Vulkane, Tempelmythen & Urzeitdrachen

16 Tage Java, Bali, Flores & Seraya Island inklusive Flügen

Vulkane, Tempelmythen & Urzeitdrachen

Produktcode: PIDN053
Dauer: 16 Tage / 14 Nächte
p.P. schon ab 3.139,-€

Sommer 2009: Vulkane, Tempelmythen & Urzeitdrachen
16 Tage Java, Bali, Flores & Seraya Island inklusive Flügen

Highlights

  • Java´s Mythen und Vulkane erleben
  • inklusive Borobudur, Mount Bromo und Ijen Vulkan
  • während der Standortrundreise die Götterinsel Bali entdecken
  • inklusive Besakih, Königspalast und Meerestempel Tanah Lot
  • auf Flores über urzeitliche Drachen staunen
  • alle Rundreisen deutsch sprechend geführt
  • inklusive Bootstour im Komodo Nationalpark
  • Traumhotel & Inselfeeling pur auf Seraya Island

Fremde Kulturen erleben, faszinierende Landschaften entdecken, sich vom Alltag lösen und auch einmal die touristisch erschlossenen Pfade verlassen - das ist die Maxime dieser Indonesien Reise, die Sie gleich auf drei der wundervollen Inseln entführt.
Starten Sie auf Java und lassen Sie sich von atemberaubenden Vulkanlandschaften und eindrucksvollen Monumenten des Weltkulturerbes in den Bann ziehen, bevor Sie dem Götterkult auf Bali verfallen. Die wichtigsten Tempel stehen hier genauso im Fokus wie faszinierende Fotomotive und lokaler Alltag. Doch damit ist noch nicht genug, denn Flores, Insel Nummer drei, wartet auf Sie. Während einer Bootstour durch den Komodo Nationalpark steht die Natur im Vordergrund und es begeistern die farbenfrohe Unterwasserwelt und die Komodo Warane, die letzten Drachen unserer Erde.
Krönender Abschluss einer unvergesslichen Reise ist der Badeaufenthalt auf der Trauminsel Seraya, wo Sie in charmanten Bungalows direkt am Strand wohnen.

Detailbeschreibung

Tag 1 - 2 : Flug von Frankfurt via Singapur nach Yogyakarta (Java)

Anreise zum Flughafen Frankfurt in Eigenregie oder ganz bequem mit dem bereits inkludierten Zugticket. Check-in am Flughafen und sobald Sie Ihre Koffer aufgegeben haben, ist Urlaubsfeeling pur angesagt!
Lehnen Sie sich entspannt zurück, trinken Sie noch einen Kaffee oder erstehen etwas im Duty Free Shop und wenig später geht es auch schon los. Sie fliegen mit Singapore Airlines (Details zur Fluggesellschaft) in Richtung Asien, erster Stopp ist Singapur, der Heimatflughafen der renommierten Fluggesellschaft. Hier heißt es nur Umsteigen und Weiterflug nach Yogyakarta in Zentraljava. Hier am Flughafen werden Sie von der lokalen, deutsch sprechenden Reiseleitung erwartet und auf dem Weg zum Hotel steht bereits die erste Besichtigung an - der berühmte Hindhu Tempel Prambanan ist gleich zu Beginn der Reise einer der Höhepunkte auf Java. Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel in Yogyakarta, Check-in und restlicher Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um ein wenig von der langen Anreise auszuruhen, denn spannende Tage warten auf Sie. Übernachtung im Hotel in Yogyakarta.

Tag
1-2

Flug von Frankfurt via Singapur nach Yogyakarta (Java)

Anreise zum Flughafen Frankfurt in Eigenregie oder ganz bequem mit dem bereits inkludierten Zugticket. Check-in am Flughafen und sobald Sie Ihre Koffer aufgegeben haben, ist Urlaubsfeeling pur angesagt!
Lehnen Sie sich entspannt zurück, trinken Sie noch einen Kaffee oder erstehen etwas im Duty Free Shop und wenig später geht es auch schon los. Sie fliegen mit Singapore Airlines (Details zur Fluggesellschaft) in Richtung Asien, erster Stopp ist Singapur, der Heimatflughafen der renommierten Fluggesellschaft. Hier heißt es nur Umsteigen und Weiterflug nach Yogyakarta in Zentraljava. Hier am Flughafen werden Sie von der lokalen, deutsch sprechenden Reiseleitung erwartet und auf dem Weg zum Hotel steht bereits die erste Besichtigung an - der berühmte Hindhu Tempel Prambanan ist gleich zu Beginn der Reise einer der Höhepunkte auf Java. Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel in Yogyakarta, Check-in und restlicher Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um ein wenig von der langen Anreise auszuruhen, denn spannende Tage warten auf Sie. Übernachtung im Hotel in Yogyakarta.

Tag 3 : Yogyakarta - Borobodur Tempel - Dieng Plateau - Yogyakarta

Gut ausgeschlafen starten Sie zur Besichtigungstour rund um die kulturelle Hauptstadt Javas, Yogyakarta. Zunächst steht mit dem einzigartigen Borobudur das größte buddhistische Heiligtum der Welt und UNESCO Weltkulturerbe auf dem Programm. Danach besichtigen Sie zwei weitere Tempel und dann geht es über Serpentinen durch Zentraljavas Bergwelt zum auf in 2.600 Metern Höhe gelegenen Dieng Plateau, einem der vulkanisch aktivsten Gebiete Indonesiens. Auf dem Rückweg nach Yogyakarta Halt am Mehjer See. Übernachtung in Yogyakarta.

Tag
3

Yogyakarta - Borobodur Tempel - Dieng Plateau - Yogyakarta

Gut ausgeschlafen starten Sie zur Besichtigungstour rund um die kulturelle Hauptstadt Javas, Yogyakarta. Zunächst steht mit dem einzigartigen Borobudur das größte buddhistische Heiligtum der Welt und UNESCO Weltkulturerbe auf dem Programm. Danach besichtigen Sie zwei weitere Tempel und dann geht es über Serpentinen durch Zentraljavas Bergwelt zum auf in 2.600 Metern Höhe gelegenen Dieng Plateau, einem der vulkanisch aktivsten Gebiete Indonesiens. Auf dem Rückweg nach Yogyakarta Halt am Mehjer See. Übernachtung in Yogyakarta.

Tag 4 : Yogyakarta - Zugfahrt - Mount Bromo

Eine Zugfahrt auf Java ist ein Erlebnis und so geht es heute ab Yogyakarta quer durch Zentraljava bis Jombong. Genießen Sie unterwegs die wechselnden Landschaftsbilder und eine Reise wie Sie auch die Einheimischen auf Java unternehmen würden. Ganz leicht kommt man unterwegs auch mal ins Gespräch. Gegen Mittag geht e s dann per Fahrzeug weiter, Ziel des Tages ist der Mt. Bromo, eine etwa zweieinhalbstündige Fahrt. Check-in im Hotel am Fuße des Mt. Bromo. Sie sollten heute früh zu Bett gehen, denn die Nacht ist kurz.

Tag
4

Yogyakarta - Zugfahrt - Mount Bromo

Eine Zugfahrt auf Java ist ein Erlebnis und so geht es heute ab Yogyakarta quer durch Zentraljava bis Jombong. Genießen Sie unterwegs die wechselnden Landschaftsbilder und eine Reise wie Sie auch die Einheimischen auf Java unternehmen würden. Ganz leicht kommt man unterwegs auch mal ins Gespräch. Gegen Mittag geht e s dann per Fahrzeug weiter, Ziel des Tages ist der Mt. Bromo, eine etwa zweieinhalbstündige Fahrt. Check-in im Hotel am Fuße des Mt. Bromo. Sie sollten heute früh zu Bett gehen, denn die Nacht ist kurz.

Tag 5 : Mount Bromo - Ijen Plateau

Bereits gegen 4.00 Uhr startet der Geländewagen zur Panoramaplattform des Mount Penanjakan (2.770 Meter), wo Sie das berühmte Postkartenmotiv mit eigenen Augen sehen können: das Sandmeer befindet sich in einem riesigen Vulkankrater und bei klarem Wetter erkennt man von der Aussichtsplattform nicht nur drei der immer noch sehr aktive Vulkane von Java, den Mount Batok, den Mount Bromo und den Mount Mahameru, es kann auch der spektakuläre Sonnenaufgang beobachtet werden. Anschließend Halt am Sandmeer und Aufstieg zum Kraterrand des Mt. Bromo, bevor es zum Frühstück zurück ins Hotel geht.
Vormittags Weiterfahrt Richtung Ostküste Javas, gegen Abend haben Sie das Resort im Ijen Nationalpark erreicht und übernachten hier.

Tag
5

Mount Bromo - Ijen Plateau

Bereits gegen 4.00 Uhr startet der Geländewagen zur Panoramaplattform des Mount Penanjakan (2.770 Meter), wo Sie das berühmte Postkartenmotiv mit eigenen Augen sehen können: das Sandmeer befindet sich in einem riesigen Vulkankrater und bei klarem Wetter erkennt man von der Aussichtsplattform nicht nur drei der immer noch sehr aktive Vulkane von Java, den Mount Batok, den Mount Bromo und den Mount Mahameru, es kann auch der spektakuläre Sonnenaufgang beobachtet werden. Anschließend Halt am Sandmeer und Aufstieg zum Kraterrand des Mt. Bromo, bevor es zum Frühstück zurück ins Hotel geht.
Vormittags Weiterfahrt Richtung Ostküste Javas, gegen Abend haben Sie das Resort im Ijen Nationalpark erreicht und übernachten hier.

Tag 6 : Ijen - Fähre nach Bali - Puri Dajuma (Bali)

Nach dem zeitigen Frühstück im Resort entdecken Sie  neben Kaffee- und Nelkenplantagen auch die letzten Regenwälder auf Java und in der Morgendämmerung und erklimmen im Anschluss den Ijen Krater. Ein etwa eineinhalbstündiger Aufstieg, der sich lohnt, denn auf dem Gipfel lässt sich der fantastische Ausblick vom Kraterrand auf den einzigartigen tiefblauen Kratersees genießen, der einen faszinierenden Kontrast zu den rauchenden, grellgelben Schwefelsteinen bildet.
Später Weiterfahrt zur Küste und von Banyuwangi aus setzen Sie mit der Fähre nach Bali über und erreichen die Insel an der Westküste, am Fährhafen von Gilimanuk. Von hier aus geht es entlang der Küstenstraße zum ersten Hotel auf Bali, dem Puri Dajuma****. Nach dem Check-in bleibt Zeit zur freien Verfügung und um die herrliche Meeresluft zu schnuppern.

Tag
6

Ijen - Fähre nach Bali - Puri Dajuma (Bali)

Nach dem zeitigen Frühstück im Resort entdecken Sie  neben Kaffee- und Nelkenplantagen auch die letzten Regenwälder auf Java und in der Morgendämmerung und erklimmen im Anschluss den Ijen Krater. Ein etwa eineinhalbstündiger Aufstieg, der sich lohnt, denn auf dem Gipfel lässt sich der fantastische Ausblick vom Kraterrand auf den einzigartigen tiefblauen Kratersees genießen, der einen faszinierenden Kontrast zu den rauchenden, grellgelben Schwefelsteinen bildet.
Später Weiterfahrt zur Küste und von Banyuwangi aus setzen Sie mit der Fähre nach Bali über und erreichen die Insel an der Westküste, am Fährhafen von Gilimanuk. Von hier aus geht es entlang der Küstenstraße zum ersten Hotel auf Bali, dem Puri Dajuma****. Nach dem Check-in bleibt Zeit zur freien Verfügung und um die herrliche Meeresluft zu schnuppern.

Tag 7 : Westbali Puri Dajuma - Ubud

Entspannter Tagesbeginn mit einem gemütlichen Frühstück. Genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen und Ihre Zeit auf Bali. Wenig später werden Sie im Hotel abgeholt und fahren ins Inselinnere nach Ubud. Hier checken Sie im Ubud Village Hotel**** ein, was perfekt im Zentrum von Ubud gelegen ist, so dass Sie auch Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des Ubud Aufenthaltes haben. Direkt an der berühmten Monkey Forest Road lassen sich vom Hotel aus zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés zu Fuß erreichen. So lohnt sich am Abend ein Bummel durch die Straßen.
Zum Tagesabschluss steht noch eine der berühmten balinesischen Tanzvorführungen auf dem Programm und Sie haben Gelegenheit mit der Reiseleitung die nächsten Tage zu besprechen. Übernachtung im Hotel in Ubud.

Tag
7

Westbali Puri Dajuma - Ubud

Entspannter Tagesbeginn mit einem gemütlichen Frühstück. Genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen und Ihre Zeit auf Bali. Wenig später werden Sie im Hotel abgeholt und fahren ins Inselinnere nach Ubud. Hier checken Sie im Ubud Village Hotel**** ein, was perfekt im Zentrum von Ubud gelegen ist, so dass Sie auch Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des Ubud Aufenthaltes haben. Direkt an der berühmten Monkey Forest Road lassen sich vom Hotel aus zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés zu Fuß erreichen. So lohnt sich am Abend ein Bummel durch die Straßen.
Zum Tagesabschluss steht noch eine der berühmten balinesischen Tanzvorführungen auf dem Programm und Sie haben Gelegenheit mit der Reiseleitung die nächsten Tage zu besprechen. Übernachtung im Hotel in Ubud.

Tag 8 : Goa Lawah - Besakih - Tirta Gangga

Nach dem Frühstück Fahrt zur Fledermaushöhle Goa Lawah, in der Millionen dieser sagenumwobenen Tiere leben. Anschließend besichtigen Sie in Klungkung die offen gestaltete Gerichtshalle Kerta Gosa mit wunderschönen, teilweise restaurierten Deckenmalereien. Weiter geht es durch bergige Landschaften bis zum Fuße des höchsten Berges auf Bali, dem Vulkan Gunung Agung. Später Besichtigung der größten Tempelanlage Balis, dem Besakih, der mit seinen 40 Türmen einer der religiös bedeutendsten Tempel auf Bali ist. Weiterfahrt in den Osten Balis, vorbei an einzigartig angelegten Reisterrassen bis zum Wasserpalast Tirta Gangga. Anschließend Rückkehr nach Ubud, Abend zur freien Verfügung und Übernachtung.

Tag
8

Goa Lawah - Besakih - Tirta Gangga

Nach dem Frühstück Fahrt zur Fledermaushöhle Goa Lawah, in der Millionen dieser sagenumwobenen Tiere leben. Anschließend besichtigen Sie in Klungkung die offen gestaltete Gerichtshalle Kerta Gosa mit wunderschönen, teilweise restaurierten Deckenmalereien. Weiter geht es durch bergige Landschaften bis zum Fuße des höchsten Berges auf Bali, dem Vulkan Gunung Agung. Später Besichtigung der größten Tempelanlage Balis, dem Besakih, der mit seinen 40 Türmen einer der religiös bedeutendsten Tempel auf Bali ist. Weiterfahrt in den Osten Balis, vorbei an einzigartig angelegten Reisterrassen bis zum Wasserpalast Tirta Gangga. Anschließend Rückkehr nach Ubud, Abend zur freien Verfügung und Übernachtung.

Tag 9 : Gunung Kawi - Tirta Empul - Gunung Batur - Tanah Lot

Heute stehen mit dem Gunung Kawi und Tirta Empul zwei Anlagen von geschichtlicher und religiöser Bedeutung auf dem Programm. Beide zeigen die historische und religiöse Entwicklung Balis von einer animistischen Stein- und Götterkultur bis hin zur hinduistischen Glaubenswelt. Danach Weiterfahrt durch die malerische Bergkulisse zum heiligen Mount Batur, wo Sie in der Nähe des Dorfes Kintamani einen herrlichen Blick über die traumhafte Vulkanlandschaft haben. Auf dem Rückweg nach Ubud halten Sie noch am ehemaligen Königspalast in Mengwi und am berühmten Meerestempel, Tanah Lot zum Sonnenuntergang - eine wirklich eindrucksvolle Kulisse. Nochmals Übernachtung in Ubud.

Tag
9

Gunung Kawi - Tirta Empul - Gunung Batur - Tanah Lot

Heute stehen mit dem Gunung Kawi und Tirta Empul zwei Anlagen von geschichtlicher und religiöser Bedeutung auf dem Programm. Beide zeigen die historische und religiöse Entwicklung Balis von einer animistischen Stein- und Götterkultur bis hin zur hinduistischen Glaubenswelt. Danach Weiterfahrt durch die malerische Bergkulisse zum heiligen Mount Batur, wo Sie in der Nähe des Dorfes Kintamani einen herrlichen Blick über die traumhafte Vulkanlandschaft haben. Auf dem Rückweg nach Ubud halten Sie noch am ehemaligen Königspalast in Mengwi und am berühmten Meerestempel, Tanah Lot zum Sonnenuntergang - eine wirklich eindrucksvolle Kulisse. Nochmals Übernachtung in Ubud.

Tag 10 : Traditioneller Markt - Neka Museum - Celuk - Flughafen Bali - Labuan Bajo (Flores)

Genießen Sie den letzten Tag auf Bali und besichtigen Sie heute den traditionellen Markt in Ubud, das Neka Museum und den Tempel Pejeng. Es bleibt auch etwas Zeit, um Souvenirs einzukaufen, denn Ubud ist dafür der beste Ort auf Bali. Auf der Fahrt zum Flughafen von Bali halten Sie noch am so genannten Silberdorf, in Celuk. Hier können Sie den Handwerkern über die Schulter schauen und erfahren mehr über dieses Handwerk.
Flug mit Garuda Indonesia von Bali nach Flores, wo Sie in der Küstenstadt Labuan Bajo landen werden. Transfer zum Hotel, restlicher Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie noch ein wenig, bevor morgen die dritte Etappe dieser Indonesien Inseltour startet. Übernachtung im Hotel in Labuan Bajo.

Tag
10

Traditioneller Markt - Neka Museum - Celuk - Flughafen Bali - Labuan Bajo (Flores)

Genießen Sie den letzten Tag auf Bali und besichtigen Sie heute den traditionellen Markt in Ubud, das Neka Museum und den Tempel Pejeng. Es bleibt auch etwas Zeit, um Souvenirs einzukaufen, denn Ubud ist dafür der beste Ort auf Bali. Auf der Fahrt zum Flughafen von Bali halten Sie noch am so genannten Silberdorf, in Celuk. Hier können Sie den Handwerkern über die Schulter schauen und erfahren mehr über dieses Handwerk.
Flug mit Garuda Indonesia von Bali nach Flores, wo Sie in der Küstenstadt Labuan Bajo landen werden. Transfer zum Hotel, restlicher Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie noch ein wenig, bevor morgen die dritte Etappe dieser Indonesien Inseltour startet. Übernachtung im Hotel in Labuan Bajo.

Tag 11 : Labuan Bajo - Rinca

Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Hafen, wo Sie an Bord eines der traditionellen Holzschiffe gehen, die durch den Komodo Nationalpark kreuzen. Wenig später heißt es „Leinen los“ und etwa zweistündige Überfahrt zur Insel Rinca, bekannt für die hier lebenden Komodo Warane, unterwegs das Mittagessen an Bord.
Auf Rinca unternehmen Sie eine erlebnisreiche Trekkingtour, die Ihnen die faszinierende Insel zeigt und hoffentlich auch das eine oder andere Exemplar eines Komodo Warans. Die Tour wird von einem ortskundigen Ranger begleitet, der die Insel genau kennt und weiß wo sich die Tiere gern aufhalten. Wussten Sie, dass ein Komodo Waran bis zu drei Meter lang werden und beeindruckende 70 Kilogramm auf die Waage bringen kann?
Abschließend wandern Sie noch zu einem Aussichtspunkt und können den Blick über die atemberaubend schöne Landschaft schweifen lassen, bevor es zum Boot zurückgeht. Nachts ankert das Boot in einer Bucht vor Rinca, gemütliches Abendessen an Bord und entspannter Tagesausklang. Übernachtung auf dem Boot.

Tag
11

Labuan Bajo - Rinca

Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zum Hafen, wo Sie an Bord eines der traditionellen Holzschiffe gehen, die durch den Komodo Nationalpark kreuzen. Wenig später heißt es „Leinen los“ und etwa zweistündige Überfahrt zur Insel Rinca, bekannt für die hier lebenden Komodo Warane, unterwegs das Mittagessen an Bord.
Auf Rinca unternehmen Sie eine erlebnisreiche Trekkingtour, die Ihnen die faszinierende Insel zeigt und hoffentlich auch das eine oder andere Exemplar eines Komodo Warans. Die Tour wird von einem ortskundigen Ranger begleitet, der die Insel genau kennt und weiß wo sich die Tiere gern aufhalten. Wussten Sie, dass ein Komodo Waran bis zu drei Meter lang werden und beeindruckende 70 Kilogramm auf die Waage bringen kann?
Abschließend wandern Sie noch zu einem Aussichtspunkt und können den Blick über die atemberaubend schöne Landschaft schweifen lassen, bevor es zum Boot zurückgeht. Nachts ankert das Boot in einer Bucht vor Rinca, gemütliches Abendessen an Bord und entspannter Tagesausklang. Übernachtung auf dem Boot.

Tag 12 : Rinca - Komodo - Labuan Bajo

Das Boot lichtet den Anker und nimmt Kurs auf die Nachbarinsel Komodo. Genießen Sie vielleicht den Sonnenaufgang und die wundervolle Stimmung über dem Meer. Frühstück an Bord und so starten Sie dann gut gestärkt zu einer weiteren, leichten Trekkingtour. Mit etwas Glück entdecken Sie nochmals Komodo Warane oder auch Timor-Hirsche und Wildschweine, die sich vielleicht an einem Wasserloch sielen. Von einem Hügel genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf die Inselwelt des Komodo Nationalparks mit Buchten und herrlichen Stränden.
Weiterfahrt per Boot und bevor es zurück zum Hafen von Labuan Bajo geht, bleibt noch Zeit, um am Pink Beach Muscheln zu suchen, zu schwimmen oder mit Schnorchel und Taucherbrille „bewaffnet“ die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden.
Nach Ankunft in Labuan Bajo, Transfer vom Hafen zum Hotel und noch einmal Übernachtung in Labuan Bajo.

Tag
12

Rinca - Komodo - Labuan Bajo

Das Boot lichtet den Anker und nimmt Kurs auf die Nachbarinsel Komodo. Genießen Sie vielleicht den Sonnenaufgang und die wundervolle Stimmung über dem Meer. Frühstück an Bord und so starten Sie dann gut gestärkt zu einer weiteren, leichten Trekkingtour. Mit etwas Glück entdecken Sie nochmals Komodo Warane oder auch Timor-Hirsche und Wildschweine, die sich vielleicht an einem Wasserloch sielen. Von einem Hügel genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf die Inselwelt des Komodo Nationalparks mit Buchten und herrlichen Stränden.
Weiterfahrt per Boot und bevor es zurück zum Hafen von Labuan Bajo geht, bleibt noch Zeit, um am Pink Beach Muscheln zu suchen, zu schwimmen oder mit Schnorchel und Taucherbrille „bewaffnet“ die faszinierende Unterwasserwelt zu erkunden.
Nach Ankunft in Labuan Bajo, Transfer vom Hafen zum Hotel und noch einmal Übernachtung in Labuan Bajo.

Tag 13 - 16 : Labuan Bajo - Seraya Island - Badeaufenthalt

Nach dem Frühstück im Hotel in Labuan Bajo werden Sie von einem Mitarbeiter des Seraya Hotels abgeholt. Transfer zum Hafen und etwa 40-minütige Überfahrt zur Insel Seraya. Steigen Sie direkt am puderzuckerfeinen Strand aus und genießen Sie den ersten Augenblick.
Das charmante Seraya Hotel & Resort**** (zur Hotelbeschreibung) ist das einzige auf der kleinen, gleichnamigen Insel, die gerade einmal ca. 200 Meter breit und etwa 1.500 Meter lang ist. Genießen Sie hier einen erholsamen Badeaufenthalt und Sonne satt. Relaxen sie am Swimmingpool oder herrlichen Strand, der auch wunderbar bei einem Spaziergang erkundet werden kann oder entspannen Sie bei einem guten Buch auf Ihrer Terrasse. Wer nochmal die atemberaubende Unterwasserwelt des Komodo Nationalparks erkunden möchte, schnorchelt einfach entlang des Hausriffs.

Tag
13-16

Labuan Bajo - Seraya Island - Badeaufenthalt

Nach dem Frühstück im Hotel in Labuan Bajo werden Sie von einem Mitarbeiter des Seraya Hotels abgeholt. Transfer zum Hafen und etwa 40-minütige Überfahrt zur Insel Seraya. Steigen Sie direkt am puderzuckerfeinen Strand aus und genießen Sie den ersten Augenblick.
Das charmante Seraya Hotel & Resort**** (zur Hotelbeschreibung) ist das einzige auf der kleinen, gleichnamigen Insel, die gerade einmal ca. 200 Meter breit und etwa 1.500 Meter lang ist. Genießen Sie hier einen erholsamen Badeaufenthalt und Sonne satt. Relaxen sie am Swimmingpool oder herrlichen Strand, der auch wunderbar bei einem Spaziergang erkundet werden kann oder entspannen Sie bei einem guten Buch auf Ihrer Terrasse. Wer nochmal die atemberaubende Unterwasserwelt des Komodo Nationalparks erkunden möchte, schnorchelt einfach entlang des Hausriffs.

Tag 17 : Flug Flores - Bali / Flug Bali - Singapur - Frankfurt

Auch die schönste Reise neigt sich einmal dem Ende und nach erlebnisreichen Tagen auf Java, Bali und Flores sowie einem erholsamen Badeaufenthalt auf Seraya Island, geht es heute wieder heimwärts.
Transfer zurück zum Hafen in Labuan Bajo, Weiterfahrt zum Flughafen und Flug mit Garuda Indonesia nach Bali. Ab Bali geht es dann mit Singapore Airlines am Abend gen Heimat. Der Flug führt wieder über Singapur und Sie erreichen Frankfurt am nächsten Morgen.

Tag
17

Flug Flores - Bali / Flug Bali - Singapur - Frankfurt

Auch die schönste Reise neigt sich einmal dem Ende und nach erlebnisreichen Tagen auf Java, Bali und Flores sowie einem erholsamen Badeaufenthalt auf Seraya Island, geht es heute wieder heimwärts.
Transfer zurück zum Hafen in Labuan Bajo, Weiterfahrt zum Flughafen und Flug mit Garuda Indonesia nach Bali. Ab Bali geht es dann mit Singapore Airlines am Abend gen Heimat. Der Flug führt wieder über Singapur und Sie erreichen Frankfurt am nächsten Morgen.

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Claudia Schimank
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Jacqueline Schlemmer
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Janine Rudolph
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Sina Rathmann
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Wilhelmine Rostalski
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Vulkane, Tempelmythen & Urzeitdrachen

Produktcode: PIDN053
Dauer: 16 Tage / 14 Nächte
p.P. schon ab 3.139,-€

Weitere Informationen zum Paket

Mögliche Flugzeiten:

Abflugort

Abflugzeit

Ankunftsort

Ankunftszeit

Frankfurt

12:35

Singapur

06:50 + 1

Singapur

08:10 +1

Yogyakarta (Java)

09:30 +1

Denpasar (Bali)

14:25

Labuan Bajo (Flores)

15:55

Labuan Bajo (Flores)

16:00

Denpasar (Bali)

17:40

Denpasar (Bali)

20:05

Singapur

22:40

Singapur

23:55

Frankfurt

06:40 + 1

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Flugzeiten voraussichtliche Flugzeiten sind, die sich geringfügig verändern können.

Hotels während der Reise

Hotels während der Java Rundreise
Yogyakarta: The Phoenix Yogyakarta****
Mt. Bromo: SM Bromo**+
Ijen Nationalpark: Jiwa Jawa Ijen Resort****
Westbali: Puri Dajuma****

Hotel während der Bali Rundreise
Ubud: Ubud Village Hotel****

Hotel während der Flores Rundreise
Komodo Nationalpark: Übernachtung auf dem Boot
Labuan Bajo: Pur Sari Hotel***

Badehotel Seraya Island
Seraya: Seraya Hotel & Resort****

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug mit Singapore Airlines in der Economy Class ab/bis Frankfurt nach Yogyakarta und zurück ab Bali via Singapur und zurück (2 Nächte)
  • Flug mit Garuda Indonesia von Bali nach Labuan Bajo und zurück
  • Flugsteuern - und gebühren (Stand 11-2018)
  • 5 Nächte Java-Rundreise „Mythen & Vulkane“, deutsch sprechende Reiseleitung
  • 3 Nächte Bali-Rundreise „Bali Intensiv“ , deutsch sprechende Reiseleitung
  • 2 Nächte Flores-Rundreise „Komodo Warane, Riesenechsen aus der Urzeit“ , deutsch sprechende Reiseleitung
  • Verpflegung auf der Rundreise lt. Ausschreibung
  • 1 Zwischenübernachtung auf Flores im Puri Sari Hotel mit Frühstück
  • 3 Nächte im Seraya Hotel & Resort**** inkl. Halbpension
  • alle Transfer entsprechend des Rundreiseprogramms

Ihr persönlicher Asiamar Bonus:

  • individuelle Beratung & Betreuung durch unsere Länderexperten persönlich, per Mail und per Telefon
  • Sicherheit durch unser Netzwerk vor Ort
  • durch eigene Mitarbeiter unabhängig geprüfte und ständig kontrollierte Qualität
  • hochwertiges Indonesien Reisehandbuch
  • umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
  • kostenfreie Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
  • 24 Stunden Notrufnummer vor Ort (deutsch)

Preisinformationen

Preistabelle

16T-14N Pauschalreise / lt. Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.07.2019 - 15.08.2019
3359,- EUR
4239,- EUR
-
-
16.08.2019 - 30.09.2019
3219,- EUR
4110,- EUR
-
-
01.10.2019 - 31.10.2019
3139,- EUR
3939,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Sonstiges

Von
Bis
Details

01.01.2019

31.10.2019

Bitte beachten Sie, dass alle Flüge nach tagesaktueller Verfügbarkeit ausgewählt und berechnet werden. Sollte der ausgeschriebene Flug zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage ausgebucht sein, werden wir Ihnen gern eine Alternative anbieten.

Der aufgeführte Preis im Einzelzimmer gilt für mindestens zwei gemeinsam reisende Gäste, wenn jeder ein Einzelzimmer wünscht. Preise für Alleinreisende auf Anfrage.

Start- & Endtage der Tour

jeweils täglich:
  • Montag bis Dienstag
  • Dienstag bis Mittwoch
  • Mittwoch bis Donnerstag
  • Donnerstag bis Freitag
  • Freitag bis Samstag
  • Samstag bis Sonntag
  • Sonntag bis Montag

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Indonesien

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.