Himalaya hautnah – Klosterlegenden, tanzende Götter und wildromantische Landschaften

Ladakh Festivalrundreise mit Korzok Gustor Festival inkl. Flug

Himalaya hautnah – Klosterlegenden, tanzende Götter und wildromantische Landschaften

  • Tempelträume zwischen imposanten Gebiergsriesen entdecken
  • tanzen, lachen, feiern - Korzok Gustor Klosterfest zum verlieben
  • zu Gast in Leh dem Bergparadies Indiens
  • Wüstensafari im Nubra Tal & Hemis Kloster
  • Zug zum Flug 2. Klasse und Zubringerflüge gegen Aufpreis
  • Produktcode: PIND017
    Dauer: 15 Tage / 13 Nächte
    p.P. schon ab 2.769,-€

    Dem Dach der Welt ganz nah und tanzen mit den Göttern - erleben Sie das einzigartige Korzok Gustor Festival und entdecken Sie Bergpanoramen zum Verlieben. Kunterbunte Tänzer mit kunstvollen Masken wirbeln wild durch den Klosterhof, Mönche zelebrieren andächtig ihre Segnungen, Trommelwirbel und das fröhliche Geschnatter der Nomaden erfüllt die Luft - farbenfroher und spannender könnte ein Fest kaum sein und Sie sind mittendrin. Doch nicht nur das einmal im Jahr stattfindende Festival wir Sie in seinen Bann ziehen auch die schneebedeckten, in der Sonne glitzernde Bergspitzen, das mächtig auf einer Anhöhe thronende Thikse Kloster, der königliche Palast von Leh, die kupferfarbene Sanddünen von Hunder, die idyllische Bergoase Turtuk, die tiefverwurzelten Traditionen, herzlichen Begegnungen und vieles mehr werden Sie betören. 

    Highlights

    • Kulinarische Stadtführung durch Delhi
    • Morgenandacht im Thiske Kloster
    • Höhepunkt: Korzok Gustor Festival im Korzok Kloster
    • Übernachtung wie die Nomaden in einem authentischen Zeltlager
    • Besuch und Übernachtung bei einer tibetischen Familie
    • Trekkingtour durch die atemberaubende Naturkulisse der Himalayaregion
    • Wanderung bergab in das malerische Nubratal
    • Kamelreiten durch die Sanddünen von Hunder
    • Besuch des Dorfes Turtuk an der Grenze zu Pakistan

    Detailbeschreibung

    Tag
    1-2

    Flug von Deutschland über Bahrain nach Delhi

    Vom internationalen Flughafen in Frankfurt/Main geht es an Bord von Gulf Air über Bahrain ins quirlige Delhi. Dort angekommen werden Sie herzlich von Ihrer persönlichen Reiseleitung in Empfang genommen und in Ihr Hotel gebracht. Nach einer kurzen Verschnaufpause tauchen Sie direkt in das wusselige Treiben der Metropole ein. Zwischen moderne und Tradition entdecken Sie bei einer Stadtführung die kulinarischen Köstlichkeiten der indischen Küche und lernen die bezaubernden Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Natürlich fehlt dabei ein Besuch der gigantischen Jama Maschid Mosche im Herzen der Altstadt genauso wenig wie das imposante Rote Fort. 

    Tag
    3-14

    Ihre Privatrundreise „Buntes Klosterleben im verträumten Ladakh“

    Die Magie des Himalaya kann man nicht schöner entdecken als im verführerischen Bundesstaat Ladakh! Weite Täler, zerklüftete Bergketten und dazwischen grüne Oasen und charmante Dörfer zaubern eine paradiesische Kulisse. Nomadenstämme ziehen mit Ihren Yakherden auf alten Handels- und Pilgerrouten durch die Ebenen. Sie sind zu Gast bei einer Tibetischen Familie, entdecken den idyllischen Bergort Leh mit dem königlichen Palast, genießen eine Wüstensafari auf Kamelen durch die Sanddünen von Hunder, überqueren den auf 5.000 Metern gelegenen Wari-La Pass und das fruchtbare Nubra Valley. Doch nicht nur mit betörenden Landschaften auch mit einer geradezu berauschenden Kultur und herzlichen Gastlichkeit weiß die Region zu begeistern. Entdecken Sie Ladakh, das oft auch liebevoll als "kleines Tibet" bezeichnet wird und bestaunen Sie jahrhundertealte Klöster, in denen Mönche stolz den Lehren des Buddhismus folgen und alte Traditionen in Andacht pflegen. Bestaunen Sie die schönsten Klosteranlagen Ladakhs, die kaum unterschiedlicher sein könnten und entdecken Sie das legendäre Hemis Kloster, das imposant auf einem Hügel thront oder gar das in den Berg gebettete Rizong Kloster. Doch das absolute Highlight Ihrer Reise ist das Korzok Kloster, denn hier haben Sie die Ehre dem jährlich stattfindenden Kozor Gustor Fest beizuwohnen. Bunte gekleidete Mönche mit aufwendig geschnitzten Masken vertreiben tanzen die Bösen Geister, traditionellen Trommelklänge und herzliches Lachen erfüllt die Luft und eine ausgelassene Stimmung sorgen für eine unvergessliche Atmosphäre und traumhafte Fotomotive. 

    Korzok Gustor Festival
    Die Feierlichkeiten werden zu Ehren eines buddhistischen Mönchs gehalten, der den tibetischen abtrünnigen König Lang-dar-ma in der Mitte des neunten Jahrhunderts ermordete. Das Festival findet seinen krönenden Abschluss in der Zerstückelung und Verteilung des Opferkuchens. Die Abschlusszeremonie trägt den Namen „Argham“, was so viel wie Tod bedeutet und die Zerstörung des Bösen symbolisiert. Wunderschöne aufwendig gestaltete Masken, die teilweise etwas gruselig aussehen, werden von den Tänzern getragen, die die Klosterhöfe bevölkern. Wilde Tänze werden zu einem taktvollen Trommelwirbel aufgeführt, es wird meditiert, getanzt und gelacht. Mischen Sie sich unters Volk und lassen Sie sich von dem bunten Treiben mitreißen.

    Die ausführliche Reisebeschreibung finden Sie hier.

    Tag
    14-15

    Flug von Delhi nach Deutschland

    Eine atemberaubende Reise geht zu Ende. Sie fliegen von Delhi über Bahrain zurück nach Frankfurt am Main. Genießen Sie den Flug und rufen Sie sich noch einmal die unvergesslichen Reiseeindrücke der letzten Tage auf.

    Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

    Sina Rathmann
    Sie haben eine Frage?
    Ich berate Sie gern.
    Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    03491 50788–20

    Himalaya hautnah – Klosterlegenden, tanzende Götter und wildromantische Landschaften

  • Tempelträume zwischen imposanten Gebiergsriesen entdecken
  • tanzen, lachen, feiern - Korzok Gustor Klosterfest zum verlieben
  • zu Gast in Leh dem Bergparadies Indiens
  • Wüstensafari im Nubra Tal & Hemis Kloster
  • Zug zum Flug 2. Klasse und Zubringerflüge gegen Aufpreis
  • Produktcode: PIND017
    Dauer: 15 Tage / 13 Nächte
    p.P. schon ab 2.769,-€

    Zusatzinformationen

    Mögliche Flugverbindung:

    Abflugort

    Abflugzeit

    Ankunftsort

    Ankunftszeit

    Frankfurt (Main)

    11:25

    Bahrain

    18:20

    Bahrain

    20:15

    Delhi

    03:05+1

    Delhi

    22:05

    Bahrain

    00:10+1

    Bahrain

    01:30+1

    Frankfurt (Main)

    06:55+1

    Fluggesellschaft im Grundpreis:

    Gulf Air – andere Fluggesellschaften können individuell gewählt werden. 

    Erklärung Tabelle
    Bei den angegebenen Flugzeiten und Flugnummern handelt es sich um ein Flugbeispiel beim Grundangebot der Reise. Bitte beachten Sie, dass  die Flugzeiten Ihrer konkreten Reise anders ausfallen können. Diese sind von Reisetagen, Verfügbarkeiten und Kapazitäten abhängig. Ihre genauen Flugzeiten und die für Ihre Reise eingesetzte Fluggesellschaft erhalten Sie individuell auf Sie abgestimmt mit Ihrem persönlichen Angebot und verbindlich mit Ihrer Reisebestätigung. 

    Zubringerflüge | Anreise zu Ihrem Abflughafen
    Wir können Ihnen von anderen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz entgeltlich Zubringerflüge zum Abflughafen Ihrer Reise dazu buchen. Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschflughafen mit. Innerdeutsch empfehlen wir die Anreise mit der Deutschen Bahn im Rahmen eines Zug zum Flug (Rail & Fly) Tickets.

    Zug zum Flug (Rail & Fly)
    Die Anreise und Abreise mit der Deutschen Bahn zum Abflughafen ab | an allen DB Bahnhöfen ist im Rahmen dieser Reise möglich, aber nicht kostenfrei. Die Kosten  für Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse betragen 69,- €. Bitte geben Sie vor der Buchung der Reise an, ob Sie von diesem Angebot Gebrauch machen möchten. Es kann nach Buchung nicht mehr zum gleichen Preis dazu gebucht werden. 

    Hotels während der Reise

    Delhi: Red Fox (Aerocity Delhi)
    Leh: Royal Palace
    Tsomoriri: Tsomoriri Inn
    Yangthang: Tibetische Familie
    Nubra: Nubra Ethnic Camp
    Turtuk: Hotel Duktuk
    Delhi: Red Fox (Aerocity Delhi)

    Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

    Eingeschlossene Leistungen

    • Linienflüge mit Gulf Air in Economy Class ab Frankfurt über Bahrain nach Delhi und zurück (2 Nächte)
    • alle Flugsteuern und - gebühren
    • 15 Tage / 13 Nächte Privatrundreise „Buntes Klosterleben im verträumten Ladakh“

    Ihr persönlicher Asiamar Bonus:

    • Individuelle Beratung & Betreuung durch unsere Länderexperten persönlich, per Mail und per Telefon
    • Sicherheit durch unser Netzwerk von 50 Vertretungen vor Ort
    • durch eigene Mitarbeiter unabhängig geprüfte und ständig kontrollierte Qualität
    • Hochwertiges Nordindien Reisehandbuch und umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
    • Kostenfreie Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
    • 24 Stunden Notrufnummer vor Ort (englisch)

    Preisinformationen

    Preistabelle

    Pauschalreise / Verpflegung laut Ausschreibung

    Reisezeitraum
    DZ
    EZ*
    3er Bel.
    4er Bel.
    19.07.2020 - 02.08.2020
    2769,- EUR
    3325,- EUR
    -
    -
    Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
    * Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

    Wichtige Informationen:

    Übermittlung der Passdaten

    Bitte beachten Sie, dass nach den lokalen gesetzlichen Vorschriften, für die Teilnahme an diesem Programm  die Übermittlung der Passdaten aller Teilnehmer nötig sind. Die Passdaten benötigen wir nach Buchung, wir informieren entsprechend. Bitte kennzeichnen Sie  uns übersandte Kopien deutlich als solche. Ein Beispiel finden sie unter „FAQ“ auf unserer Webseite. Die Daten werden vertraulich und gemäss den gesetzlichen Vorschriften behandelt. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie weiterhin, dass die Teilnahme nur mit dem Passdokument möglich ist, das Sie uns  übermittelt haben.

    Personenbezogene Daten bei Visabesorgung

    Auf Grund der Datenschutz Grundverordnung (DGSVO) unterliegt die Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte besonderen Vorschriften, die uns wichtig sind. Die hier beschriebene Reise kann je nach Staatsangehörigkeit der Reisenden eine Visumspflicht begründen. Sollten Sie visapflichtig sein und die ID Reisewelt GmbH (Asiamar) mit der Besorgung Ihrer Visa | Ihres Visums beauftragen, stimmen Sie mit der entsprechenden Auftragserteilung ausdrücklich der Erhebung Ihrer auf Grund internationaler bzw. bilateraler Abkommen notwendigen personenbezogenen Daten durch uns und der Weitergabe an die zuständigen Konsulate | Konsulatsabteilungen, die für die Visaerteilung verantwortlich sind zu. Für die ordnungsgemässe Verarbeitung der Daten durch die Konsulate | Konsulatsabteilungen wird keine Haftung übernommen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an unberechtigte Dritte erfolgt durch uns nicht.

    Start- & Endtage der Tour

    Juli 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    August 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    Die Einreise erfolgt in folgendes Land

    • Indien

    Informationen zur Barrierefreiheit

    Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.