Ortsbeschreibung Thailand

Region auswählen:
Ort auswählen:

Koh Chang - Klong Prao Beach

 

Der Klong Prao Beach befindet sich an der Westküste von Koh Chang und übertrifft mit seinen etwa drei Kilometern Länge den nördlich angrenzenden White Sand Beach noch einmal. Im Süden schließt sich der noch ruhigere Kai Bae Beach an.
Der Klong Prao unterteilt sich - bedingt durch zwei Lagunen - in drei Abschnitte und ist insbesondere bei Ebbe sehr flach. Wer zum Schwimmen ins Meer möchte, muss schon ein Stück laufen. Im nördlichen Teil (auch Chai Chet genannt) befinden sich einige Resorts und die Ringstraße von Koh Chang, wo sich auch Restaurants und Geschäfte befinden, ist nur etwa 150 Meter entfernt. In Richtung der Lagune, die im Hinterland beginnt und dann ins Meer mündet, wird es dann etwas ruhiger. Hier kann man übrigens wunderbar Kayak fahren und bis zum Meer paddeln. An der Lagune haben sich auch zahlreiche Restaurants angesiedelt, die leckere Meeresfrüchte Gerichte anbieten.

Im mittleren Teil des Klong Prao geht es etwas ruhiger zu und es gibt unterschiedlichste Unterkünfte, die Inselstraße ist hier weiter entfernt. Am Centara Tropicana wird der Klong Prao erneut durch eine Lagune unterbrochen und im folgenden, südlichen Abschnitt wird es dann wieder etwas lebendiger. An der Hauptstraße gibt es viele Restaurants, Geschäfte und Massage Shops. Wer es charmanter mag, spaziert zum Sonnenuntergang - der hier am Klong Prao fast schon spektakulär ist - am Strand entlang und genießt den Sundowner und das Abendessen in einem der urigen Strandrestaurants.

Für die Fahrzeit zum Fähranleger in Ao Sapparot sollten ungefähr 20 Minuten eingeplant werden, nach Süden zum Dorf Bangbao (Abfahrt Boote nach Koh Mak und Koh Kood) ist es eine gute halbe Stunde.

Koh Chang Klong Prao Beach