The Strand Cruise

 

Als eines der komfortabelsten Schiffe Myanmars vereint die The Strand Cruise den traditionell, kolonialen Charme mit modernen und luxuriösen Elementen. Ein Schiff, dass auf drei Decks für Staunen sorgen wird, denn große Kabinen mit Panoramafenster und französischem Balkon, ein großer Pool auf dem Sonnendeck und der Wellnessbereich auf dem Hauptdeck sind nur einige der Höhepunkte, die das komfortable, erst 2016 in See gestochene Schiff seinen Gästen aus aller Welt bietet.

Fakten zum Schiff
Jungfernfahrt: *2016
Kabinen: 28 Außenkabinen (27 Doppelkabinen und 1 Einzelkabine)
Max. Passagierzahl: 55 Personen
Decks: Ober-, oberes und unteres Haupt- sowie ein Sonnendeck

The Strand Cruise Schiff
Ausstattung der Kabinen

Elegant eingerichtete Kabinen, die sich am Stil des 1901 erbauten The Strand Hotel in Yangon orientieren, sind der ideale Rückzugsort nach spannenden Tagen an den Ufern des Irrawaddys. Bodentiefe Panoramafenster durchfluten die Kabinen mit viel Licht, hochwertige Holzböden und burmesische Handwerkskunst verleihen dem Inneren einen ganz besonderen Charme.
Jede Kabine verfügt über einen französischen Balkon, von dem aus man die vorbeiziehenden Landschaften bestaunen kann sowie ein privates Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette. Komfortable Kingsize Betten mit hochwertigen Matratzen und Bettzeug verwöhnen Gäste im Schlaf. Gästen der The Strand Cruise steht unbegrenzter kabelloser WLAN-Internetzugang zur Verfügung, darüber hinaus der 24-Stunden Butlerservice.

 

Alle Kabinen bieten folgende Annehmlichkeiten:

  • Kabelloser Internetzugang
  • Telefon
  • Flachbildfernseher
  • Schreibtisch
  • Safe
  • Bademäntel
  • Hausschuhe
  • Großer Spiegel
  • Bad mit Toilette, Regenschauerdusche

 

Deluxe Kabinen (ca. 16,5 m²):
Ton in Ton und mit dem gewissen kolonialen Charme verzaubern die lichtdurchfluteten Kabinen ihre Gäste von der ersten Minute an. Neben dem Kingsize Bett gehören zu jeder Deluxe Kabine ein Schreibtisch, ein Kleiderschrank sowie ein Lesesessel, von dem aus man das Flussleben außerhalb der bodentiefen Fenster beobachten kann. Annehmlichkeiten wie ein eigenes Badezimmer mit Regenschauerdusche, Bademäntel und Hausschuhe, ein Flachbildfernseher, Telefon und der kabellose Internetzugang gehören zu den Selbstverständlichkeiten der Standard-Kategorie. Höhepunkt ist der französische Balkon, von dem man ganz privat die Aussicht genießen kann.
Deluxe Kabinen der The Strand Cruise
Bad der Deluxe Kabine an Bord der Strand Cruise

 

Strand Kabinen (ca. 23m²):
Ebenfalls in einem authentischen, koloniale angehauchten Stil sind die STrand Kabinen gestaltet. Benannt nach der Cruise selbst, bieten diese neben den Standardausstattungen der etwas kleineren Deluxe Kabinen zusätzlich eine bequeme Sitzecke mit Sofa und Tisch zum Entspannen mit Blick auf den Fluss. Selbstverständlich steht auch hier ein französischer Balkon zur Verfügung. Darüber hinaus gehört zum Standard dieser Kabinen auch ein separater Ankleidebereich mit Kleiderschrank, der zusätzlichen Stauraum bietet. Die Badezimmer sind mit Regenschauerdusche und heller Marmorverkleidung gestaltet. 
Strand Kabinen
State Suiten (ca. 30,5 m²):
Die State Suiten sind ideal für Gäste geeignet, die auch an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes nicht auf Platz verzichten möchten. Mit einer Gesamtgrößte von ca. 30,5 m² sind die State Siuten fast doppelt so groß wie die Deluxe Kabinen. Eine großes Badezimmer mit Spiegelfront und einer großzügigen Walk-In Dusche, zwei Waschbecken und vielen Annehmlichkeiten steht zur Verfügung. Die Kabinen bieten zudem einen bequemen Sitzbereich mit Sofa, Sessel und Tischen, von denen aus man den Ausblick genießen kann. Zu jeder der State Kabinen gehören gleich zwei französische Balkone, die nicht nur viel Licht in die Kabine lassen sondern auch eine ideale Möglichkeit sind, die Ausblicke allein zu genießen.
Bad der State Suiten
Strand Suite (ca. 40 m²):
Die beiden Strand Suiten befinden sich ganz im vorderen Bereich des Oberdecks der The Strand Cruise. Sie sind mit ihrerkomfortablen Ausstattung und der Größe das Aushängeschild der Cruise selbst. Neben einem abgetrennten Wohnbereich mit Sitzmöbeln, einem Flachbildfernseher und dem Schreibtisch, können sich Gäste der Strand Kabinen auf einen privaten Balkon freuen. Mit Sitzmöbeln ausgestattet bietet der Balkon uneingeschränkte Sicht auf die Landschaften. Ein separater Ankleidebereich sowie ein komfortables Bad gehören hier ebenfalls zu den Selbstverständlichkeiten dieser Kategorie.
Strand Suite mit Balkon
Verpflegung an Bord

Ebenso wichtig wie das Wohlgefühl in den Kabinen ist auch die Verköstigung an Bord. Während der Kreuzfahrt werden Sie als Gäste von international anerkannten Köchen bekocht. Durch eine stetige Abwechslung zwischen internationalen und traditionell asiatischen Gerichten kommt ganz sicher keine kulinarische Langeweile auf. Im Strand Restaurant wird jedes Essen zum Erlebnis, egal ob bei köstlichen Barbecues, Weinverkostungen oder französischen Gerichten – die Küche serviert nur die frischesten und besten Zutaten. Das Strand Restaurant befindet sich auf dem Oberdeck, dank der verglasten Wände entgeht Ihnen so auch während dem Essen nichts von der zauberhaften Landschaft. Die breitgefächerte Auswahl im „Weinkeller“ der The Strand Cruise veredelt jedes Essen, lassen Sie sich vom Sommelier des Schiffs beraten. Die angeschlossene Bar ist der perfekte Anlaufpunkt um zwischen den Mahlzeiten und am Abend in elegantem Ambiente bei Erfrischungsgetränken und köstlichen Cocktails den Abend ausklingen zu lassen.

Verpflegung an Bord der Strand Cruise im Restaurant
Verpflegung an Bord der Strand Cruise Lounge Sonnendeck
Verpflegung an Bord der Strand Cruise Barbereich

 

Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord

Das Sonnendeck ist einer der wichtigsten Orte des Schiffes, Herzstück ist der Pool (Tiefe ca. 1,20 m) mit den angeschlossenen Sitz- und Liegebereichen. Benachbarte Wellnesszimmer verwöhnen Gäste nach erlebnisreichen Ausflügen bei einer wohltuenden Massage und Pedi- oder Maniküre-Behandlungen. Aktive Reisende können den  Fitnessraum unter Deck kostenlos nutzen. Auch der Strand Shop steht zur Verfügung.

Massagezimmer auf dem Sonnendeck
Pool auf dem Sonnendeck der The Strand Cruise
Strand Shop
Fitnessraum der Strand Cruise

 

Deckpläne

Sonnendeck: Open Air -Bereich, Lounge-Bar, Pool, Massagezimmer

The Strand Cruise Sonnendeck

Oberdeck: 9 Kabinen, Restaurant, Souvenirshops, Toiletten

the-strand-cruise-oberdeck

Oberes Hauptdeck: 18 Doppelkabinen, 1 Einzelkabine, Rezeption

the-strand-cruise-oberes-hauptdeck

Unteres Hauptdeck: Fitnessraum, Crew-Unterkünfte

the-strand-cruise-unteres-hauptdeck

Kreuzfahrten an Bord der The Strand Cruise

4 Tage/3 Nächte an Bord der The Strand Cruise
Exklusiv, elegant und ganz getreu dem Stil des berühmten Schwesteranwesend The Strand Hotel in Yangon verspricht auch die The Strand Cruise luxuriöse Tage auf einem der spannendsten Flussabschnitte des Irrawaddys. Erkunden Sie die alten Königsstädte um Mandalay, Mingun und die Tempelstadt Bagan von einem der komfortabelsten Schiffe Myanmars aus – Pool, Spa und große, lichtdurchflutete Kabinen inklusive. [Details und Preise]