Aktuelles


+++Neuerungen für eine Einreise nach Myanmar+++
14.08.2014 14:17:58

Ab 1. September können Myanmar-Reisende ihr Touristenvisum online beantragen. Das teilte die Regierung des südostasiatischen Staates mit. Bereits jetzt befindet sich das Angebot in der Testphase, allerdings würde bislang nur eine begrenzte Anzahl von Anträgen entgegengenommen. Das Touristenvisum kostet 50 US-Dollar (rund 37 Euro) und gilt für eine maximale Aufenthaltsdauer von 28 Tagen. Alle anderen Arten von Visa müssen weiterhin auf konventionellem Weg bei der Botschaft in Berlin beantragt werden.

 

KOMPLETT LESEN
+++Bangkok Airways begrüßt neuen Airbus A320+++
13.08.2014 12:58:54

Vor einigen Tagen nahm Bangkok Airways durch Herr Pradit Theekakul, sein neuestes Flugzeug, den A320, am internationalen Flughafen Suvarnabhumi entgegen. Die Flotte hat sich stetig erweitert und besitzt derzeit 28 Flugzeuge. Somit besteht die Bangkok Airways‘ Flotte nun aus 8 Propellermaschinen des Typs ATR72, die speziell für Frachtflüge genutzt werden, 10 A320 und 10 A319 Flugzeugen, die zur Personenbeförderung dienen. Mit seinen 165 Economy Class Sitzen, können Sie sowohl bei inländischen, als auch bei internationalen Flügen bequem fliegen. Es werden die internationalen Flughäfen von Thailand, Myanmar, Kambodscha, Indien und Bangladesch angeflogen.

 

KOMPLETT LESEN
+++Thailand feiert den Geburtstag von Königin Sirikit+++
08.08.2014 17:44:54

Der Geburtstag Ihrer Majestät Königin Sirikit wird am 12. August 2014 gefeiert. Die Thais zelebrieren den Tag indem sie das Regierungsgebäude und die Ratchdamnoen Street mit prächtigen Blumengirlanden und bunten Lichterketten schmücken. Außerdem werden überall Bilder der Königin ausgestellt und man gedenkt den vielen Leistungen, die die Königin jedes Jahr als "Mutter aller Thais" für ihr Volk erbringt. Deshalb ist der nationale Feiertag gleichzeitg auch der thailändische Muttertag.

KOMPLETT LESEN
+++"Alcohol-to-Jet" - Biokerosin auf dem Vormarsch+++
05.08.2014 10:26:49

Besonders die Lufthansa Group engagiert sich bei der Erforschung nachhaltig hergestellter Treibstoffe. Ein neuer, vielversprechender Produktionsweg zur Herstellung von Biokerosin soll schon bald in die Praxis umgesetzt werden (ATJ: "Alcohol-to-Jet"). Bei diesem Verfahren werden pflanzliche Abfallstoffe zu Isobutanol vergoren, welches im Anschluss dehydriert und über Raffinerieprozesse in Kerosin umgewandelt wird. Schon im Jahr 2011 erprobte die deutsche Fluggesellschaft im Rahmen einer Langzeitstudie, als erste Airline weltweit, den Einsatz von biosynthetischem Treibstoff im regulären Flugbetrieb. Zur damaligen Zeit wude das Biokerosin aus pflanzlichem Öl und tierischen Fetten gewonnen. Der ATJ-Treibstoff soll noch in diesem Jahr seien Zulassung erhalten. Durch die Anteilserhöhung alternativer Kraftstoffe soll die CO2-Bilanz im Luftverkehr deutlich verbessert werden.

KOMPLETT LESEN
+++Neu: Kostenfreies First Class Upgrade für Flüge mit Etihad Airways+++
30.07.2014 14:03:17

Wer bei uns noch bis zum 31. August 2014 einen Business Class Flug ab München bucht, erhält für die Strecke München-Abu Dhabi ein kostenfreies Upgrade in die First Class. Der Reisezeitraum der Aktion ist vom 31. Juli bis 10. Dezember 2014. In der First Class der renommierten Airline Etihad Airways erwarten Sie neben einem Höchstmaß an Luxus und Privatsphäre unter anderem folgende Highlights:

• 2 m lange, völlig flache Betten
• Luxuriöser Aufdeck-Service wie man ihn aus den weltbesten Hotels kennt
• Kissensprays mit beruhigenden Aromen zur sofortigen Entspannung
• Atmosphärisches Licht zur weiteren Unterstützung einer tiefen Entspannung
• Hochwertige Matratzen, Kissen und Decken von COCO-MAT

KOMPLETT LESEN
+++Unbegrenztes, kostenfreies Internet am Münchner Flughafen+++
29.07.2014 14:05:29

Bisher konnten Passagiere und Besucher den freien Internet-Zugang in den Terminals über WLAN "nur" für 30 Minuten kostenlos nutzen. Ab sofort gibt es aber einen neuen HotSpot, mit dem ihr zeitlich unbegrenzt gratis so viel surfen könnt, wie ihr wollt. Provider des Service ist die Deutsche Telekom.

KOMPLETT LESEN
+++Yangon: Shwedagon Pagode bekommt neues Blattgold+++
28.07.2014 14:41:33

Die Shwedagon Pagode in Yangon bekommt noch in diesem Jahr eine neue Lage Blattgold. Die Arbeiten an dem mehr als 2.500 Jahre alten Bauwerk sollen voraussichtlich im September 2014 beginnen und ungefähr im Februar 2015 enden. Ein besonders schönes Fotomotiv gibt die Shwedagon Pagode in dieser Zeit wohl nicht ab, da Sie von Baugerüsten umgeben sein wird. Allerdings kann der komplette Pagoden Komplex wie gewohnt besichtigt werden.

KOMPLETT LESEN
+++"Rammasun" trifft auf Halongbucht in Vietnam+++
17.07.2014 11:00:17

Der Taifun "Rammasun" zog am 15.07.2014 mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 240 km/h über die Hauptinsel der Philippinen (Luzon). Alle betroffenen Regionen wurden rechtzeitig evakuiert. Voraussichtlich morgen, 18.07.2014, wird er die Küste von Nordvietnam erreichen. Es ist mit starken Regenfällen zu rechnen.  Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen werden ab sofort keine Bootsfahrten in der Halongbucht bis einschließlich 20.07.2014 mehr durchgeführt.

KOMPLETT LESEN
+++Philippinen: Taifun „Rammasun“ +++
16.07.2014 10:31:15

In den vergangenen Tagen hat ich über dem westlichen Pazifik ein starker Taifun gebildet. "Rammasun" erreichte am gestrigen Abend (15.07.2014) den Südosten der philippinischen Hauptinsel Luzon mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 240 km/h. Die betroffenen Regionen wurden evakuiert. Dennoch ist mit Sturmschäden und kräftigen Überschwemmungen zu rechnen. Der Taifun "Rammasun" wird voraussichtlich auf einer Zugbahn Richtung Nordwesten über das Südchinesiche Meer weiter ziehen und die chinesische Insel Hainan erreichen. Danach wird er rasch an Kraft verlieren.

KOMPLETT LESEN
+++Singapur Stopp: kostenlos shoppen+++
16.07.2014 10:30:27

Tipp für alle, die noch bis September mit Singapore Airlines oder Silk Air fliegen! Wenn Sie am Flughafen in Singapur stoppen oder umsteigen, dann können Sie sich am iShopChanghi gegen Vorlage Ihres Reisepasses und des Flugtickets vom Weiterflug zwei Voucher über jeweils 20 Singapore Dollar abholen. Diese können Sie in fast allen Geschäften am Flughafen einlösen! Unser Kollege Sven hat das Ganze letzte Woche getestet: "Es geht schnell und unbürokratisch, man muss nur unterschreiben." Die Aktion gilt noch bis zum 30.09.2014. Alle Informationen dazu gibt es hier.

KOMPLETT LESEN