Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Sonderregelungen für aktuelle Reisen | Stornierungsregeln | Umbuchungsmöglichkeiten

Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Aktuelle Informationen zum Coronavirus (Covid-19) | Sonderregelungen für aktuelle Reisen | Stornierungsregeln | Umbuchungsmöglichkeiten

Unter folgendem Link finden Sie unseren Newsticker und weiterführende Links, um sich umfassend zum Coronavirus informieren zu können:

https://www.id-reisewelt.de/Informationen-zum-Coronavirus/

Unter dem Link erfahren Sie auch, welche aktuellen Erkenntnisse es zur Pandemie gibt und wie wir von Asiamar damit umgehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Bemühungen, eine Lösung im Sinne aller Reisenden und der Tourismuswirtschaft zu finden, unterstützen. Wir hoffen auf Ihre Solidarität.

Damit Sie die Hintergründe kennen, hier eine offizielle Mitteilung des Deutschen Reise Verbandes:

Berlin, 26. März 2020 – Gemeinsam mit 28 weiteren Branchenverbänden hat sich der Deutsche Reiseverband (DRV) mit einem energischen Appell an die Bundeskanzlerin, die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, den Bundesminister für Arbeit und Soziales, den Bundesminister für Wirtschaft und Energie und den Bundesfinanzminister gewandt, um für die Reisewirtschaft notwendige Nachbesserungen am Nothilfefonds der Bundesregierung zu fordern.


In dem Schreiben werden zwar die bisher verabschiedeten Maßnahmen der Bundesregierung begrüßt. Um das Ziel der Bundesregierung zu erreichen, nach dem aufgrund der Coronakrise nach Möglichkeit keine Unternehmen und Arbeitsplätze verloren gehen sollen, müssen weitere Maßnahmen schnellstmöglich getroffen werden.


In dem Schreiben an die Bundeskanzlerin mahnt die Branche an, dass insbesondere der touristische Mittelstand mit zwischen 11 und 249 Mitarbeitern von keiner der Hilfsmaßnahmen ausgenommen werden darf. Denn gerade diese Unternehmen würden im Nachgang der Krise gebraucht und maßgeblich helfen, schnellstmöglich wieder zum Normalzustand zurückzukehren. Diese „Regelungslücke“ im Nothilfepaket für Unternehmen mit 11 – 249 Arbeitnehmern muss dringend geschlossen werden.


„Wenn die Bundesregierung die Reisewirtschaft in ihrer bestehenden Form erhalten will, brauchen wir Lösungen, die auf die Branche zugeschnitten sind", sagte DRV-Präsident Norbert Fiebig. Die Aufwendungen für Stornierungen von Reisen wegen der weltweiten Reisewarnung sollten mit einer schnellen und unbürokratischen Beihilfe ausgeglichen werden.
Außerdem müssen Liquiditätshilfemaßnahmen, die mit Hilfe der KFW-Kredite erfolgen sollen, auf eine staatliche Haftungsfreistellung von nahezu 100% gehoben werden. Denn häufig scheitert die Kreditvergabe an schlechten Branchenratings und der unsicheren Fortführungsaussichten der Branche und damit an der mangelnden Bereitschaft der Banken anteilig Kreditrisiken zu übernehmen.
Aufgrund der erhebliche Engpässe in der Bearbeitung der Anträge und um die Auswirkungen auf die massiv angespannte Liquiditätslage abzumildern, sollten umgehend unbürokratische Abschlagzahlungen schon Ende März/Anfang April geleistet werden.


Letztlich hält es die Branche darüber hinaus für zwingend notwendig, den Barauszahlungsanspruch der Kundengelder bei gebuchten Reisen in eine Gutscheinlösung oder eine Notfonds-Lösung zu ersetzen, um Liquidität in den durch die Krise angeschlagenen Unternehmen zu halten.

 


Über den DRV:
Der Deutsche Reiseverband (DRV) repräsentiert die Reisewirtschaft in Deutschland. Als Spitzenverband bündelt der DRV eine bedeutende Wirtschaftskraft. Seine Mitglieder stehen für den größten Teil des Umsatzes im Reiseveranstalter- und Reisemittlermarkt. Die Tourismusbranche bietet rund 3 Millionen Arbeitsplätze. Mehrere Tausend Mitgliedsunternehmen, darunter zahlreiche touristische Dienstleister, machen den DRV zu einer starken Gemeinschaft, die die vielfältigen Interessen vereint – nach dem Motto „Die Reisewirtschaft. Alle Ziele. Eine Stimme.“

Meldung dauerhaft schliessen

Individuell entdecken: Hongkong & die Paradiesinsel Bali

Hongkong Stop, Bali Rundreise mit eigenem Fahren und Baden inkl. Flüge

Individuell entdecken: Hongkong & die Paradiesinsel Bali

Produktcode: PIDN001
Dauer: 16 Tage / 14 Nächte
p.P. schon ab 1.699,-€

Hongkong Stopp, Bali Rundreise mit Auto & Fahrer plus Badeaufenthalt
16 Tage/14 Nächte inklusive Langstreckenflug mit Cathay Pacific

Highlights

  • Quirliges Großstadtfeeling erleben in der Metropole Hongkong
  • Bali Rundreise mit Fahrer - Götterinsel ganz individuell
  • Baden in Seminyak

Detailbeschreibung

Tag
1-2

Flug von Frankfurt via Hongkong nach Bali

Mit einer der weltbesten Airlines, Cathay Pacific (Details zur Fluggesellschaft), startet ihre Reise am Flughafen Frankfurt (Main). Ganz bequem geht es in die Millionenmetropole Hongkong. Genießen Sie den Flug mit einem erstklassigen Bordunterhaltungsprogramm sowie den zuvorkommenden Service, sodass Sie ganz sicher entspannt in Hongkong landen.

Tag
2-4

Aufenthalt in Hongkong

Kaum in Hongkong gelandet bringt Sie der ca. 1-stündige Transfer (Gruppe) in das Harbour Plaza 8 Degrees****, das im Bezirk Kowloon liegt. Bereits beim Betreten der Lobby fasziniert der elegant-moderne Stil des Hotels, der sich auch in allen anderen Bereichen wiederfindet. Nach dem Check-in im Hotel steht ihnen der Tag zur freien Verfügung und Sie können ganz nach Lust und Laune die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden.  

Am nächsten Tag können Sie wieder ganz nach Belieben die Stadt erkunden. Tauchen Sie in das geschäftige Treiben ein und entdecken Sie beispielsweise den Victoria Peak, von dem aus man eine spektakuläre Sicht über die Skyline der Stadt genießt. Lassen Sie gefangen nehmen vom Stadtviertel Aberdeen, wo Moderne und Traditionen auf wahrhaft engstem Raum nebeneinander existieren. So findet man dort neben gigantischen Wolkenkratzern noch immer bewohnte Hausboote. In den New Territories befindet sich der Tempel der 10.000 Buddhas, eine Klosteranlage, an dessen Wänden unglaubliche 13.000 kleine Buddhastatuen aufgereiht sind. Weiterhin ist Hongkong ein Paradies für Shopaholics. Nicht nur die diversen Shoppingzentren, in denen sich neben nationalen auch international bekannte Marken angesiedelt haben, sollte Beachtung geschenkt werden. Hongkong hat auch einige lokale Märkte, wo von Schuhen über Schmuck bis hin zu Souvenirs alles erstanden werden kann. Wir empfehlen für den Abend die „Symphony of Lights“, eine farbenfrohe Lasershow, die allabendlich am Hafen Hongkongs gezeigt wird.

Die ganze Vielfalt an Hongkong-Ausflügen finden Sie hier >>>

Tag
4

Hongkong - Bali, Start der Rundreise

Heute heißt es Abschied nehmen von der pulsierenden Stadt Hongkong, denn die Reise geht heute weiter nach Indonesien. Der Transfer (Gruppe) bringt Sie zum Flughafen von wo aus Sie wieder mit Cathay Pacific abheben in Richtung Bali. Gegen Nachmittag erreichen Sie dann die Insel der Götter, wie Bali auch liebevoll genannte wird. Dort werden Sie bereits von Ihrem englisch sprechender Fahrer erwartet, der Sie in den kommenden Tagen während der Rundreise begleitet. Kurze Fahrt ins Hotel in Sanur, wo Sie im Ari Putri***einchecken. Sanur Beach ist einer der ältesten Badeorte auf Bali und hat bis heute nichts von seinem Charme verloren. Perfekt für den ersten Abend auf Bali, denn hier können Sie am Abend herrlich Bummeln und vielleicht im einen oder anderen Restaurant in Sanur zu Abend essen. Übernachtung im Hotel auf Bali.

Tag
5-9

Bali Rundreise mit Fahrer

Nach dem Frühstück startet Ihre individuelle Bali Rundreise und individuell heißt auch, wann immer Sie wollen. Lassen Sie den Tag also ruhig angehen oder starten Sie eher, falls Sie zu den Frühaufstehern gehören. Diese Rundreise soll kein starres Programm sein, stattdessen die Möglichkeit bieten, die Götterinsel Bali auf ganz persönliche Weise zu erkunden. Das Auto und der deutsch sprechende Fahrer stehen Ihnen für die Strecken zwischen den einzelnen Hotels zur Verfügung, so bleibt unterwegs viel Zeit, um sich die Sehenswürdigkeiten auf Bali nach Belieben und ganz ohne Zeitdruck anzuschauen und auch gern mal ein wenig länger zu verweilen, wenn andere Besucher längst weiter müssen. Und diese Art zu reisen hat noch einen entscheidenden Vorteil: seien Sie die ersten Besucher an einem Tempel, fotografieren Sie die Reisterrassen Balis im schönsten Licht oder halten Sie einfach mal entlang des Weges, um abseits der touristischen Pfade, den lokalen Alltag hautnah mitzuerleben. Ihr Fahrer kennt die Route genau, vielleicht auch den einen oder anderen Umweg, falls der Verkehr mal nicht so läuft.
Vorab organisiert sind die Übernachtungen in verschiedenen Orten auf Bali, so dass Sie sich um ein charmantes Hotel am Ende des Tages keine Sorgen machen müssen. Stattdessen können Sie voll und ganz auf Entdeckungsreise auf Bali gehen - individueller lässt sich die Götterinsel nicht entdecken!
Die einzelnen Stationen Ihrer Bali Reise sind Candia Dasa an der Ostküste, Ubud im Inselinneren, Pemuteran im Nordwesten von Bali und Pekutatan im Westem, bevor es dann langsam Richtung Südbali zurückgeht. Zwischendurch bleibt viel Zeit für Ihre individuellen Entdeckungen, ganz gleich ob Sie die schönsten Tempel auf Bali sehen wollen, wie den Besakih oder den Tanah Lot oder ob Sie die von Mythen umgebene Welt der Bali Aga, der Ureinwohner Balis im Dorf Tenganan interessiert oder ob Sie gern zwischendurch ein bisschen aktiv sind und Bali beim Trekking erkunden oder eine Schnorcheltour unternehmen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und Ihr Fahrer hat garantiert auch den einen oder anderen Tipp für Sie.

Hier können Sie den gesamten Rundreiseverlauf einsehen und erhalten mehr Ideen für die Gestaltung Ihrer ganz persönlichen Bali Reise. (mehr)

Tag
9-16

Badeaufenthalt Südbali

Der letzte Rundreistag endet im Badehotel in Südbali, werlches am Strand vom Seminyak liegt.

Seminyak Beach, Bali
Seminyak ist ein moderne Badeort auf Bali und war bis in die 1980er Jahre ein, wenn nicht der Geheimtipp unter den Promis auf Bali. Heute gibt es hier eine Vielzahl an Hotels jeder Couleur, schicke Restaurants, angesagte Bars und die  neuesten Boutiquen der Insel. Hier trifft man sich zum Sonnenuntergang in den Szene-Cafés und tauscht beim Sundowner Bali Neuigkeiten aus. (mehr zu Seminyak)

Puri Saron Seminyak***+ (Standard Variante)
Das Puri Saron***+ ist Ihr Badehotel, wenn Sie sich für die Standard Variante entscheiden. Es ist ein charmantes Hotel im Bali-Stil, direkt am Strand in Seminyak. Es bietet Restaurant, Swimmingpool, Spa und einen wunderschönen, tropischen Garten und für dieses Paket wurden die Bungalows für die Übernachtungen gewählt, die durch ihre traditionelle Einrichtung punkten. (zur Hotelbeschreibung).

Tag
16

Flug von Bali über Hongkong zurück nach Frankfurt

Gut erholt und voller Eindrücke von Hongkong und Bali werden Sie vom Hotel abgeholt und direkt zum Flughafen von Bali gefahren. Von dort fliegen Sie mit Cathay Pacific über Hongkong zurück nach Frankfurt/Main, wo Sie am nächsten ankommen.

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Jacqueline Knispel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Claudia Schimank
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Individuell entdecken: Hongkong & die Paradiesinsel Bali

Produktcode: PIDN001
Dauer: 16 Tage / 14 Nächte
p.P. schon ab 1.699,-€

Zusatzinformationen zur Reise

Mögliche Flugverbindung

Abflugort

Abflugzeit

Ankunftsort

Ankunftszeit

Frankfurt (Main)

12:45

Hongkong

06:50 +1

Hongkong

10:00

Denpasar (Bali)

14:55

Denpasar (Bali)

16:05

Hongkong

21:00

Hongkong

00:35 +1

Frankfurt (Main)

06:10 +1

Hotels während der Reise

Hongkong: Harbour Plaza 8 Degrees**** (Superior Stadblick Zimmer)

während der Rundreise
Sanur: Ari Putri*** (Standard Zimmer)
Candi Dasa: Candi Beach Resort & Spa**** (Garten Zimmer)
Ubud: Bhuwana Ubud***+ (Deluxe Zimmer)
Pemuteran: Taman Sari**** (ROH)
Pekutatan: Puri Dajuma***+ (Deluxe Cottage)

Badeaufenthalt
Puri Saron***+ (Bungalow)

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Langstreckenflug mit Cathay Pacific ab/an Deutschland via Hongkong nach Bali und zurück in der Economy Class (2 Nächte)
  • Flughafensteuern/-gebühren, Treibstoffzuschlag, Sicherheitsgebühren (Stand: Juli 2018)
  • 2 Übernachtungen im Harbour Plaza 8 Degrees****
  • 6T/5N Bali Rundreise "Bali für individuelle Entdecker" in der Standardvariante mit Fahrer
  • 7 Übernachtungen im Puri Saron***+ inklusive Frühstück
  • Transfers wie beschrieben
  • Verpflegung lt. Ausschreibung (F=Frühstück/M=Mittagessen/A=Abendessen)

Ihr persönlicher Asiamar Bonus:

  • individuelle Beratung & Betreuung durch unsere Länderexperten persönlich, per Mail und per Telefon
  • Sicherheit durch unser Netzwerk von 50 Vertretungen vor Ort
  • durch eigene Mitarbeiter unabhängig geprüfte und ständig kontrollierte Qualität
  • hochwertiges Indonesien Reisehandbuch
  • umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
  • kostenfreie Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
  • 24 Stunden Notrufnummer vor Ort (deutsch sprechend)

Preisinformationen

Preistabelle

Standardvariante / Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.05.2020 - 30.06.2020
1699,- EUR
2099,- EUR
-
-
01.07.2020 - 15.09.2020
1869,- EUR
2369,- EUR
-
-
16.09.2020 - 31.10.2020
1899,- EUR
2429,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Wichtige Informationen:

Start- & Endtage der Tour

jeweils täglich:
  • Montag bis Dienstag
  • Dienstag bis Mittwoch
  • Mittwoch bis Donnerstag
  • Donnerstag bis Freitag
  • Freitag bis Samstag
  • Samstag bis Sonntag
  • Sonntag bis Montag

Die Einreise erfolgt in folgende Länder

  • Hongkong
  • Indonesien

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.