 84% Taiwanesen zählt man die Nachkommen der chinesischen Siedler, die zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert aus Südchina nach Taiwan kamen. Allgegenwärtig auf Taiwan Reisen sind die überwiegenden Religionen Buddhismus, Konfuzianismus sowie der Taoismus. So ist neben den zahlreichen kleinen und großen Tempeln, das Foguangshan Kloster ein eindrucksvolles Ziel. Die riesige buddhistische Tempelanlage, in der rund 1.300 Nonnen und Mönche leben, ist mit seiner 36m hohen, goldenen Buddha-Statue und den unzähligen kleinen Buddha-Figuren ein wahres Glanzstück.

Das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes ist die Hauptstadt Taipeh. Verglaste Bürohäuser, luxuriöse Eigentumswohnungen, moderne Shoppingmalls und von Bäumen gesäumte Boulevards erheben sich dort, wo sich vor rund 300 Jahren noch kilometerlange Reisfelder hinzogen. Fast alle Taiwan Reisen starten in der quirligen Metropole, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten lockt. Eine der Topattraktionen der Hauptstadt ist der Taipeh 101, der 508m hohe Wolkenkratzer, der bis 2009 als höchstes Gebäude der Welt Tausende Besucher anzog. Auch das Chiang Kai-Shek Memorial und das Nationale Palastmuseum, welches die weltgrößte Sammlung chinesischer Kunst beherbergt, gehört zu den Highlights der Stadt. In Taipeh gehören elegante Restaurants, vornehme Nachtclubs und anderen kulturelle Höhepunkte zum Leben der Menschen dazu. Doch im Herzen ist Taipeh noch immer chinesisch, und unter der modernen Oberfläche lebt die traditionelle Kultur weiter.

Unweit Taipehs findet man auf Taiwan Reisen bizarre Mondlandschaften am Pazifischen Ozean. Außergewöhnliche Felsformationen reihen sich hier aneinander und versprechen bezaubernde Fotomotive. Der „Queen’s Head“ gilt als einer der faszinierendsten Felsen und wird auf rund 4000 Jahre geschätzt. Berühmt für atemberaubende, teils bizarre Landschaften und wunderschöne Strände ist auch der Kenting Nationalpark im Süden der Insel. Der Park gilt als das Tropenparadies und besticht mit Regenwäldern, Seen, vielfältiger Unterwasserwelt mit bunten Korallenriffen vor der Küste und unzähligen Vogelarten. Gerade für Vogelliebhaber ist der Nationalpark auf Taiwan Reisen ein Muss.

Doch Natur gepaart mit spannenden Sehenswürdigkeiten, bunten Orten, herzlicher Gastfreundschaft und kulturelle Vielfalt findet man auf Taiwan Reisen genauso wie auf Myanmar Reisen oder Indien Reisen.

Nun wünschen wir viel Spaß in Taiwan!

Sehr gern stehen Ihnen unsere Experten persönlich wochentags* bis 19 Uhr und samstags* bis 14 Uhr zur Verfügung.
(*gilt nicht an gesetzlichen oder regionalen Feiertagen).

Fragen Sie unsere Experten oder schreiben uns Ihre Wünsche.
Wie? - Ganz einfach: Sie fragen uns kostenlos und unverbindlich per Email nach Ihrer Traumreise!

Anfrage stellen  |  Telefon +49 (0) 3491 50788-0  |  Suche  |  Ihr Reiseplan