Ortsbeschreibung Indonesien

Auswahl nach Region
Region:
Ort:

Pekutatan Informationen
 

Pekutatan ist ein kleiner Ort an der Südwestküste Balis. Von hier aus ist es nicht weit bis zum Strand Medewi, in dessen Nähe sich auch der Tempel Rambut Siwi befindet. Der Tempel besteht aus mehreren Teilen und bietet ein sehr schönes Fotomotiv. Der strandseitige Teil des Tempels ist besonders auffallend, weil er unter anderem von zwei Löwen bewacht wird. Der Tempel wurde im 16. Jahrhundert von einem Priester namens Nirartha erbaut. Der Legende nach kam der Priester eines Tages in das Dorf Yeh Embang, um sich von seiner Wanderung zu erholen und dabei heilte er eine Seuche. Als Andenken hinterließ der Priester ein, welches heute eine Reliquie ist und dem Tempel den Namen gab.

 Der Medewi Beach, an dem sich der Tempel befindet, ist ein sehr beliebter Platz für Surfer, für die es in der Nähe auch eine einfache Übernachtungsmöglichkeit mit typischem indonesischem Essen gibt. Außerdem liegen hier auch zwei Hotels. Die Puri Dajuma Cottages**** und das Kelapa Retreat****.
Die Puri Dajuma Cottages wurden im balinesischen Stil mit viel Liebe zum Detail erbaut und verteilen sich im wunderschönen, tropischen Garten des Resorts. Hohe, imposante Kokospalmen, welche nach alter Tradition alle 210 Tage verehrt werden, stehen neben farbenprächtigen Frangipanibäumen. Zur Vielfalt des Gartens gehören auch Pfefferpflanzen, Kampfer- und Mangobäume und der Swimmingpool mit Poolbar und separatem Kindebecken integriert sich auch wunderbar in den Garten.
Eingebettet in einem großzügigen und tropisch- grünen Kokospalmengarten verteilen sich die insgesamt nur zehn Villen des familiären Kelapa Retreats. Das Resort befindet sich an der noch nahezu unberührten Westküste Balis und bietet Ihnen Raum zum Genießen und Entspannen.

Pool des Kelapa Retreat

Puri Dajuma Cottages Pool bei Sonnenuntergang