Hanois Schönheiten und Baden unter Palmen in Hoi An

Hanoi Stoppover und Badeaufenthalt Hoi An

Hanois Schönheiten und Baden unter Palmen in Hoi An

Produktcode: PVNM004
Dauer: 14 Tage / 12 Nächte
p.P. schon ab 1.499,-€

14 Tage/12 Nächte Hanoi und Hoi An
Inkl. Langstreckenflug mit Vietnam Airlines
buchbar bis 28.12.2018, maximal 35 Tage vor geplanter Abreise

Highlights

  • Individuelle Gestaltung der Reisetage möglich
  • Baden am feinen Sandstrand von Hoi An
  • Urlaub am Südchinesischen Meer
  • 4-Sterne Komforthotel direkt am Strand

Detailbeschreibung

Tag 1 - 2 : Übernachtflug nach Hanoi

Beginnen Sie Ihre Reise mit dem Übernachtflug von Frankfurt (Main) nach Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Mit der Lage im Norden des Landes ist die Metropole neben Saigon im Süden das wichtigste Tor nach Vietnam. Genießen Sie schon über den Wolken vietnamesisches Urlaubgefühl bei ausgewählten Gerichten aus dem Küstenstaat sowie beim Blättern im Reisehandbuch Vietnam, mit dem Sie sich schon an Bord auf die kommenden zwei Wochen einstimmen können.

Tag
1-2

Beginnen Sie Ihre Reise mit dem Übernachtflug von Frankfurt (Main) nach Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Mit der Lage im Norden des Landes ist die Metropole neben Saigon im Süden das wichtigste Tor nach Vietnam. Genießen Sie schon über den Wolken vietnamesisches Urlaubgefühl bei ausgewählten Gerichten aus dem Küstenstaat sowie beim Blättern im Reisehandbuch Vietnam, mit dem Sie sich schon an Bord auf die kommenden zwei Wochen einstimmen können.

Tag 2 - 5 : Hanoi Städtereise

Nach der Landung in Hanoi werden Sie am Flughafen empfangen und zum gebuchten Hotel in der Stadt gefahren, wo Sie in aller Ruhe einchecken und das Zimmer im Anise Hotel beziehen können. Die kommenden Tage in der grünen Millionenstadt können Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben gestalten. Schlendern Sie durch die trubelige Altstadt nahe dem Hoan Kiem See oder unternehmen Sie Ausflüge in die Umgebung der Hauptstadt. Beispiele für Ausflüge in und um Hanoi finden Sie hier

Ausflugstipp „Tam Coc – Die Trockene Halongbucht“
Wie die bekannte Halongbucht im Osten Hanois begeistert auch die Trockene Halongbucht mit herausragenden Karststeinfelsen. Da das Wasser hier schon seit Jahrhunderten weg ist, befinden sich am Fuße der Berge sattgrüne Reisfelder – ehemaligen Königsgebiet mit einer der schönsten Landschaften Vietnams. Details hier

Tag
2-5

Nach der Landung in Hanoi werden Sie am Flughafen empfangen und zum gebuchten Hotel in der Stadt gefahren, wo Sie in aller Ruhe einchecken und das Zimmer im Anise Hotel beziehen können. Die kommenden Tage in der grünen Millionenstadt können Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben gestalten. Schlendern Sie durch die trubelige Altstadt nahe dem Hoan Kiem See oder unternehmen Sie Ausflüge in die Umgebung der Hauptstadt. Beispiele für Ausflüge in und um Hanoi finden Sie hier

Ausflugstipp „Tam Coc – Die Trockene Halongbucht“
Wie die bekannte Halongbucht im Osten Hanois begeistert auch die Trockene Halongbucht mit herausragenden Karststeinfelsen. Da das Wasser hier schon seit Jahrhunderten weg ist, befinden sich am Fuße der Berge sattgrüne Reisfelder – ehemaligen Königsgebiet mit einer der schönsten Landschaften Vietnams. Details hier

Tag 5 - 14 : Badeaufenthalt im 4-Sterne Palm Garden Resort & Spa

Nach einem viertägigen Aufenthalt in Hanoi werden sie zum Flughafen gefahren und fliegen an Bord der Vietnam Airlines weiter nach Danang im Zentrum Vietnams. Ein persönlicher Fahrer wird Sie am Flughafen empfangen und zum gebuchten Badehotel an den Strand von Hoi An fahren. Hoi An ist eine malerische Stadt am Fluss Thu Bon, südlich von Danang gelegen direkt am Südchinesischen Meer. Den Kaufleuten war die Stadt vom 17. bis 19. Jahrhundert unter dem Namen Faifo als einer der führenden internationalen Häfen Südostasiens bekannt. Glücklicherweise blieb Hoi An von kriegerischen Zerstörungen nahezu verschont, so dass heute die bauliche Substanz keiner vietnamesischen Stadt so gut erhalten ist wie die Hoi Ans. Vielleicht einer der Gründe warum sich Hoi An zu einer Künstlerstadt entwickelt hat. 1999 wurde Hoi An zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Vor allem der feinsandige, mit Palmen gesäumte Strand lockt Urlaub jedes Jahr aus allen Teilen der Welt ein.

Palm Garden Resort & Spa****: Liebevoll angelegte Gärten und die direkte Strandlage machen das Palm Garden Resort & Spa zu einem beliebten Badehotel nahe der historischen Altstadt Hoi Ans. Zahlreiche sportliche Aktivitäten am Strand und im Hotel lassen keine Langeweile aufkommen und auch das Spa erwartet seine Gäste mit entspannenden Massagen. Details zum Badehotel

Vom Hotel aus kann man interessante Ausflüge unternehmen, so zum Beispiel in die Altstadt mit Führung durch die verschiedenen Höhepunkte des UNESCO-geschützten Ortskerns oder einer abendlichen Fahrt über den Thu Bon Fluss.

Ausflugstipp „My Son – Reise in das Reich der Cham“
Reise Sie zurück in vergangene Jahrhunderte und bestaunen Sie die bedeutendste Tempelstadt des Cham-Königreichs in einer idyllischen Hügellandschaft im Hinterland. UNESCO-geschützt und verlassen beeindruckenden die My Son Tempelruinen… Details zum Ausflug

Tag
5-14

Nach einem viertägigen Aufenthalt in Hanoi werden sie zum Flughafen gefahren und fliegen an Bord der Vietnam Airlines weiter nach Danang im Zentrum Vietnams. Ein persönlicher Fahrer wird Sie am Flughafen empfangen und zum gebuchten Badehotel an den Strand von Hoi An fahren. Hoi An ist eine malerische Stadt am Fluss Thu Bon, südlich von Danang gelegen direkt am Südchinesischen Meer. Den Kaufleuten war die Stadt vom 17. bis 19. Jahrhundert unter dem Namen Faifo als einer der führenden internationalen Häfen Südostasiens bekannt. Glücklicherweise blieb Hoi An von kriegerischen Zerstörungen nahezu verschont, so dass heute die bauliche Substanz keiner vietnamesischen Stadt so gut erhalten ist wie die Hoi Ans. Vielleicht einer der Gründe warum sich Hoi An zu einer Künstlerstadt entwickelt hat. 1999 wurde Hoi An zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Vor allem der feinsandige, mit Palmen gesäumte Strand lockt Urlaub jedes Jahr aus allen Teilen der Welt ein.

Palm Garden Resort & Spa****: Liebevoll angelegte Gärten und die direkte Strandlage machen das Palm Garden Resort & Spa zu einem beliebten Badehotel nahe der historischen Altstadt Hoi Ans. Zahlreiche sportliche Aktivitäten am Strand und im Hotel lassen keine Langeweile aufkommen und auch das Spa erwartet seine Gäste mit entspannenden Massagen. Details zum Badehotel

Vom Hotel aus kann man interessante Ausflüge unternehmen, so zum Beispiel in die Altstadt mit Führung durch die verschiedenen Höhepunkte des UNESCO-geschützten Ortskerns oder einer abendlichen Fahrt über den Thu Bon Fluss.

Ausflugstipp „My Son – Reise in das Reich der Cham“
Reise Sie zurück in vergangene Jahrhunderte und bestaunen Sie die bedeutendste Tempelstadt des Cham-Königreichs in einer idyllischen Hügellandschaft im Hinterland. UNESCO-geschützt und verlassen beeindruckenden die My Son Tempelruinen… Details zum Ausflug

Tag 14 - 15 : Übernachtflug nach Frankfurt (Main)

Nach einem erholsamen Badeaufenthalt in Hoi An werden Sie vom Hotel abgeholt und wieder zum Flughafen Danang gefahren, von wo aus es über Hanoi zurück nach Frankfurt (Main) geht. An Bord der Vietnam Airlines können Sie noch einmal das Erlebte Revue passieren lassen und bei einem typisch vietnamesischen Gericht in Erinnerungen schwelgen.

Tag
14-15

Nach einem erholsamen Badeaufenthalt in Hoi An werden Sie vom Hotel abgeholt und wieder zum Flughafen Danang gefahren, von wo aus es über Hanoi zurück nach Frankfurt (Main) geht. An Bord der Vietnam Airlines können Sie noch einmal das Erlebte Revue passieren lassen und bei einem typisch vietnamesischen Gericht in Erinnerungen schwelgen.

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Claudia Schimank
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Jacqueline Schlemmer
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Janine Rudolph
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Julia Jäkel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Sina Rathmann
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Wilhelmine Rostalski
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Hanois Schönheiten und Baden unter Palmen in Hoi An

Produktcode: PVNM004
Dauer: 14 Tage / 12 Nächte
p.P. schon ab 1.499,-€

Weitere Informationen zum Paket

Mögliche Flugverbindung:

Abflugort

Abflugzeit

Ankunftsort

Ankunftszeit

Frankfurt (Main)

13.55 Uhr

Hanoi

06.15 Uhr (+1)

Hanoi

08.30 Uhr

Danang

09.35 Uhr

Danang

18.45 Uhr

Hanoi

20.05 Uhr

Hanoi

23.25 Uhr

Frankfurt (Main)

06.00 Uhr (+1)

Bitte beachten Sie, dass Nonstop Flüge von Frankfurt nach Hanoi nur am Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag möglich ist

 

Hotels während der Reise

Hanoi: Anise Hotel***/Superior Zimmer
Hoi An: Palm Garden Resort & Spa****/ Superior Gartenblick Zimmer

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Langstreckenflüge mit Vietnam Airlines von Frankfurt (Main) nach Hanoi und zurück ab Danang in der Economy Class (2 Nächte)
  • Inlandsflug von Hanoi nach Danang in der Economy Class
  • alle Flugsteuern und –gebühren (Stand 12.07.2018)
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen vom Flughafen Hanoi zum Stadthotel und zurück (ohne Reiseleitung)
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen vom Flughafen Danang zum Badehotel in Hoi An und zurück (ohne Reiseleitung)
  • 3 Nächte im Anise Hanoi Hotel***/Superior Zimmer
  • 9 Nächte im Palm Garden Resort & Spa/Superior Gartenblick Zimmer
  • 12x Frühstück im Hotel

ID Reisewelt Plus

  • Individuelle Beratung durch unsere Länderspezialisten per Mail oder Telefon
  • Hochwertiges Vietnam-Reisehandbuch und umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
  • 24-Stunden deutsch- und englischsprachige Notrufnummer vor Ort

Bemerkungen

  • Das Zug zum Flug Ticket in der 2. Klasse ab/an allen DB Bahnhöfen inkl. ICE Nutzung kann für 35€ p.P. hinzugebucht werden.

Preisinformationen

Preistabelle

Pauschalreise/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
08.07.2019 - 06.08.2019
1739,- EUR
2335,- EUR
-
-
07.08.2019 - 26.09.2019
1499,- EUR
2099,- EUR
-
-
27.09.2019 - 17.10.2019
1509,- EUR
2119,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Start- & Endtage der Tour

täglich

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Vietnam

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.