Wetter- und Klimainformationen zu Singapur

Singapur Reisewetter

Der Stadtstaat Singapur am Südzipfel der malaysischen Halbinsel (Peninsula Malaysia) liegt nur knapp 100 km nördlich des Äquators. Diese Lage hat auch entscheidenden Einfluss auf das Klima. Während seine Nachbarstaaten in der Regel über zwei klar abgrenzbare Jahreszeiten und die jeweiligen Übergangsmonate (Monsun) verfügen, sind diese klimatischen Unterschiede in Singapur weit weniger ausgeprägt. Insbesondere gibt es keine echte Monsunperiode mit extremen Wetterrisiken. Ganzjährig herrscht ein warmes, oft schwülwarmes tropisches Klima, mit Temperaturen um bzw. etwas über 30 Grad Celsius tagsüber und Nachttemperaturen fast nie unter 24 Grad Celsius.

Singapur bei schönstem Wetter


Die beste Reisezeit für Reisen nach Singapur
Aufgrund der geringen Schwankungen bei Temperaturen, aber auch bei der Luftfeuchtigkeit, können die Monate mit den geringeren Niederschlagsmengen als die beste Reisezeit für Reisen nach Singapur angenommen werden, auch wenn die meisten Niederschläge nachts und in den frühen Morgenstunden fallen und einen Aufenthalt wie z.B. einen Stopover in Singapur nicht gravierend beeinflussen.

Die niederschlagsreiche Zeit
Zwischen März und September fällt weniger Regen und die Luftfeuchtigkeit liegt meist bei 80 Prozent. Während der Nordostpassat von November bis Januar besonders in den späten Nachmittagsstunden kräftige Gewitter mit sich bringt und in dieser Zeit mengenmäßig der meiste Niederschlag fällt, so bleibt zu beachten, dass an 40 Prozent aller Tage in Singapur etwas Regen fällt.

Besonderheit bei der Reiseplanung nach Singapur
Insofern bleibt die Wahl eine andere. Die niederschlagsärmeren Sommermonate von März bis September sind wärmer und etwas schwüler, die niederschlagsreichen Monate November bis Januar sind etwas kühler und weniger drückend.
In Anbetracht dieser besonderen Umstände ist eine Reise nach Singapur ganzjährig problemlos möglich. Dies gilt umso mehr, da der Aufenthalt in der Metropole für die allermeisten Besucher nur ein kurzzeitiger Hotelaufenthalt ist und das Wetter eine nicht so überragende Rolle spielt wie bei einem Bade- oder Rundreiseaufenthalt mit längerer Dauer.

aktuelles Wetterdiagramm für Singapur

 

Anfrage stellen    |   Suche   |   Ihr Reiseplan