Rikscha-Fahrt durch das charmante Städtchen Twante

Rikscha-Fahrt durch das charmante Städtchen Twante

Produktcode: RGNZ5003
Dauer: 6 Stunden
p.P. schon ab 76,-€

Ein Tag am Twante-Kanal…
Bis in  die Ära des Mon-Volkes kann man die Geschichte des charmanten Ortes noch heute zurückverfolgen. Und auch während der Bagan-Ära genoss Twante eine wichtige strategische Bedeutung, verbindet der gleichnamige Flusskanal doch das Irrawaddy-Delta mit der nur etwa 25 Kilometer entfernten, damaligen Hauptstadt Yangon. Heute präsentiert sich Twante als gemütlicher burmesischer Ort, den Sie mit einer Rikscha erkunden. Nach der Fährüberfahrt über den Fluss Hlaing besuchen Sie die drittgrößte Pagode des Landes – die Shwesandaw Pagode. Auf einem Hügel gelegen ragt sie mit einer Höhe von etwa 75 Metern empor und wurde bereits im ersten Jahrhundert nach Christi während der Mon-Zeit zu Ehren einer heiligen Haarreliquie Buddhas erbaut. Bei der Fahrt durch Twante selbst beobachten Sie das alltägliche Leben der Burmesen – Sie sehen unter anderem die Herstellung von Bambusflößen und den Anbau von verschiedenen Pilzsorten. Die Rikscha passiert kleine Straßen, sodass Sie einen Eindruck von den traditionellen Wohnhäusern der etwa 50.000 Einwohner der Stadt gewinnen können. Große Bekanntheit genießt Twante zudem für die Töpferkunst, so darf ein Besuch in Ortsteil Oh Bo am östlichen Ende der Stadt nicht fehlen. Mit Ochsenkarren bringt man den im Twante-Kanal geborgenen Ton zu den Handwerksstätten, in denen Sie nach altertümlichen Methoden unter der Erde feucht gehalten, später von hand geformt und mehrere Tage lang im Ofen gebrannt werden. Sie erhalten einen intensiven Eindruckl von dieser landestypischen Verarbeitung in einer der Handwerksstätten. Auf dem Rückweg nach Yangon halten Sie an der Paung Daw Gyoke Pagode, die mit der indisch anmutenden Gestaltung noch eine ganz neue Perspektive des Pagodenbaus demonstriert.

Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Rikscha-Fahrt durch das charmante Städtchen Twante

Produktcode: RGNZ5003
Dauer: 6 Stunden
p.P. schon ab 76,-€

Art der Durchführung

Ganztagesausflug ab/an Hotel Yangon
Privattour mit lokaler, Englisch oder Deutsch sprechender Reiseleitung

Eingeschlossene Leistungen

  • Programm wie beschrieben inkl. aller Eintritte und Abgaben
  • Leihgebühren für die Rikscha
  • Bootsfahrt über den Fluss Hlaing
  • lokale, Englisch oder Deutsch sprechende Reiseleitung (wie gebucht)
  • Transfer ab/an Hotel Yangon mit erfahrenem Fahrer

Preisinformationen

Preistabelle

Ganztagestour/ Englisch sprechende Reieseleitung

Reisezeitraum
pro Person
01.11.2019 - 30.04.2020
-
76,- EUR
139,- EUR
68,- EUR

Ganztagestour/Deutsch sprechende Reiseleitung

Reisezeitraum
pro Person
01.11.2019 - 30.04.2020
-
89,- EUR
165,- EUR
77,- EUR
Erläuertung Preistabelle: Bei gleichzeitiger Buchung von vier oder mehr gemeinsam Reisenden Personen erhalten Sie den Preis auf Anfrage. Bitte beachten Sie, dass Ausflüge nur in Verbindung mit Hauptleistungen (Hotels, Rundreisen) gebucht werden können.

Tourtage

Mo | Die | Mi | Do | Fr | Sa | So

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Myanmar

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.