Schnorchelreise durch die Visayas

Schnorcheln in den Gewässern vor Malapascua und Panglao

Schnorchelreise durch die Visayas

Produktcode: CEBR2001
Dauer: 10 Tage / 9 Nächte
p.P. schon ab 1.493,-€

Träume in Schneeweiß, Azurblau und Kunterbunt - Schnorcheln auf den Philippinen

Während dieser Reise erleben Sie die beiden Inseln Malapascua und Panglao sowie die umliegenden Eilande ganz intensiv. Malapascua ist eine kleine, verschlafene Insel mit atemberaubend weißen Sandstränden, die während eines gemütlichen, dreistündigen Spaziergangs umrundet werden kann. Fischerdörfer reihen sich aneinander und sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Ganz nebenbei befindet sich im azurblau glitzernden Meer eine beeindruckende, bunte Unterwasserwelt, die schon mit dem Schnorchel erkundet werden kann.
Touristisch gut erschlossen ist Panglao, Ihr nächstes Ziel während Ihrer Reise. Zahlreiche Resorts und Restaurants reihen sich hier aneinander und sorgen für Abwechslung. Am berühmten Alona Beach gelegen, verbringen Sie nicht nur erholsame Tage am puderzuckerweißen Strand, sondern entdecken auch die umliegende Inselwelt bei mehreren Ausflügen. Delfine und Wale beobachten, mit Fischschwärmen an bunten Korallen vorbei schwimmen und sich dabei selbst wie ein Meereslebewesen fühlen – das erwartet Sie auf dieser Schnorchelreise durch die Visayas.

Der feine Unterschied

  • 2 Inseln kombiniert
  • Weitere optionale Ausflüge zubuchbar
  • Wal- und Delfinbeobachtungen
  • Schnorchelequipment vor Ort inklusive

Detailbeschreibung

Tag
1

Ankunft in Cebu - Malapascua

Ankunft am internationalen Flughafen von Cebu. Nachdem Sie Ihr Gepäck geholt haben, werden in Empfang genommen und innerhalb von etwa drei bis dreieinhalb Stunden zum Maya Port, an der Nordküste Cebus gelegen, gefahren. Von hier geht es mit einem Bancaboot in etwa 45 bis 55 Minuten zum Resort auf Malapascua, wo Sie die kommenden Tage verbringen werden. Check-in im Resort, der verbleibende Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ruhen Sie sich etwas von der langen Anreise aus, entspannen Sie am Strand und gehen Sie im Meer schwimmen. Übernachtung auf Malapascua. (F)

Tag
2

Malapascua

Entspanntes Frühstück im Hotel, der Tag steht Ihnen für individuelle Aktivitäten zur freien Verfügung. Vielleicht erkunden Sie Malapascua während eines Spaziergangs. Malapascua ist gerade einmal zweieinhalb Kilometer lang und einen Kilometer breit und kann so ganz gemütlich in ca. drei Stunden zu Fuß umrundet werden. Malapascua ist eine autofreie Insel, zur Ruhe kommen und einmal richtig abschalten fällt auf dem Eiland, das von idyllischen Fischerdörfern geprägt ist, also nicht schwer. Traumhafte Buchten und puderzuckerweiße Strände sind die Highlights der Insel, die ebenfalls mit buntem Unterwasserleben lockt. Strandabschnitten sind teil farbenprächtige Korallengärten dicht vorgelagert, sodass Schnorchler voll auf Ihre Kosten kommen. Mit großer Wahrscheinlichkeit treffen Sei hier sogar Mantarochen und Fuchshaie an, die sonst eher selten beobachtet werden können. Übernachtung im Hotel. (F)

Tag
3

Malapascua

Gemütliches Frühstück im Hotel, auch der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem optionalen Ausflug?

 

Optionaler Ausflug: Calanggaman Island
Calanggaman Island ist eine etwa 75- bis 90-minütige Bootsfahrt von Malapascua entfernt und beeindruckt mit besten Voraussetzungen für Schwimmer und Schnorchler. Gerade einmal 753 Meter ist die unbewohnte Insel lang, die feine weiße Sandstrände und kristallklares Wasser bietet. Sandbänke erstrecken sich zu zwei Seiten der Insel, wodurch Calanggaman aus der Luft wie ein Vogel aussieht. Kein Wunder also, dass die Insel Calanggaman getauft wurde, was übersetzt Vogel heißt. Das Mittagessen wird in Form eines Barbecues auf der Insel angeboten.

 

(Bitte beachten Sie, dass das Programm witterungsabhängig ist und erst vor Ort gebucht werden kann. Die Kosten für den Tagesausflug (Gruppe) inkl. Boottransfer, Naturschutzgebühr, Schnorchelausrüstung und Barbecue belaufen sich auf ca. 45 Euro pro Person.)

 

Übernachtung im Hotel auf Malapascua. (F)

Tag
4

Malapascua

Ausgiebiges Frühstück im Hotel, bevor Sie auch diesen Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Genießen Sie ein letztes Mal die entspannte Atmosphäre auf Malapascua Island, leben Sie am Strand in den Tag hinein, springen Sie in das kühle Nass und lassen Sie die tage beim Sonnenuntergang Revue passieren. Die niedlichen Restaurants und Bars sind der ideale Ort, um den Aufenthalt auf Malapascua gebührend ausklingen zu lassen. Übernachtung im Hotel. (F)

Tag
5

Malapascua - Cebu - Panglao

Nach dem Frühstück werden Sie in der Lobby des Hotels abgeholt und nehmen das Boot zurück zum Maya Hafen von Cebu. Von dort geht es zum Hafen von Cebu, wo Sie die Fähre nach Tagbilaran, auf Bohol gelegen, nehmen. In Tagbilaran angekommen, werden Sie empfangen und in Ihr Resort, auf der Nachbarinsel Panglao gelegen, gefahren. Bohol ist mit Panglao über zwei Brücken verbunden und kann so leicht erreicht werden. Nach Ankunft im Resort Check-in im Resort, der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Panglao ist bekannt für wundervolle, weiße Sandstrände und klares, warmes Meer, das in allen erdenklichen Blau- und Grüntönen schimmert. Übernachtung im Resort auf Panglao. (F)

Tag
6

Panglao

Im Anschluss an ein gemütliches Frühstück brechen Sie zur Insel Pamilacan für eine Wal- und Delfinbeobachtung auf. Mit einem motorisierten Auslegerboot geht es südöstlich von Panglao über das Meer. Die Einwohner von Pamilacan lebten einst vom Walfang und seit die Meeresbewohner unter Naturschutz stehen, führen sie Besucher zu Delfin- und Walbeobachtungstouren und bestreiten so ihren Lebensunterhalt. Die „Walsichter“ stehen am Bug des Bootes und geben die Richtung an, in der Wale und Delfine zu finden sind. Leider gibt es keine Garantie, dass die Tiere wirklich gesichtet werden und so können schon mal zwei Stunden vergehen, in denen Sie „nur“ die Sonne und die beeindruckende Landschaft genießen können. Am erfolgreichsten sind Walbeobachtungen von März bis Juni. Gegen Mittag geht es dann auf Pamilacan Island, wo für Sie ein stärkendes Mittagessen in Form eines gemütlichen Picknicks vorbereitet wird. Danach können Sie an den herrlichen Sandstränden entspannen, die Insel bei einem Spaziergang erkunden und sich im warmen Meer etwas abkühlen. Zudem bietet dieses Naturparadies auch wundervolle Schnorchelreviere und so lässt sich die bunte Unterwasserwelt gut entdecken. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Panglao, wo Sie im Resort übernachten. (F/M)

Tag
7

Panglao

Auch heute unternehmen Sie nach dem Frühstück einen Ausflug in die umliegende Inselwelt. Es geht nach Balicasag, das nicht nur bei Tauchern für beeindruckende Steilwände und Korallengärten bekannt ist. Hier sind auch Schildkröten beheimatet und im flacheren Wasser kommen Schnorchellustige voll auf Ihre Kosten. Bunte Korallenansammlungen, an denen sich teils große Fischschwärme tummeln, können einfach erreicht werden und inmitten des Unterwassergetümmels werden Sie sich wie in einem Aquarium fühlen.
Wer sich an der vielfältigen Unterwasserwelt satt gesehen hat, kann mit einem Kajak zur Insel fahren und diese erkunden. Mit etwa 600 Meter Durchmesser ist Balicasag ein kleines Paradies mit traumhaften, weißen Stränden, Schatten spendenden Palmen und kristallklaren, azurblauen Meer. Die nahezu kreisrunde Insel kann in maximal 40 Minuten umrundet werden. Das Mitttagessen wird auch heute als Picknick angeboten. Am Nachmittag geht es wieder zurück nach Panglao, wo Sie den Abend entspannt ausklingen lassen können. Übernachtung im Resort. (F/M)

Tag
8

Panglao

Ausgiebiges Frühstück im Hotel, der Tag steht Ihnen zum Faulenzen zur freien Verfügung. Wenn Sie nicht nur am Strand liegen möchten, haben Sie die Möglichkeit, einen optionalen Ausflug hinzu zu buchen und die umliegende Inselwelt zu entdecken.

 

Optionaler Ausflug: Cabilao Island
Cabilao Island befindet sich westlich von Bohol, zwischen Cebu und Bohol gelegen und ist eine etwa acht km² große Insel, auf der fünf Dörfer zu finden sind. Die Bewohner der Insel leben noch immer hauptsächlich vom Fischfang und der Landwirtschaft, es ist sehr ruhig und die Uhren ticken hier deutlich langsamer. Cabilao Island ist von zwei Marineschutzgebieten umgeben und bietet einen großen Artenreichtum, der Cabilao zu einem der schönsten Tauchplätze der Visayas gemacht hat. Doch die farbenfrohen Korallengärten ziehen auch Schnorchler in ihren Bann, denn nur wenige Meter vor der Küste befindet sich das ca. drei Kilometer lange Hausriff, das in maximal eineinhalb Meter Tiefe liegt. Damit bieten sich ideale Voraussetzungen für abwechslungsreiche Erkundungen mit dem Schnorchel. Anemonen, Makrelen, Seeschlangen, Tunfische, Korallenfische, Nacktschnecken und auch Schildkröten können hier in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet werden.

 

(Bitte beachten Sie, dass das Programm witterungsabhängig ist und erst vor Ort gebucht werden kann. Die Kosten für den Tagesausflug (Gruppe) inkl. Boottransfer, Naturschutzgebühr und Schnorchelausrüstung belaufen sich auf ca. 40 Euro pro Person.)

 

Übernachtung im Resort auf Panglao. (F)

Tag
9

Panglao

Beginnen Sie den Morgen ganz entspannt beim Frühstück, bevor Sie den letzten Tag auf Panglao genießen können. Lassen Sie Ihre Schnorchelreise ganz entspannt ausklingen, baden Sie in der Sonne, gehen Sie am Strand spazieren und erfrischen Sie sich im Meer. Vielleicht leihen Sie sich aber auch nochmal Schnorchel und -brille aus und erkunden ein letztes Mal die Unterwasserwelt vor Panglao. Übernachtung auf Panglao. (F)

Tag
10

Panglao - Cebu

Im Anschluss an Ihr Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Inselwelt der Philippinen. Es geht zunächst mit dem Auto zum Hafen von Tagbilaran, wo Sie die Fähre nach Cebu nehmen. Nachdem Sie in Cebu angekommen sind, werden Sie für Ihren Rückflug zum internationalen Flughafen gefahren, es sei denn, Sie haben ein Anschlussprogramm gebucht. Mit dem Transfer endet Ihre Schnorchelreise durch die Inselwelt der Visayas. (F)

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Tourplan

Philippinen Rundreise Schnorchelreise durch die Visayas
Janine Rudolph
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Schnorchelreise durch die Visayas

Produktcode: CEBR2001
Dauer: 10 Tage / 9 Nächte
p.P. schon ab 1.493,-€

Art der Durchführung

Buchbar als Privattour zu frei wählbaren Terminen, keine Mindestteilnehmerzahl. Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Preise für Alleinreisende sind separat ausgewiesen.

Hotels während der Reise

Malapascua: Buena Vida Resort & Spa*** / Ocean Vida Beach and Dive Resort***
Panglao: Alona Vida Beach Resort***

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Programm wie beschrieben
  • Land-, Boot- und Fährtransfers wie beschrieben
  • 9 Übernachtungen in den aufgeführten Hotels
  • täglich Frühstück
  • lokale, englisch sprechende Reiseleitung während der Ausflüge

 

Asiamar by ID Reisewelt Plus

  • Willkommensgeschenk bei Ankunft

Bemerkungen

Bitte beachten Sie, dass das Freigepäck auf den Fähren 10 kg beträgt. Jedes weitere Kilo kostet PHP 10,00 und ist vor Ort zu entrichten. Des Weiteren wird eine Terminal Gebühr fällig, die mindestens PHP 25,00 p.P. beträgt.

Tourverlauf

Start: Cebu Flughafen
Ende: Cebu Flughafen

Preisinformationen

Preistabelle

Standard/laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.04.2019 - 31.10.2019
1493,- EUR
2124,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den Sie entweder extra ausgewiesen in der Preistabelle finden, oder den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Besondere Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Von Bis Details

Bei Buchung des Pakets als Reisebaustein gelten abweichende Stornierungsbedingungen:

- bis 46 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises pro Person
- bis 31 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises pro Person
- bis 16 Tage vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises pro Person
- ab 15 Tage vor Reiseantritt bzw. bei Nichterscheinen: 95 % des Reisepreises pro Person

Bei Buchung des Pakets im Rahmen einer Flugpauschalreise gelten die jeweiligen abweichenden Buchungs- und Stornierungsbedingungen der entsprechenden Flugpauschalreise.

Start- & Endtage der Privattour

täglich

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Philippinen

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.