Das Stupafeld Kakku - ein Pilgerziel der Pa O Minderheit

Das Stupafeld Kakku - ein Pilgerziel der Pa O Minderheit

Produktcode: HEHZ2008
Dauer: ca. 6 Stunden
p.P. schon ab 95,-€

Von den Pa O bis ins 12. Jahrhundert ...
Der Inle See hat unendlich viel zu bieten und ein Ausflug nach Kakku ist eines der Highlights für Myanmar-Reisende. Nach der Bootsfahrt geht es überland weiter in die Berge und durch die wunderschöne Landschaft rund um den idyllischen See bis nach Kakku. Unterwegs sehen Sie immer wieder Dörfer der Pa O, die sich hier angesiedelt haben. Der Volksstamm der Pa O lebt hauptsächlich von der Landwirtschaft, sie bauen Gemüse an und leben im Einklang mit der Natur. Sie sind sehr gut an ihrer traditionellen, dunkelblauen bis schwarzen Kleidung und den, um den Kopf gewickelten, bunten Tüchern zu erkennen – diese Tücher sind außerdem auch ein wunderbares Mitbringsel. Auf dem Weg nach Kakku werden Sie Ihren besonderen Reiseleiter für den heutigen Ausflug kennen lernen, einen Mann oder eine Frau des Pa O Volksstammes wird Sie nach Kakku begleiten und Ihnen viel Wissenswertes über das Leben der Minderheit und die Entstehung des Stupafeldes erzählen. Kakku selbst ist das religiöse Zentrum der Pa O, die nach den Regeln des Buddhismus leben. Besichtigen Sie hier in Kakku die einzigartige Sammlung von über 2.000 buddhistischen Stupas, die sich auf einer Fläche von nur einem Quadratkilometer befinden. Das antike Pagodenfeld wurde über mehrere Jahrhunderte erbaut und ist auf das 12. bis 13. Jahrhundert zurückzuführen. Es wirkt fast ein wenig mystisch, wie die tausend Stupas sich dicht aneinander drängen. Viele der Buddha-Statuen liegen auch zerstreut in und um die Ruinen herum – ein einmaliges Fotomotiv! Auf dem Rückweg zum Pier halten Sie in einem Pa O Dorf nahe Kakku, bevor Sie den abwechslungsreichen Tag mit einer Bootsfahrt zurück ins gebuchte Hotel am Inle See abschließen.

Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Das Stupafeld Kakku - ein Pilgerziel der Pa O Minderheit

Produktcode: HEHZ2008
Dauer: ca. 6 Stunden
p.P. schon ab 95,-€

Art der Durchführung

Ganztagesausflug ab/an Hotel am Inle See
Privattour mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleiter

Eingeschlossene Leistungen

  • Programm wie beschrieben inkl. aller Eintritte und Abgaben
  • lokale, Englisch sprechende Reiseleitung
  • lokale, Englisch sprechende Begleitung aus Pa O-Volk
  • Bootstransfer ab/an Hotel Inle See zum Pier
  • Transfer ab/an Pier mit erfahrenem Fahrer

Bemerkungen

  • Zweimal im Jahr – an Vollmond im März/ April und im November - feiern die Pa O hier ein riesiges Fest. Ein Besuch in diesen Tagen lohnt sich sicher.

Preisinformationen

Preistabelle

Ganztagestour / Englisch sprechende Reiseleitung

Reisezeitraum
pro Person
01.01.2019 - 31.10.2019
-
100,- EUR
194,- EUR
77,- EUR
01.11.2019 - 30.04.2020
-
95,- EUR
160,- EUR
65,- EUR
Erläuertung Preistabelle: Bei gleichzeitiger Buchung von vier oder mehr gemeinsam Reisenden Personen erhalten Sie den Preis auf Anfrage. Bitte beachten Sie, dass Ausflüge nur in Verbindung mit Hauptleistungen (Hotels, Rundreisen) gebucht werden können.

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Myanmar

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.