Loikaw - Das Reich der Langhalsfrauen

Die Kultur der Minderheiten im Osten von Myanmar entdecken

Loikaw - Das Reich der Langhalsfrauen

Produktcode: HEHR5004
Dauer: 4 Tage / 3 Nächte
p.P. schon ab 489,-€

Das Volk der Padaung lebt im Südosten Myanmar, zumeist in den Bergregionen in traditionellen Dörfern. Berühmt sind sie für ihren scheinbar gestreckten Hals, der mit Gold- oder Silberringen geschmückt ist. Der Brauch dieses einzigartigen Halsschmucks ist Legenden zufolge schon etwa 1.000 Jahre alt, doch über den Grund sind sich Anthropologen nicht sicher. Einige Quellen sprechen von Schutz vor dem Biss der Tiger, andere von diesem Schmuck als Abschreckung für Frauenräuber. Auch von einer gepanzerten Drachenmutter spricht man. Dieser Geschichte zufolge wollen die Frauen der Padaung mit der Spirale dem Drachen huldigen. Bereits im Alter von fünf Jahren erhalten die Mädchen ihren besonderen Schmuck. Mit viel Kraft wird bereits dann eine Messing-Spirale um den Hals gebogen, die einen etwa 10cm breiten Durchmesser hat. Alle zwei bis drei Jahre werden diese gewechselt. Gleichzeitig erhalten die Padaung-Mädchen Armreifen und eine schmalere Spirale um die Unterschenkel. Im Erwachsenenalter kann die Halsspirale bis zu 15 kg wiegen, und auch wenn es den Anschein macht, dass man den Hals dehnt, ist es jedoch so, dass die Schulterblätter nach unten gedrückt und durch die last deformiert werden, wodurch der Eindruck eines verlängerten Halses entsteht. Der Halsschmuck einer erwachsenen Padaung hat etwa 25 Windungen und einen Durchmesser von 30-40 cm.

Detailbeschreibung

Tag
1

Heho - Loikaw

Am heutigen Tag beginnen Sie Ihre Entdeckungstour in die noch nahezu unbekannte Kayah Provinz. Diese liegt im Osten Myanmars und grenzt mit den grünen Berglandschaften an Thailand. Die Provinz grent im Norden und Westen an die Shan Provinz und im Süden an die Kayin Provinz. Damals kannte man die Kayah Provinz noch unter dem Namen Karenni Provinz, was übersetzt so viel bedeutet wie „Staat der Roten Karen“. Die Karen sind die zahlenmäßig bedeutendste Minderheit der Provinz. Vom Flughafen Heho werden Sie von unserem Asiamar Reiseleiter abgeholt und  begrüßt. Gemeinsam brechen Sie in Richtung Süden auf, Ziel ist die Stadt Loikaw in der Kayah Provinz. Die Stadt Loikaw liegt in einem weiten, fruchtbaren Tal. Sie ist nicht nur die Verwaltungsstadt der Provinz sondern auch die Hauptstadt. Idyllisch am Fluss Bilu gelegen, ist Loikaw ein Treffpunkt der verschiedenen Minderheiten aus der Umgebung. Vor allem an Markttagen kann man unter anderem die Padaung sehen. Die Minderheiten leben in den Bergen rund um Loikaw, die Stadt selbst liegt auf einer Höhe von etwa 1.200 m.
Genießen Sie heute Fahrt entlang der zauberhaften Landschaft und staunen Sie über die grünen Bergkämme, die traditionellen Dörfer und die unvergesslichen Aussichten, die Sie während der etwa siebenstündigen Fahrt durch eine der beeindruckendsten Regionen Myanmars genießen können. Nach der Ankunft in Loikaw steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung, so können Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die kleine Stadt unternehmen und einen ersten Eindruck vom Leben in der Kayah Provinz zu erhalten. Übernachtung in Loikaw.

Tag
2

Loikaw

Machen Sie  sich am Morgen mit dem Fahrzeug auf den Weg in das Dorf Pan Pat. Es dauert ungefähr 1,5 Stunden, das abgelegene Dorf zu erreichen. Sie können entweder direkt zum Dorf fahren oder alternativ ungefähr eine Stunde eine leichte Wanderung zu Fuß machen, um Pan Pat zu erreichen. In Pat Pan Village werden Sie die leicht zu erkennenden Frauen des Padaung Stammes treffen, die weltbekannt sind für ihre Messingringe um ihre langen Hälse. Meistens beginnen die Mädchen diese Ringe zu tragen, wenn sie fünf Jahre alt sind. Über die Jahre wird die Spirale mit einer längeren ersetzt und mehr Windungen werden hinzugefügt - so wirkt der Hals von Mal zu Mal länger. Die Kayahs verdienen ihr Geld mit der Landwirtschaft und der Forstwirtschaft, aber auch mit ihrer Kunst und ihrem Handwerk. Auf dem Rückweg nach Loikaw halten Sie für einige Fotos am Ngwe Taung Damm an und für das späte Mittagessen in Loikaw. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Steg und nehmen das Boot, das eine halbe Stunde entlang des Bi Lu Chaung fährt und besuchen das Dorf Paya Phyu. Danach kehren Sie nach Loikaw zurück. Übernachtung in Loikaw (F/M)

Tag
3

Loikaw – Inle See – Kalaw

Mit einem Fahrzeug geht es zurück in die nördlich angrenzende Shan Provinz. Doch nicht die klassischen Höhepunkte des Inle Sees sollen Ihr heutiges Ziel sein, sondern der weniger bekannte südliche Teil des Süßwassersees. Nur wenige Besucher kennen dieses kleine Paradies der Pa O Minderheit, dennoch gehört  Sagar zu den idyllischsten Orten rund um den Inle See. Vor der Kulisse der malerischen Berglandschaften haben sich hier die traditionellen Stelzendörfer angesiedelt, in denen die Minderheit der Pa O lebt. Während der etwa zweieinhalbstündigen Bootsfahrt auf dem Sagar See werden Sie in einem traditionellen Fischerdorf, einem Kloster und den berühmten 108 „Versunkenen Stupas von Sagar“ halten. Diese stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert, zur Regenzeit „versinken“ sie im Wasser des Sees, wodurch sie auch zu ihrem Namen gekommen sind. Auch beim Halt im Dorf Tar Kaung können Sie 200 weitere Stupas bestaunen, die vor der Kulisse der Berge ein traumhaftes Fotomotiv darstellen. Während der Bootsfahrt können Sie das Leben der Pa O beobachten, auch zahlreiche bunte Vögel haben hier ihre Heimat gefunden. Anschließend fahren Sie mit dem Fahrer über Land nach Kalaw, einer kolonialen Bergstadt. Dort angekommen, steht Ihnen je nach Ankunftszeit der restliche Abend zur freien Verfügung. Übernachtung in Kalaw (F)

Tag
4

Kalaw - Heho

Nach dem Frühstück im gebuchten Hotel werden Sie am heutigen Tag von Ihrem Fahrer im Hotel abgeholt und je nach geplanter Abflugzeit zum Flughafen von Heho gefahren. Mit der Ankunft dort endet Ihre Rundreise, es sei denn Sie haben ein Anschlussprogramm gebucht. (F)

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Tourplan

Karte zur Rundreise Loikaw - Das Reich der Langhalsfrauen
Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Loikaw - Das Reich der Langhalsfrauen

Produktcode: HEHR5004
Dauer: 4 Tage / 3 Nächte
p.P. schon ab 489,-€

Art der Durchführung

Buchbar als Privattour zu frei wählbaren Terminen, keine Mindestteilnehmerzahl. Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Preise für Alleinreisende sind separat ausgewiesen.

Hotels während der Reise

Standard-Variante:
Loikaw: Hotel Loikaw***/Deluxe Zimmer
Kalaw: Hill Top Villa Resort Hotel***/Superior Zimmer

*Gern können Sie in Loikaw auch in der charmenten Loikaw Lodge übernachten, der Aufpreis für beide Nächte beträgt 30,- EUR p.P. im Doppelzimmer.

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Programm wie beschrieben, alle Eintrittsgelder und Abgaben lt. Programm
  • 3 Übernachtungen im gebuchten, bestätigten Hotel
  • Verpflegung wie beschrieben (F=Frühstück | M=MIttagessen | A=Abendessen)
  • alle Transfers während der Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen
  • alle Bootsfahrten gemäß Programm
  • lokale, Deutsch- oder Englisch sprechende Reiseleitung (wie gebucht)
  • lokaler Fahrer

Asiamar by ID Reisewelt Plus

  • bei Buchung der Rundreise im Rahmen einer Pauschalreise erhalten Sie ein hochwertiges Reisehandbuch Myanmar
  • 24-Stunden Notrufnummer in Myanmar (Deutsch, Englisch)
  • 1 Wasserflasche und ein Erfrischungstuch bei Halbtagestouren | 2 Wasserflaschen und zwei Erfrischungstücher bei Ganztagestouren

Tourverlauf

Start: Heho Flughafen
Ende: Heho Flughafen

Preisinformationen

Preistabelle

Standard (englisch)/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2019 - 31.10.2019
521,- EUR
661,- EUR
-
-
01.11.2019 - 30.04.2020
489,- EUR
589,- EUR
-
-

Standard Alleinreisender (englisch)/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2019 - 31.10.2019
-
1017,- EUR
-
-
01.11.2019 - 30.04.2020
-
949,- EUR
-
-

Standard (deutsch)/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2019 - 31.10.2019
790,- EUR
929,- EUR
-
-
01.11.2019 - 30.04.2020
755,- EUR
889,- EUR
-
-

Standard Alleinreisender (deutsch)/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2019 - 31.10.2019
-
1555,- EUR
-
-
01.11.2019 - 30.04.2020
-
1479,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den Sie entweder extra ausgewiesen in der Preistabelle finden, oder den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Besondere Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Von Bis Details

Zuschlag während Feiertage
Bitte beachten Sie, dass es bei Reisen im Dezember und Februar zu einem Aufschlag während der Weihnachts-, Neujahrs- und TET-Feiertage kommen kann.

Wichtige Informationen:

Übermittlung der Passdaten

Bitte beachten Sie, dass nach den lokalen gesetzlichen Vorschriften für die Teilnahme an diesem Programm die Übermittlung der Passdaten aller Teilnehmer nötig ist. Die Passdaten benötigen wir nach Buchung, wir informieren dann entsprechend. Bitte kennzeichnen Sie uns übersandte Kopien deutlich als solche. Ein Beispiel finden Sie unter „FAQ“ auf unserer Webseite. Die Daten werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie weiterhin, dass die Teilnahme nur mit dem Passdokument möglich ist, das Sie uns  übermittelt haben.

Start- & Endtage der Privattour

jeweils täglich:
  • Montag bis Donnerstag
  • Dienstag bis Freitag
  • Mittwoch bis Samstag
  • Donnerstag bis Sonntag
  • Freitag bis Montag
  • Samstag bis Dienstag
  • Sonntag bis Mittwoch

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Myanmar

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.