Ortsbeschreibung Hongkong

Auswahl nach Region
Region:
Ort:

Hongkong Informationen

 

Bis ins 19. Jahrhundert war Hongkong ein kleines, unbedeutendes Fischerdorf, heute ist sie eine Weltstadt der Gegensätze. An wenigen Orten der Welt konnten sich die chinesische und die westliche Kultur zu solch einem harmonischen Gesamtbild zusammenfügen. Die Metropole dient als Bindeglied zwischen Ost und West. Hongkong ist eine sowohl harmonische als auch hektische Stadt, welche sich immer in Bewegung befindet. Sie liegt am Südzipfel Chinas, an der Mündung des Perlflusses in das Südchinesische Meer. Die ehemalige britische Kolonie hat heute eine der niedrigsten Kriminalraten aber auch eine der höchsten Bevölkerungsdichten der Welt. Auf einer Gesamtfläche von 1.108 km² leben dort fast 8 Mio. Menschen. Diese hohe Einwohnerzahl ist hauptsächlich auf die Einwanderung aus China zurückzuführen. Trotz der hohen Bevölkerungsdichte ist Hongkong eine der grünsten Metropolen Asiens, was wiederum an der bergigen Topographie des Gebietes liegt. Ein Großteil der Fläche ist so bergig und steil, dass sie nicht bebaubar ist und ist deshalb mit Sträuchern und Bäumen bedeckt. In Hongkong wird fast jede Religion praktiziert. In der chinesischen Bevölkerung dominieren die buddhistische und die konfuzianistische Weltanschauung, mehr als 10 % der Einwohner (meistens ethnische Chinesen) sind Christen. Hongkong bietet über 800 Kilometer Küstenlinie mit seinen 235 Inseln und Inselchen. Fahrradfahren, Mountainbiking, Rollerskating in Parks, Drachensteigen oder Paragliding ist meistens verboten, da sehr viele Menschen unterwegs sind. In Hongkong gibt es kein Ladenschlussgesetz, d.h. dass die meisten Läden rund um die Uhr geöffnet haben.

Neben diesen allgemeinen Informationen zu Hongkong haben wir für Sie umfassende und detaillierte Beschreibungen zu Regionen und Orten in Hongkong zusammengestellt. Diese finden Sie über das Auswahlmenü über diesem Text, mit dem Sie direkt Ihre gesuchte Region / Ort auswählen können.

Hongkong Stadtplan mit Hotels