Gästemeinungen

Lob & Anregung für unsere Arbeit – Die Meinung unserer Gäste

Wir freuen uns über jede Zuschrift und bedanken uns auf diesem Wege für die vielen lieben Grüsse, kleinen Geschenke, das herzliche Verhältnis zu unseren Gästen und das über viele Jahre entgegengebrachte Vertrauen. Unsere Gäste sind die Besten und für diese Besten ist es unsere Passion, es jeden Tag noch ein wenig besser zu machen. Was unsere Gäste davon halten?

23.01.2019
Kerstin und Holger N. » Vietnam & Kambodscha

Hallo Frau X,

 

wir wünschen Ihnen und Ihrem Team für das neue Jahr alles Gute und viel Erfolg.

 

Seit dem 10.01.2019 sind wir nun von unserer Vietnam – Kambodscha Reise zurück und sortieren unsere unvergesslichen Erinnerungen.

 

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle für die tolle Beratung und Organisation. Wir hatten eine unvergessliche Reise mit vielen Highlights. Alles hat wunderbar geklappt und auch der Wettergott hat es gut mit uns gemeint.

Wir durften von Tradition und Modernes, von Land und Leute, von Fauna und Flora so viel Kennen lernen – einfach phantastisch …

 

Unser Reiseleiter T. in Hanoi ist einfach Spitze. Er pflegt den Kontakt bis heute zu uns.

 

Vielen Dank auch an ICS für das Gala-Dinner am 24.12.2018 in Hoi An. Das war eine sehr schöne Weihnachtsüberraschung, die wir sehr genossen haben.

 

Sollte uns unser Weg mal wieder nach Asien führen, kommen wir sehr gern auf Sie und die ID Reisewelt GmbH zu.

 

Bis dahin wünschen wir alles und Gute und verbleiben mit vielen herzlichen Grüßen

 

Kerstin und Holger N.

 

KOMPLETT LESEN
18.01.2019
Thomas H. und Rene B. » Vietnam

Guten Morgen Frau X,

 

Wir sind von Vietnam zurück und ich gebe Ihnen gerne ein Feedback.

 

Visa on Arrival hat sehr gut funktioniert. Wir hatten im Flugzeug vorsichtshalber Plätze soweit beim Ausgang wie möglich reserviert, so waren wir dann die ersten am Schalter für die Visa und kamen durch und mussten sogar noch auf die Koffern warten. Es gab dann eine lange Schlange am Schalter und ich möchte nicht wissen wie lange das gedauert hat bei den anderen.

Kosten 25 US Dollar in Bar und im Vorfeld noch 10 US Dollar für den Einladungsbrief. Somit auch ganz günstig.

 

Alle Transfers haben hervorragend geklappt, auch die Hotels können wir nur empfehlen. Da bedanken wir uns bei Ihnen für den tollen Service!!!

Was ganz aussergewöhnlich toll war, war unser Zimmer auf der Pelican. Ich habe mit dem Kapitän gesprochen und mich bedankt, er meinte dann wir hätten ja auch die einzige Suite auf dem Schiff bekommen. Wir wissen nicht wie das gekommen ist, es war einfach toll und hat uns für das schlechte Wetter entschädigt. Auch das Essen auf dem Schiff war toll, wir können das nur empfehlen.

 

Im Novotel in Nah Trang wurde uns gleich ein Gutschein für das Neujahrsdinner ausgestellt. Ich war etwas skeptisch, da das doch 80 Euro pro Person gekostet hat. Das Essen war ganz toll und am Schluss wurde uns auch nichts verrechnet.

 

Saigon hat uns dann sehr gut getan am Schluss, das Wetter war toll und ach sie Stadt für unseren Geschmack viel interessanter als Hanoi. Da war das Hotel mit der Executive Lounge toll und wir hatten auch ein Zimmer mit Flussblick ohne Aufpreis.

 

Wir werden auf jeden Fall bei nächsten Asienreisen wieder auf Sie zukommen.

 

Herzliche Grüsse

 

Thomas H.

KOMPLETT LESEN
16.01.2019
Christine B. » Minigruppe Myanmar

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich habe mit ASIAMAR die Myanmar-Rundreise vom 11.11. bis 29.11.2018 gemacht.

 

Die Reise war wunderbar und wir hatten mit Herrn K. einen hervorragenden, kompetenten Reiseleiter. Wir haben sehr viel Interessantes über Land und Leute kennengelernt. Auch die Hotels waren bis auf eines sehr gut gewählt. Die Kombination Baden am Ngapali Strand war noch ein weiteres Highlight.

 

Das Ruby True Hotel in Bagan hatte leider nicht den Standard der anderen Hotels (Zimmer, Service, Frühstück).

 

  

Mit freundlichen Grüßen

Christine B.

KOMPLETT LESEN
10.01.2019
Sabine K. und Frank S. » Malaysia & Singapur

Sehr geehrte Frau X,

 

wir sind seit 3 Wochen wieder zurück.
Wir hatten einen tollen Urlaub. Es hat wieder alles super geklappt. Vielen Dank.
In Borneo hatten wir Glück und konnten Orang Utans sehen und im Bako Nationalpark auch die Nasenaffen und andere Tiere. Tolles Erlebnis.

Das Waaterfront Hotel hat uns auch sehr gefallen. Langkawi war auch toll. Konnten
sogar den Ironman Langkawi miterleben, da im Meritus Pelangi Hotel der Zieleinlauf war. Es hat dort wieder alles gestimmt, wie 2014. Unser Abschluss in Singapur im Marina Bay Sands hat uns auch super gefallen. Also rundum ein toller erlebnisreicher und entspannter Urlaub.
Herzlichen Dank für das Geschenk. Haben uns sehr gefreut
.


Mit freundlichen Grüßen
Frank S. und Sabine K.

KOMPLETT LESEN
10.01.2019
Nicola M. und Thomas O. » Thailand

Guten Morgen Frau X,

 

ich wollte Ihnen gerne noch eine Rückmeldung zu unserer Thailandreise zukommen lassen.

 

Zunächst wünsche ich Ihnen aber alles Gute für das Jahr 2019.

 

Die Reise war traumhaft schön und der Service von "Go Vacation" vor Ort war reibungslos, alles war sehr gut organisiert. Vielen Dank auch für die Strandtasche von Asiamar, Fotos mit dieser Tasche folgen noch.

 

Das erste Hotel : Adaman White Beach Resort auf Phuket war wirklich schön, toll gelegen an einer paradiesischen Bucht. Zimmer war sehr groß, sauber mit einem schönen Meerblick.

Von anderen Gästen hatte ich erfahren, dass auch die Buchung einer Halbpension möglich gewesen wäre, dieses würde ich mir das nächste Mal überlegen, da das Haus, wie auch die beiden folgenden Hotels doch sehr separiert und einsam liegen.

Einen Ausflug zum Big Bhudda hat das Hotel per Taxi für uns organisiert, auch hier war der Service top. Das Frühstück und auch die Restaurants in diesem Hotel sind sehr gut.

 

Das zweite Hotel: Holiday Inn auf Kho Phi Phi war schon etwas in die Jahre gekommen. Hier hatten wir einen Beach Front Bungalow gebucht, so dass wir nur 3 Schritte bis zum Strand hatten.

Auf Kho Phi Phi war leider auch kein Ort in der Nähe um Thailand mal etwas näher kennenzulernen, nur ein kleines Dorf, dieses war über einen schönen Spaziergang erreichbar.

Das Holiday Inn Hotel hat neue Zimmer/Bungalows auf einer Anhöhe gebaut, in diesem Restaurant "Sun Set Bar" konnte man morgens frühstücken, und da das wohl nicht alle Gäste wussten oder keine Lust auf den Anstieg hatten, waren wir hier morgens oft alleine. Das Frühstück war toll. Man konnte viele Sachen mal probieren, die man aus Europa nicht kennt, das Hotel hat nämlich viele Gäste aus China.

Abends kann man in den kleinen Restaurants neben dem Hotel essen, hier gab es auch einen Supermarkt. Das Essen im Hotel war für unseren Geschmack etwas zu hochpreisig.

 

Nun zum letzten Stopp, den Treehouse Villas auf Koh Yao. Dieses Hotel hat die 5 Sterne wirklich verdient. Frühstück, Service und Essen im Restaurant top. Jeder Wunsch wurde sofort erfüllt und die Mitarbeiter waren sehr nett und interessiert. Da es ein sehr kleines Hotel ist, ist dort alles sehr persönlich und der "Host" war auch ein Schweizer, so dass wir dort auch auf Deutsch begrüßt wurden. Die Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt, dies war uns so nicht bewusst. Einkaufen vor Ort wäre auch hier nicht möglich gewesen. Das Hotel liegt sehr einsam, hier gibt es nichts zu tun, außer die tolle Villa genießen und zu entspannen. Hier gibt es allerdings Ebbe und Flut und wenn Ebbe ist, ist das Meer auch wirklich verschwunden.

 

Ich hoffe, dass diese Rückmeldung hilfreich ist auch für andere Gäste.

 

Gerne kommen wir im Falle einer weiteren Thailandreise nochmals auf Ihr Haus zu.

 

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

 

Viele liebe Grüße

 

Nicola M.

 

 

KOMPLETT LESEN
09.01.2019
Peter D. und Dorothea B. » Minigruppe Vietnam & Kambodscha

Guten Tag Frau X,

ich möchte nach den Feiertagen kurz einmal Rückmeldung geben bzgl. unserer Vietnam /Kambodschareise vom 22.11.-12.12.18.

 

Ich kann es eigentlich kurz machen. Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Es war eine schöne Reise. Alles hat gestimmt. Die Organisation verlief gut. Die ReiseleiterIn waren alle gut. Mit den Hotels, insbesondere mit dem Letzten waren wir sehr zufrieden. Aber das wichtigste war, wir hatten eine gute Gruppe.

Ich werde diese Reise und Ihr Unternehmen weiterempfehlen und sollten wir wieder vereisen zunächst mal auf Ihre Seite schauen.

 

Ihnen und Ihren KollegInnen noch ein gutes Jahr 2019

 

 

Peter D.

KOMPLETT LESEN
08.01.2019
Familie G. » Thailand

Liebes Asiamar-Team,

vor ziemlich genau einem Jahr hat unserer Reise mit euch mit einer Facebook-Anfrage begonnen - vor ein paar Tagen ist sie zu Ende gegangen. Danke für die großartige Empfehlung nach Koh Kood zu reisen. Danke für eure professionelle Organisation. Danke für die wirklich tollen Hotelempfehlungen, die alles gehalten haben, was ihr im Vorfeld versprochen habt. Danke, dass ihr immer und vor allem prompt ein offenes Ohr für uns hattet und mit Rat und Tat zur Seite gestanden seid - auch an Heiligabend
:) Das war sicher nicht die letzte Reise mit euch. Alle Daumen hoch - leider habe ich nur zwei... Anbei ein paar Impressionen von der Trauminsel Koh Kood. Thailand wie vor 20 Jahren. Unglaublich. Teilweise menschenleere Puderzuckerstrände mit Palmen, die sich bis ins Meer biegen. Das ist wirklich nur noch schwer zu toppen...
Herzliche Grüße aus Wien - besonders an Frau X und Herr X

Kathrin G.

KOMPLETT LESEN
08.01.2019
Philipp und Roswita M. | Herman und Elisabeth B. | Brigitte F. | Sigrid G. » Vietnam

Hallo Frau X,

 

in der ruhigen Phase zum Jahresende habe ich endlich Zeit, Ihnen eine kurze Rückmeldung zu unserer Vietnam/Kambodscha Rundreise zu geben.

 

Die Gruppe möchte sich recht herzlich bedanken, für die gut durch organisierte Reise und wir waren mit allen Leistungen sehr zufrieden.

Das einzige Hotel das etwas abfiel war das Acacia Heritage Hotel in Hoi An aber aufgrund der guten Lage zur Altstadt trotzdem soweit OK.

Ebenfalls hat die Übergabe und Übernahme der Guides in den unterschiedlichen Städten/Plätzen sehr gut funktioniert.

Auch das Phu Hai Resort in Mui Ne können wir nur bestens empfehlen. War wirklich sehr gut.

Alles in allem eine sehr gut gelungene Reise. Danke.

Bild der Gruppe vor dem Postamt in Saigon.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2019 und vielleicht finden wir bei einer anderen Reise wieder mal zusammen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Philipp M.

KOMPLETT LESEN
13.12.2018
UrsulaP. und Thomas Z. » Thailand

Hallo Frau X, hallo Frau X, Nach unserer Rückkehr - wie immer - ein ausführlicher Reisebericht.

 

Zu allererst - wir hatten einen wunderschönen Urlaub!

 

Trotzdem gab es ein paar Kleinigkeiten, die nicht ganz gepasst haben und die Sie wissen sollten - für die Zukunft und zur Info für andere Gäste.

 

 

1. Flüge

Hinflug FRA-BKK und BKK-Trat waren ok.

Trat über BKK nach Chiang Mai ebenso.

Aber: Rückflug ab Chiang Mai zum Umsteigen in BKK hatte ca. 45 Minuten Verspätung. Entsprechend kurz war dann die Umsteigezeit, nämlich gerade mal eine Stunde. Dann mussten wir (gefühlt) von ganz links außen nach ganz rechts außen im Terminal im Dauerlauf rennen - zwischendurch nochmal eine Sicherheitskontrolle mit hunderten Menschen vor uns - und kamen völlig abgehetzt und fertig genau 2 Minuten vor Schließung des Gates an. Wenn wir nicht so sportlich wären, hätte das nicht funktioniert!

 

2. Hotels

Emerald Cove auf Koh Chang: Das Haus an sich war gut. Schöne große Zimmer, sauber und gepflegt, auch die ganze Anlage sehr gepflegt und schön.

Beim Frühstück kein Service für Kaffe oder Tee - mußte man sich selber holen - Tische wurden nicht abgeräumt und gesäubert.

Übrigens gibt es hier fußläufig am Strand ein paar nette Lokale, wo man abends - barfuß im Sand - lecker und günstig frischen Fisch und Meeresfrüchte essen kann.

 

Seavana auf Koh Mak: wunderschön, ein sehr gut geführtes Resort, endlich die Freundlichkeit aller Mitarbeiter, wie wir es sonst gewöhnt sind. Sauber, gemütlich, zuvorkommend, hilfsbereit, beim Check in bereits der Hinweis auf „Sandfleas“ und Mücken und wie man sich am besten dagegen schützt, super Restaurant mit ausgefallenen lokalen Gerichten, Zimmer im EG eines zweistöckigen Bungalows sauber, liebevoll eingerichtet, mit ausreichend viel Stauraum, großes Bad. Hier werden wir ganz sicher nochmal Urlaub machen!!!

 

Shantaa auf Koh Kood: auch hier super netter Empfang direkt am Pier, toller Bungalow mit (teilweise überdachtem) Außenbad, schönes Restaurant mit ebenfalls sehr guter Küche, sehr nettes Personal. Gäste meist etwas älter und damit alles sehr ruhig. Einzig an unserem letzten Abend waren eine Gruppe mehrerer junger Familien mit insgesamt 10 kleinen Kindern und Babys angekommen, da wird es in den nächsten Tagen mit der Ruhe vorbei gewesen sein..... Aber auch hier sind wir dann ja weitergezogen.....

 

 

3. Transfers

Bei Ankunft in Trat und Transfer ins Emerald Cove - völlig ok.

Info im Emerald Cove über Weiterreise nach Koh Mak rechtzeitig und korrekt.

Als wir dann auf Koh Kood wieder keine Info zur Weiterreise bekamen, hab ich sie ja angeschrieben. Kurze Zeit später kam ein Mitarbeiter der Rezeption zu uns und informierte uns, wann am nächsten Tag der Transport zum Pier stattfindet und dass dann am Festland ein Fahrzeug auf uns wartet. Dies war auch so! Die Überfahrt von Koh Kood zum Festland fand mit einer großen Fähre statt, auf der jedem Passagier eine Schwimmweste direkt beim auslaufen ausgehändigt wurde und der Kapitän sich während der Fahrt davon überzeugt hat, dass jeder seine Weste auch angezogen hat. Vorbildlich!

Das Auto und die Fahrt vom Hafen zum Flughafen nach Trat war ok.

In Chiang Mai angekommen, hat uns dort am Flughafen eine Reiseleiterin abgeholt, die wir in 2012 bereits kennen gelernt hatten, die liebe Ui. Wir haben uns sehr gefreut, sie wiederzusehen. Bereits beim Abladen im Hotel hat sie uns gesagt, wann sie uns am Tag der Abreise wieder abholt und hat uns gleich mit wichtigen Terminen und Tipps (zum Beispiel der große Umzug am Tag nach Loi Kratong) zum Loi Kratong versorgt.

 

 

Wir melden uns in Kürze zur Planung unseres nächsten Thailand-Urlaubs im November 2019!

 

Beste Grüße aus Saarbrücken

 

Ursula P. und Thomas Z.

KOMPLETT LESEN
11.12.2018
Brigitte und Siegfried L. » Myanmar

Lieber Herr X und das restliche Team,


auch unsere 7. Reise nach Myanmar gefällt uns wieder. Alles hat bisher hervorragend
geklappt, auch der Stopover in Doha. Vielen Dank nochmal für Ihre Betreuung.
So sieht gute Firmenbindung aus.
Der Tourismus scheint hier extrem zurückgegangen sein. Wir sind im Moment
mit 2 anderen Gästen alleine im Hotel. In den anderen Hotels sieht es nicht
besser aus. Gut für uns ,aber schlecht für die Menschen hier.
Also machen Sie Werbung für dieses Land und ihre besonders freundlichen
Menschen.
Viele Grüße von Brigitte und Siegfried L.

KOMPLETT LESEN
Anfrage stellen    |   Suche   |   Ihr Reiseplan