Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Sonderregelungen für aktuelle Reisen | Stornierungsregeln | Umbuchungsmöglichkeiten

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Sonderregelungen für aktuelle Reisen | Stornierungsregeln | Umbuchungsmöglichkeiten

Unter folgendem Link finden Sie unseren Newsticker und weiterführende Links, um sich umfassend zum Coronavirus informieren zu können:

https://www.id-reisewelt.de/Informationen-zum-Coronavirus/

Unter dem Link erfahren Sie auch, welche aktuellen Erkenntnisse es zur Pandemie gibt und wie wir von Asiamar damit umgehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Bemühungen, eine Lösung im Sinne aller Reisenden und der Tourismuswirtschaft zu finden, unterstützen. Wir hoffen auf Ihre Solidarität.

Damit Sie die Hintergründe kennen, hier eine offizielle Mitteilung des Deutschen Reise Verbandes:

Berlin, 26. März 2020 – Gemeinsam mit 28 weiteren Branchenverbänden hat sich der Deutsche Reiseverband (DRV) mit einem energischen Appell an die Bundeskanzlerin, die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, den Bundesminister für Arbeit und Soziales, den Bundesminister für Wirtschaft und Energie und den Bundesfinanzminister gewandt, um für die Reisewirtschaft notwendige Nachbesserungen am Nothilfefonds der Bundesregierung zu fordern.


In dem Schreiben werden zwar die bisher verabschiedeten Maßnahmen der Bundesregierung begrüßt. Um das Ziel der Bundesregierung zu erreichen, nach dem aufgrund der Coronakrise nach Möglichkeit keine Unternehmen und Arbeitsplätze verloren gehen sollen, müssen weitere Maßnahmen schnellstmöglich getroffen werden.


In dem Schreiben an die Bundeskanzlerin mahnt die Branche an, dass insbesondere der touristische Mittelstand mit zwischen 11 und 249 Mitarbeitern von keiner der Hilfsmaßnahmen ausgenommen werden darf. Denn gerade diese Unternehmen würden im Nachgang der Krise gebraucht und maßgeblich helfen, schnellstmöglich wieder zum Normalzustand zurückzukehren. Diese „Regelungslücke“ im Nothilfepaket für Unternehmen mit 11 – 249 Arbeitnehmern muss dringend geschlossen werden.


„Wenn die Bundesregierung die Reisewirtschaft in ihrer bestehenden Form erhalten will, brauchen wir Lösungen, die auf die Branche zugeschnitten sind", sagte DRV-Präsident Norbert Fiebig. Die Aufwendungen für Stornierungen von Reisen wegen der weltweiten Reisewarnung sollten mit einer schnellen und unbürokratischen Beihilfe ausgeglichen werden.
Außerdem müssen Liquiditätshilfemaßnahmen, die mit Hilfe der KFW-Kredite erfolgen sollen, auf eine staatliche Haftungsfreistellung von nahezu 100% gehoben werden. Denn häufig scheitert die Kreditvergabe an schlechten Branchenratings und der unsicheren Fortführungsaussichten der Branche und damit an der mangelnden Bereitschaft der Banken anteilig Kreditrisiken zu übernehmen.
Aufgrund der erhebliche Engpässe in der Bearbeitung der Anträge und um die Auswirkungen auf die massiv angespannte Liquiditätslage abzumildern, sollten umgehend unbürokratische Abschlagzahlungen schon Ende März/Anfang April geleistet werden.


Letztlich hält es die Branche darüber hinaus für zwingend notwendig, den Barauszahlungsanspruch der Kundengelder bei gebuchten Reisen in eine Gutscheinlösung oder eine Notfonds-Lösung zu ersetzen, um Liquidität in den durch die Krise angeschlagenen Unternehmen zu halten.

 


Über den DRV:
Der Deutsche Reiseverband (DRV) repräsentiert die Reisewirtschaft in Deutschland. Als Spitzenverband bündelt der DRV eine bedeutende Wirtschaftskraft. Seine Mitglieder stehen für den größten Teil des Umsatzes im Reiseveranstalter- und Reisemittlermarkt. Die Tourismusbranche bietet rund 3 Millionen Arbeitsplätze. Mehrere Tausend Mitgliedsunternehmen, darunter zahlreiche touristische Dienstleister, machen den DRV zu einer starken Gemeinschaft, die die vielfältigen Interessen vereint – nach dem Motto „Die Reisewirtschaft. Alle Ziele. Eine Stimme.“

Meldung dauerhaft schliessen

Wellness & Gesundheit

Wohlfühlen und Ausgewogenheit für Körper – Geist & Seele sind Themen unserer Wellness- und Gesundheitsreisen nach Asien. Der Kontinent, auf dem neben traditioneller Medizin besonders die spirituelle und mentale Gesundheit und naturnahe, alternative Heilmethoden im Vordergrund stehen, ist der perfekte Ort für eine Reise zu sich selbst, zur eigenen Gesundheit und zur mentalen Entspannung sowie Wiederbelebung der Kräfte. Egal, ob es eine Ayurveda Kur in Indien oder Sri Lanka ist, Yoga und Meditation in einem buddhistischen Kloster oder Wohlfühl- und Entspannungsurlaub in einer Wellnessoase auf Bali in Verbindung mit einer Veränderung des Speiseplans. Dabei stehen die Vorschläge hier entweder ganz im Zeichen eines besonderen Gesundheits- oder Wohlfühlaspekts und sind besonders fachkundig und nachhaltig auf eine spezielle Indikation abgestimmt oder sind eine perfekte Möglichkeit für alle diejenigen, die ihr Leben positiv verändern, aber noch nicht den ganz großen Schritt gehen wollen oder einfach einmal wieder die eigenen Batterien aufladen möchten, um die Work-Life Balance wieder herzustellen. Dabei sind unsere Experten sehr gern auch mit einer ganz individuellen Ausarbeitung behilflich. Wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.
Suchen
welches Land?
welche Region?
Code Nr:
Suchbegriff:
auch in Produktbeschreibung suchen
Filtern
Preis pro Person zwischen
1179
€ bis
1675
2 Ergebnisse gefunden
1

Saigon und Ruheoase in Long Hai

3N Stoppover Saigon und 9N im 4* Boutique-Resort

lebhaftes Saigon und Erholung pur im ruhigen Long Hai

aufregender Städteaufenthalt im zentralen Hotel

modernes Komforthotel direkt am Sandstrand

Zug zum Flug 2. Klasse und Zubringerflüge gegen Aufpreis

Flug mit einer der weltbesten Airlines

Vietnam | Long Hai und Ho Tram
Produktcode: PVNM008
Dauer: 14 Tage / 12 Nächte
p.P. schon ab 1.179,- € Reise Ansehen

Ayurveda in Sri Lanka: Panchakarma Kur im Thaulle Resort

Inkl. aller Massagen, ayurvedische VP & Bestimmung des Dosha-Typs
Ayurveda, die Lehre des Lebens hilft uns noch heute dabei, Körper, Geist und Seele im Einklang zu halten. Mit dieser 14-tägigen Kur im Thaulle Resort, in exotischer Kulisse am malerischen Yoda See gelegen, können Sie Ihr Gleichgewicht wieder herstellen und Ihrem Körper das zurückgeben, was er verdient.
Sri Lanka | Tissamaharama
Produktcode: CMBP8001
Dauer: 14 Tage / 13 Nächte
p.P. schon ab 1.675,- € Reise Ansehen
1