The Strand Hotel

The Strand Hotel

  • Hotel verfügt über Pool oder Poollandschaft
  • Besonders landestypische und harmonische Ausstattung oder Architektur
  • Erwähnenswertes Sport- und Freizeitangebot im Hotel oder vor Ort
  • Gute Golfmöglichkeiten im Hotel oder im Umfeld
  • Diverse, interessante Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung
  • Produktcode: RGN01ARE
    p.P. schon ab 144,-€

    Kaum ein Hotel in Asien kann auf eine solch lange und bewegte Vergangenheit zurückschauen wie das legendäre The Strand Hotel. Bereits im Jahre 1901 vom Unternehmer John Darwood erbaut und wenig später an die bekannten Sarkies Brüder verkauft, begann die Geschichte des Hotels. Aviet und Tigran Sarkie sind bereits damals für das Raffles in Singapur und das Eastern & Oriental Hotel in Penang berühmt und damit die Grundsteinleger für den Ruf des Strand Hotels, der noch heute in den Medien, den Reiseführern und den Herzen der Myanmar-Fans allgegenwärtig ist. Es gilt als einer der kolonialen Meilensteine der asiatischen Architektur.
    Im viktorianischen Stil gehalten und mit großen Kronleuchtern, Teakholzböden sowie riesigen Deckenventilatoren lernte auch der Autor John Murray das Hotel einst kennen, bevor er es in seinem „Handbook for Travellers in India, Burma and Ceylon“ als die beste Unterbringung östlich des Suez“ beschrieb.

     

    Lage

    92 Strand Road, Yangon – die Adresse, die dem heutigen Hotel seinen Namen verlieh. Gegenüber dem idyllischen Yangon River befindet sich das The Strand im Zentrum der ehemaligen Hauptstadt Yangon. Es ist auf Grund seiner geschichtlichen Bedeutung schon fast ein Wahrzeichen und dank seiner komfortablen Ausstattung  eines der besten Hotels der Stadt, wenn nicht gar des gesamten Landes Myanmar.
    Ideal gelegen, wenn Sie die Stadt gemütlich entdecken wollen. Die Shwedagon Pagode befindet sich nur etwa fünf Kilometer entfernt und auch die Sule Pagode hat man nach einem etwa 10-minütigen Spaziergang erreicht. Kleine Teeshops, lokale Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten liegen ganz in der Nähe des Hotels und können in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden. Etwa 30 Minuten Autofahrt benötigt man bis zum internationalen Flughafen Yangon.

    Ausstattung

    Das The Strand gehört zur GHM Hotelgruppe und reiht sich damit in die Kette der luxuriösesten Hotels in der Welt. Aber nicht nur dies, neben allen Annehmlichkeiten, die man auf Reisen heute nicht mehr missen möchte, zeigt es noch immer den Reiz längst vergangener Zeiten. 1901 wurde es im victorianischen Stil erbaut, später renoviert und modernen Bedürfnissen angepasst. Es besteht aus zwei Hotelflügeln, in denen sich insgesamt 32 Suiten verteilen. Die opulent gestaltete Lobby mit schwarzem und weißem Marmorboden lässt einiges vom Komfort des Hotels erahnen. Zu den Einrichtungen gehören 2 Restaurants, Bar, Lobbylounge, Konferenz- und Businesseinrichtungen mit Internetzugang sowie eine Boutique, welche Textilien und Kunsthandwerk aus Myanmar anbietet. Dienstleistungen, wie Zimmer-, Limousinen- oder Butlerservice zählen zu den Selbstverständlichkeiten in einem Hotel dieser Klasse.

    Zimmer

    Die Suiten unterscheiden sich in den Kategorien Superior und Deluxe. Die Einrichtung ist stilvoll und an Komfort kaum zu überbieten. Hohe Räume, polierte Holzfußböden, Marmor, surrende Ventilatoren und schwere Stoffe versprühen einen Hauch kolonialen Charme. Alle Suiten sind sehr groß und haben eine separate Sitzecke mit bequemen Sesseln, ein luxuriöses Bad mit Wanne schließt sich an. Sie wurden gekonnt mit lokalen Kunstgegenständen und Antiquitäten eingerichtet und mit modernen Standards, wie Klimaanlage, Safe, IDD Telefon, SAT Fernsehen, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Die Deluxe Suiten unterscheiden sich lediglich durch eine bessere Lage und einen sehr schönen Ausblick.

    Verpflegung

    Teakholzböden, riesige Kronleuchter und Rattanmöbel verleihen dem „Strand Cafe" ein ganz besonderes Flair. Durch die großen Fenster kann man das Leben auf der Strand Road beobachten. Hier wird morgens das Frühstück serviert, zum Lunch oder Dinner hat man die Wahl zwischen köstlichen burmesischen Spezialitäten oder internationalen Gerichten. Der „Strand Grill" ist eines der elegantesten Restaurants der Stadt und perfekt für ein Dinner mit klassischer Musik. Bei einem Cocktail an der „Strand Bar" kann man in längst vergangenen Zeiten schwelgen, 1x wöchentlich gibt es Jazz-Musik. Die Lounge in der Lobby ist ein zentraler Treffpunkt für einen Drink oder den „Five o´clock Tea", für Unterhaltung sorgen hier einheimische Musiker mit der burmesischen Harfe oder dem Xylophon.

    Freizeit & Unterhaltung

    Durch seine Lage eignet sich das Hotel wunderbar für alle Unternehmungen in der Stadt. Arrangements für den nahe gelegenen Golf- oder Tennisplatz werden gern vereinbart. Auf Anfrage werden Massagen angeboten.

    Julia Jaekel
    Sie haben eine Frage?
    Ich berate Sie gern.
    Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    03491 50788–20
    Juliane Schütt
    Sie haben eine Frage?
    Ich berate Sie gern.
    Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    03491 50788–20

    The Strand Hotel

  • Hotel verfügt über Pool oder Poollandschaft
  • Besonders landestypische und harmonische Ausstattung oder Architektur
  • Erwähnenswertes Sport- und Freizeitangebot im Hotel oder vor Ort
  • Gute Golfmöglichkeiten im Hotel oder im Umfeld
  • Diverse, interessante Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung
  • Produktcode: RGN01ARE
    p.P. schon ab 144,-€

    Preisinformationen

    Besondere Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

    Von Bis Details

    BItte beachten Sie, das bei der Buchung dieses Hotels von den allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Zahlungsbestimmungen gelten: Bei einer stornierung 32 Tage vor geplanter Anreise fällt eine Stonierungsgebühr von 95% an.

    Die Einreise erfolgt in folgendes Land

    • Myanmar

    Informationen zur Barrierefreiheit

    Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.