Mythos Vietnam und Kambodscha - dem imposanten Welterbe auf der Spur

Minigruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung und Strandtagen inkl. Flug

Mythos Vietnam und Kambodscha - dem imposanten Welterbe auf der Spur

  • Höhepunkte & Insidertipps in Vietnam und Kambodscha
  • Bestseller Programm mit 99,5% Zufriedenheitswert
  • Programm fuer Erlebnishungrige
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Kleine Gruppen (max. 10 Teilnehmer) garantiert
  • Produktcode: PVNM036
    Dauer: 19 Tage / 17 Nächte
    p.P. schon ab 1.899,-€

    19 Tage/17 Nächte Vietnam und Kambodscha zum Staunen
    inkl. Nonstop-Flügen ab Deutschland


    Seit Jahren unser Bestseller und auch für den kommenden Winter 2019-2020 gut gebucht, ist die Vietnam-Kambodscha Reise eine traumhafte Gelegenheit für entdeckungslustige Reisende, die nicht nur die Klassiker der beiden Länder erkunden möchten, sondern nach dem besonderen Etwas suchen.
    Selbstverständlich gehören Vietnams Klassiker wie die Hauptstadt Hanoi, die malerische Halongbucht, das geschichtsträchtige Zentrum mit der Kaiserstadt Hué und Hoi An sowie der tropische Süden zwischen Saigon und dem Mekongdelta zu dieser Tour. Und auch die kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh mit dem Sitz des Königs sowie Siem Reap mit den faszinierenden Angkor-Tempeln sind ein Muss für jede Indochina-Reise.
    Doch darüber hinaus haben wir in diesem Jahr noch mehr atemberaubende Tempel der Angkor-Könige im Programm, erhaschen bei einer Fahrradtour nahe Hué das Leben außerhalb der Kaiserstadt. Noch viele weitere Höhepunkte und Erlebnisse erwarten Reisende auf der Tour durch Vietnam und Kambodscha – kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise durch zwei eindrucksvolle Länder Asiens und lassen Sie sich verzaubern.


    Ihre Highlights:

    • unsere beliebte Kleingruppenreise zum Wahnsinnspreis
    • Klassiker in Vietnam: Hanoi, Halongbucht, Hué, Hoi An und Saigon, Mekongdelta
    • Klassiker in Kambodscha: Siem Reap mit Angkor und Tonle Sap See, Phnom Penh
    • VIP-Minigruppe, min. 7 Personen/max. 10 Personen
    • Nonstop-Flug ab/an Deutschland
    • begleitet von erfahrener, Deutsch sprechender Asiamar-Reiseleitung
    • beliebtes 4-Sterne Strandresort mit 95% Weiterempfehlung

    Das besondere Etwas:

    • gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen der Gruppe
    • traditionelles Wasserpuppentheater in der Hauptstadt
    • Dschunkenfahrt durch die sagenumrankte Halongbucht
    • aufregende Zugfahrt in die alte Kaiserstadt Hué
    • Dorfbesuch mit dem Fahrrad in Zentralvietnam
    • Fahrt über den Wolkenpass mit spektakulären Aussichten
    • Besuch im schwimmenden Tra Su Wald in Südvietnam
    • aufregende Cyclo-Fahrt durch Saigon
    • Tuk Tuk Fahrt durch das Angkor Reich
    • Angkor-Tempel abseits der bekannten Pfade
    • schwimmender Markt im Mekongdelta
    • erholsame Tage am Sandstrand von Phan Thiet

    Die Termine zu Ihrer Traumreise: 04.10.19 - 23.10.19 | 16.11.19 - 04.12.19 (ausgebucht) | 17.01.20 - 05.02.20 | 03.02.20 - 22.02.20 (ausgebucht) | 26.02.20-16.03.20 | 17.03.20-05.04.20 | 17.04.20 - 06.05.20

    Detailbeschreibung

    Tag
    1-2

    Übernachtflug aus Deutschland nach Hanoi

    Mit der schnellsten Verbindung nach Vietnam und ohne lästiges Umsteigen geht es für Sie in den Traumuraub. Sie genießen an Bord der Vietnam Airlines entspannte Stunden über den Wolken und können sich bei köstlichem vietnamesischen Essen und einer breiten Vielfalt an Filmen und Musiktitel auf die bevorstehenden Wochen in Vietnam und Kambodscha freuen. Ohne Zwischenlandung können Sie den Übernachtflug zum Schlafen nutzen, um am kommenden Morgen die Hauptstadt Vietnams ausgeruht und voller Tatendrang zu erreichen. Details zur Vietnam Airlines (bitte beachten Sie auch die geänderten Gepäckregelungen)

    Tag
    2

    Willkommen in Hanoi!

    Nach der Landung in Vietnams Hauptstadt empfängt Sie bereits unsere Asiamar-Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem Hotel in der Stadt. Beziehen Sie bereits vormittags Ihr Zimmer und entspannen Sie nach der langen Anreise oder nutzen Sie die Zeit, um einen ersten Spaziergang auf eigene Faust zu unternehmen. Nachmittags wohnen Sie einer Vorstellung des berühmten, traditionellen Wasserpuppentheaters bei, bevor Sie sich beim gemeinsamen Abendessen mit der Gruppe näher kennenlernen. Sie übernachten in Hanoi. (A)

    Tag
    3

    Die legendäre Halongbucht hautnah

    Geschichten von kämpfenden Drachen ranken sich um eines der Wunder Vietnams – die weltberühmte Halongbucht begeistert mit schroffen Kalksteinfelsen, die wie zufällig aus dem smaragdgrünem Wasser ragen. Teils grün bewachsen, teils mit feinen Sandstränden oder aber von Dschungel überwuchert – jede der fast 1.500 Inseln wird Sie staunen lassen. Nach einer etwa vierstündigen Fahrt nach Halong City gehen Sie an Bord einer traditionellen Holzdschunken und schippern durch die Landschaft der UNESCO-geschützten Bucht. Sie genießen einzigartige Ausblicke vom Sonnendeck aus. Sie übernachten in Hanoi. (F/M)

    Tag
    4

    Vietnams Hauptstadt zwischen Vergangenheit und Gegenwart

    Heute wird es Zeit für Hanois Schönheiten! Und so brechen Sie gemeinsam mit unserem Asiamar-Reiseleiter auf, um den Ho Chi Minh Komplex zu besuchen. Mit dem Mausoleum des verehrten Revolutionärs, seinem bescheidenen Wohnhaus und der Einsäulenpagode ist dieser Besuch ein Muss für Vietnam-Reisende. Auch die Tran Quoc Pagode am Westsee und der Literaturtempel sowie die zauberhafte Altstadt gehören zum heutigen Programm. Spazieren Sie durch die Gassen des Old Quarter und beobachten Sie das emsige Treiben im Herzstück Hanois, bevor Sie am Dong Xuan Markt halten. Am Abend brechen Sie dann mit dem Zug zur Fahrt gen Süden auf – Ziel ist die alte Kaiserstadt Hué, die Sie am kommenden Morgen erreichen. Sie übernachten in einem Vier-Bett-Abteil im Zug. (F)

    Tag
    5

    Alte Kaiserstadt Hué

    Nach der frühen Ankunft des Zuges haben Sie Gelegenheit, Ihr Zimmer zu beziehen, sich frisch zu machen und bei einem Frühstück im Hotel zu stärken. Die einstige Kaiserstadt am Parfümfluss versprüht noch heute royalen Charme. Besuchen Sie die kaiserliche Zitadelle mitsamt der Verbotenen Stadt im Zentrum, in der einst nur die Königsfamilie und Eunuchen sowie die Konkubinen Zugang hatten. Sie spazieren an der Halle der Mandarine entlang, sehen die Neun Dynastischen Urnen, verschiedene imposante Pavillons und Bauwerke innerhalb der von der UNESCO geschützten Mauern. Am Nachmittag warten zwei beeindruckende Kaisergräber auf Sie. Während das Grab vom Kaiser Minh Mang idyllisch inmitten von Teichen und Gärten angelegt wurde, begeistert das Khai Dinhs mit hochwertigen Materialien, vielen Stufen, Statuen und einer geschmückten Halle. Sie spazieren noch über den quirligen Dong Ba Markt, bevor der Tag endet. Sie übernachten in Hué. (F)

    Tag
    6

    Fahrradtour im Kaiserreich und Fahrt über den Wolkenpass

    Der heutige Tag hat es in sich! Mit dem Fahrrad verlassen Sie Hué und radeln gemeinsam mit Ihrem Asiamar-Reiseleiter in das altertümliche Dorf Thuy Bieu. Durch die idyllische Landschaft führt Sie die etwa sieben Kilometer lange, leicht zu bewältigende Radtour bis zum charmanten Dorf direkt am Parfümfluss. Nostalgische Häuschen, hölzerne Gemeindezentren, Dorftempel und nach Feng Shui ausgerichtete Gärten machen Thuy Bieu zu einem Ort der Ruhe und des Friedens.
    Wieder zurück in Hué brechen Sie  zur etwa dreistündigen Fahrt über den Wolkenpass auf – die natürliche Klimagrenze zwischen Nord- und Südvietnam verzaubert mit atemberaubenden Aussichten auf das türkisleuchtende Meer und die paradiesischen Buchten. Nach der Ankunft im alten Hafenstädtchen Hoi An steht Ihnen der restliche Nachmittag zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit vielleicht für einen ersten Spaziergang durch die Altstadt oder genießen Sie entspannte Stunden am Sandstrand. Sie übernachten in Hoi An. (F)

    Tag
    7

    Zu Gast in der schönsten Stadt Vietnams – Hoi An

    Kaum ein Ort im Küstenstaat verzaubert wie Hoi An – in Gelb getünchte Häuschen, schmale Gassen ohne Autoverkehr, farbenprächtige Laternen und eine ganz besondere Atmosphäre machen Hoi An zu einem der hinreißendsten Orte des Landes. Sie erkunden die Altstadt Hoi Ans und besuchen neben einem alten Handelshäuschen auch die Phuc Kein Pagode sowie die Quang Dong Versammlungshalle. Der Höhepunkte ist stets die überdachte Japanische Brücke, die das einstige japanische Viertel mit dem chinesischen Teil der Stadt verbunden hat und heute dank der rosafarbenen Verkleidung und de zauberhaften Lage das beliebteste Fotomotiv Hoi Ans ist. Am Abend fliegen Sie weiter nach Siem Reap, dem Tor zu den weltberühmten Angkor Tempeln im Herzen Kambodschas. Sie übernachten in Siem Reap. (F)

    Tag
    8

    Angkors Top 3 mit dem Tuk Tuk

    Sie erkunden mit einem landestypischen Tuk Tuk die Tempelstadt Angkor Thom, den Dschungeltempel Ta Prohm und später das größte sakrale Bauwerk der Welt – den Angkor Wat. Auf unglaublichen neun Quadratkilometern ließ König Jayavarman VII. im 11. Jahrhundert Angkor Thom als Mittelpunkt des Universums erbauen. Sie sehen die Gesichtertürme, den zentralen Tempel Bayon sowie den Baphuon, die Terrasse des Leprakönigs und die Elefantenterrasse.
    Kaum ein Bauwerk Angkors weiß so zu begeistern wie der Ta Prohm – vom Dschungel zurückerobert, mit Moosen bewachsen, von Lianen und dicken Wurzeln gefangen versinnbildlicht er die Naturgewalt. Ein atemberaubender Anblick eröffnet sich Ihnen hier!
    Den Abschluss des Tages bildet der Besuch des wohl berühmtesten Bauwerks im einstigen Angkor-Reich. Bereits 1992 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt ist der Angkor Wat als größtes sakrales Bauwerk der Welt bekannt. Mit unfassbar vielen Reliefs, Apsara-Tänzerinnen und der ganz besonderen Bedeutung ist er der Höhepunkt jeder Kambodscha-Reise. Im frühen 12. Jahrhundert errichtete König Suryavarman II diesen Tempel – wurde er zu Beginn noch hinduistisch genutzt, erlangte er später als buddhistischer Tempel Bekanntheit. Sie lassen den Abend beim traumhaften Sonnenuntergang am Angkor Wat ausklingen. Sie übernachten in Siem Reap. (F)

    Tag
    9

    Zwei versteckte Angkor-Glanzstücke und Tonle Sap See

    Nachdem Sie die bekanntesten Tempel des ehemaligen Angkor-Reichs gesehen haben, zeigt Ihnen Ihre Asiamar-Reiseleitung heute zwei weniger bekannte Tempel, die aber nicht weniger Reiz und Schönheit besitzen. Ganz anders als die Bauwerke am gestrigen Tag präsentiert sich der kleine Banteay Srei Tempel. Er ist der einzige aus rotem Sandstein errichtete Bau in Angkor. Sie werden beim Besuch sicher auch dem Geheimnis um die hier platzierten Affenstatuen auf den Grund gehen können, bevor der Banteay Samre Tempel aus dem 12. Jahrhundert zu einer Entdeckungstour lockt.
    Sie fahren am Nachmittag zum Tonle Sap See – ein Naturwunder, das in Südostasien einzigartig ist. Besuchen Sie eines der schwimmenden Dörfer und erfahren Sie mehr über die Besonderheit des Sees. Sie erhalten Einblick in den Alltag der Menschen, die am bzw. auf dem See wohnen und ihre Häuser die meiste Zeit im Jahr nur mit dem Boot verlassen können*. Sie übernachten in Siem Reap. (F)

    Tag
    10

    Aufbruch in die Hauptstadt

    Sie verlassen heute Siem Reap und brechen entlang der Ostseite des Tonle Sap Sees nach Phnom Penh auf. An Bord des Busses* können Sie während der etwa sechsstündigen Fahrt die vorbeiziehenden Landschaften beobachten und sich bei kleinen Pausen die Füße vertreten. Nach der Ankunft in Phnom Penh steht Ihnen der restliche Nachmittag zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie noch einen Spaziergang entlang der Uferpromenade und genießen den Sonnenuntergang. Sie übernachten in Phnom Penh. (F)

    Tag
    11

    Zu Gast beim König & Mekong-Fahrt nach Vietnam

    Einmal durch den Garten des Königs spazieren? Das kann in Phnom Penh wahr werden. Sie besuchen das weitläufige Gelände des Königspalastes, in dem der royale Regent auch heute noch lebt. Eine ganz besonders Atmosphäre spüren Sie wenn Sie durch die gepflegte Grünanlage flanieren mit Blick auf die verschiedenen, mit Goldapplikationen geschmückten Pavillons - und natürlich den Palast selbst. Auch die benachbarte Silberpagode, die nicht nur mit dem hochverehrten Smaragd-Buddha sondern auch mit unglaublichen 5.000 Silberplatten fasziniert.
    Gegen Mittag besteigen Sie das Schnellboot, mit dem es über den Mekong und über die Grenze zurück nach Vietnam, ins tropische Mekongdelta, geht. Nutzen Sie die etwa fünfstündige Fahrt, um zu entspannen und die vorbeiziehenden Landschaften zu bestaunen. Ihr Ziel ist der Ort Chau Doc, wo Sie bereits die vietnamesische Reiseleitung erwartet und zum Hotel begleitet. Sie übernachten in Chau Doc. (F)

    Tag
    12

    Der schwimmende Wald von Tra Su

    Nur etwa 30 Kilometer von Chau Doc entfernt erwartet Sie im Tra Su Wald ein ganz besonderes Ökosystem. Versunkene Mangroven sind eine wahrhaft paradiesische Kulisse für die Pflanzen- und Tierwelt, die Sie während de Bootstour bestaunen können. Sie lauschen dem Gesang der Vögel, spüren das leichte Wiegen des Bootes und erleben eine außergewöhnlich friedliche Atmosphäre. Mit ein wenig Glück sehen Sie die Vögel, die scheinbar schwerelos über das Wasser laufen können. An den Ufern haben Einheimische ihre Häuser mit Bambusstangen errichtet und deren Dächer mit Seilen an den Bäumen befestigt. Sie setzen Ihre Reise nach der idyllischen Bootsfahrt mit dem Fahrzeug bis nach Can Tho fort (etwa drei Stunden Fahrt). Sie übernachten in Can Tho. (F)

    Tag
    13

    Unterwegs im tropischen Mekongdelta

    Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm, und so starten Sie bereits im Morgengrauen zum schwimmenden Markt von Cai Rang. Mit einem Boot geht es für Sie durch das turbulente Treiben – vorbei an farbenfrohen Händlerbooten, auf denen neben exotischem Obst, Gemüse und Blumen auch Snacks und landestypische Süßigkeiten verkauft und lautstark angepriesen werden. Bereits gegen 10.00 Uhr morgens schließt der Markt wieder. Sie treten dann die Weiterfahrt in die pulsierende Metropole Saigon an. Checken Sie am Nachmittag im Hotel ein und nutzen Sie den ersten Abend, um die belebten Straßen der „heimlichen Hauptstadt Vietnams“ auf eigene Faust zu entdecken. Sie übernachten in Saigon. (F)

    Tag
    14

    Auf Entdeckungstour in der heimlichen Hauptstadt Saigon

    Ein aufregender Tag in Saigon erwartet Sie! Gemeinsam mit unserer Asiamar-Reiseleitung sehen Sie den Wiedervereinigungspalast, das Kriegsmuseum sowie das Stadtzentrum mit der Notre Dame Kathedrale, dem Central Post Office und die Quan Am Pagode. Doch besonders der Nachmittag wird spannend – mit einer motorisierten Rikscha fahren Sie durch den chinesischen Stadtteil Cholon. Entdecken Sie  die verschiedenen Märkte, Geschäfte sowie die kantonesische Thien Hau Pagode. Wieder zurück im Herzen Saigons, besuchen Sie zum Abschluss des Tages den Benh Than Markt. Sie übernachten in Saigon. (F)

    Tag
    15-19

    Erholsame Strandtage unter Palmen

    Nach erlebnisreichen Wochen in Vietnam und Kambodscha haben Sie sich entspannte Tage mehr als verdient. Mit den Füßen im Sand, dem Wind in den Haaren und der Sonne im Gesicht genießen Sie die kommenden fünf Tage im Urlauberparadies Phan Thiet. Ihre Reiseleitung begleitet Sie während der etwa vierstündigen Fahrt am Morgen zum Strandhotel, nach der Ankunft beginnt Ihre erholsame Zeit. Nachstehend finden Sie unsere Strandhotels, in denen Sie - je nach gewählter Abreise - rholsame Tage verbringen werden:

    Das Phu Hai Resort****
    Es ist das beliebteste Strandhotel in Phan Thiet, wenn nicht sogar Vietnams. Wunderschön im vietnamesischen Stil und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, ist das Resort eine Oase unter Palmen. Trotz der Nähe zu Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, genießen Sie hier Ruhe, sodass einem erholsamen Urlaub nichts im Weg steht. 84 Zimmer und Bungalows verteilen sich im tropischen Garten und sind der perfekte Rückzugsort nach spannenden Rundreise-Tagen. Details zum Phu Hai Resort

    Das Muine Bay Resort****
    Das moderne Muine Bay Resort liegt direkt am ruhigen Sandstrand und bietet mit zahlreichen Cham-Dekorationen, einer tropischen Anlage und dem Pool mit Meerblick ein ideales Ziel für Badeurlauber, die Ruhe und Abgeschiedenheit in gemütlichem Ambiente bevorzugen. Details zum Muine Bay Resort

    Das Saigon Muine Resort***+
    Das beliebte Badehotel in Phan Thiet befindet sich direkt am kilometerlangen Sandstrand von Mui Ne. In der tropisch grünen Gartenanlage lässt es sich ausgezeichnet relaxen und auch die Nähe zum Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants verspricht Abwechslung. Details zum Saigon Muine Resort

    Tag
    19-20

    Auf Wiedersehen Vietnam

    Nachdem Sie fünf Tage am Strand genießen konnten, fahren Sie gemeinsam mit der Asiamar-Reiseleitung wieder  nach Saigon. Am Flughafen ist ihnen die Reiseleitung selbstverständlich behilflich und mit zahlreichen Erinnerungen im Gepäck fliegen Sie mit Vietnam Airlines zurück nach Deutschland. Nach einem Übernachtflug ab Saigon ohne Zwischenlandung* erreichen Sie am frühen Morgen Frankfurt (Main). Von hier können Sie dann ganz flexibel nach Hause reisen. Details zur Vietnam Airlines

    Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

    Tourplan

    Karte zur Minigruppenreise Vietnam und Kambodscha 2019-2020
    Julia Jaekel
    Sie haben eine Frage?
    Ich berate Sie gern.
    Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    03491 50788–20
    Juliane Schütt
    Sie haben eine Frage?
    Ich berate Sie gern.
    Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    03491 50788–20

    Mythos Vietnam und Kambodscha - dem imposanten Welterbe auf der Spur

  • Höhepunkte & Insidertipps in Vietnam und Kambodscha
  • Bestseller Programm mit 99,5% Zufriedenheitswert
  • Programm fuer Erlebnishungrige
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Kleine Gruppen (max. 10 Teilnehmer) garantiert
  • Produktcode: PVNM036
    Dauer: 19 Tage / 17 Nächte
    p.P. schon ab 1.899,-€

    Fluginformationen zur Reise

    Flugzeiten für die Abreisen: 04.10.19 | 16.11.19 | 17.01.20 | 03.02.20 | 17.04.20

    Abflugsort Abflugszeit Ankunftsort Ankunftszeit
    Frankfurt (Main) 13.55 Uhr Hanoi 06.45 Uhr (+1)
    Danang 18.25 Uhr Siem Reap 20.45 Uhr
    Saigon 23.30 Uhr Frankfurt (Main) 06.30 Uhr (+1)

    *Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Flugzeiten voraussichtliche Flugzeiten sind, die sich geringfügig verändern können. 


    Flugzeiten für die Abreisen: 17.03.20

    Abflugsort Abflugszeit Ankunftsort Ankunftszeit
    Frankfurt (Main) 13.55 Uhr Hanoi 06.45 Uhr (+1)
    Danang 18.25 Uhr Siem Reap 20.45 Uhr
    Saigon 19.00 Uhr Hanoi 21.10 Uhr
    Hanoi 23.15 Uhr Frankfurt (Main) 06.00 Uhr

    *Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Flugzeiten voraussichtliche Flugzeiten sind, die sich geringfügig verändern können. 


    Flugzeiten für die Abreisen: 26.02.20

    Abflugsort Abflugszeit Ankunftsort Ankunftszeit
    Frankfurt (Main) 13.55 Uhr Saigon 07.35 Uhr (+1)
    Saigon   09.30 Uhr Hanoi 11.40 Uhr
    Danang 18.25 Uhr Siem Reap 20.45 Uhr
    Saigon 23.30 Uhr Frankfurt (Main) 06.30 Uhr (+1)

    *Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Flugzeiten voraussichtliche Flugzeiten sind, die sich geringfügig verändern können. 

     

    Hotels während der Reise

    Ihre Rundreise-Hotels:
    Hanoi: Santa Barbara Hotel*** oder Hong Ha Hotel***/ROH Zimmer
    Hué: Mondial Hue Hotel*** oder Asia Hué Hotel/ROH Zimmer
    Hoi An: Acacia Hoi An*** oder Phu Thinh Boutique Hotel***/ROH Zimmer
    Siem Reap: Treasure Oasis Angkor*** oder Ta Prohm Hotel***/Superior Zimmer
    Phnom Penh: Green Palace***/Deluxe Zimmer
    Chau Doc: Chau Pho Hotel*** oder Hung Cuong Hotel***/Superior Zimmer
    Can Tho: West Can Tho***/Superior Zimmer
    Ho Chi Minh: Elios Hotel***/Senior Superior Zimmer oder Queen Ann Hotel***/ROH Zimmer

    Ihr Badehotel für die Abreisen 04.10.19 | 16.11.19 | 17.04.20:
    Phan Thiet: Phu Hai Resort****/Deluxe Zimmer (oder vergleichbares Strandhotel)

    Upgrade in die Grand Deluxe Gartenblick Zimmer: 35,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte
    Upgrade in die Grand Deluxe Meerblick Zimmer: 45,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte

    Upgrade in die Gartenblick Bungalows: 79,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte

    Ihr Badehotel für die Abreisen 17.01.20 | 03.02.20 | 26.02.20:
    Phan Thiet: Muine Bay Resort****/ Deluxe Zimmer

    Upgrade in die Gartenblick Bungalows: 49,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte
    Upgrade in die Strandbungalows: 69,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte


    Ihr Badehotel für die Abreisen 17.03.20:
    Phan Thiet: Saigon Muine Resort***+/ Superior oder Deluxe Zimmer

    Upgrade in die Gartenblick Bungalows: 49,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte
    Upgrade in die Strandbungalows: 69,- EUR p.P. für die gesamten 4 Nächte

    Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

    Eingeschlossene Leistungen

    • Langstreckenflüge mit Vietnam Airlines von Deutschland nach Hanoi und zurück ab Saigon in der Economy Class (2 Nächte)
    • Inlandsflug von Danang – Siem Reap in der Economy Class an Tag 7
    • sehr umfangreiches Programm mit allen Eintritten und Abgaben
    • lokale, Deutsch sprechende Asiamar-Reiseleitung  während der Reise (außer am Strand)
    • Early Check-in am Tag 2 in Hanoi und Tag 5 in Hué
    • 13 Übernachtungen während der Rundreise in den aufgeführten Hotels
    • 4 Übernachtungen im beliebten Strandresort in Phan Thiet inkl. Frühstück
    • alle Transfers und Bootsfahrten laut Programm
    • Verpflegung laut Programm (F=Frühstück/M=Mittagessen/A=Abendessen)

    Ihr persönlicher Asiamar-Bonus:

    • Individuelle Beratung & Betreuung durch unsere Länderexperten persönlich, per Mail und per Telefon
    • Sicherheit durch unser Netzwerk von 50 Vertretungen vor Ort
    • durch eigene Mitarbeiter unabhängig geprüfte und ständig kontrollierte Qualität
    • hochwertiges Vietnam oder Kambodscha Reisehandbuch und umfangreiche Informationsunterlagen zur Reise und zum Zielgebiet
    • 24 Stunden Notrufnummer vor Ort (Deutsch und Englisch sprechend)

    Bemerkungen

    *Tag 9: Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des sinkenden Wasserspiegels in den Monaten April bis September seinkann, dass das Dorf auf dem Tonle Sap See nicht mit dem Boot erreicht werden kann. Alternativ werden Sies es bei Niedrigwasser mit dem Fahrzeug erreichen.

    *Tag 10: Sie fahren mit einem modernen Hotel-Shuttle von Siem Reap nach Phnom Penh. Begleitet wird diese Überland-Fahrt von einer Englisch sprechenden Reiseleitung.

    *Tag 19: Bitte beachten Sie die geänderten Flugzeiten für Abreisen am 03.02.2020.

    Teilnehmeranzahl
    Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen, maximal werden pro Gruppe 10 Personen reisen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, so werden die Gäste bis 8 Wochen vor Reisebeginn über diesen Umstand informiert. Es besteht dann die Möglichkeit, den Abreisetermin zu wechseln oder die geplante Tour als Privatrundreise durchzuführen. Aufpreise hierfür erfahren Sie auf Anfrage.

    Anreise zum Flughafen
    Wir empfehlen mindestens drei Stunden vor dem geplanten Abflug am Flughafen einzutreffen, um alle Kontrollen und den Check-In bequem und sicher zu schaffen. Sie können für die Anreise zum Flughafen Frankfurt das Rail & Fly Ticket (Zug zum Flug in der 2. Klasse inkl. ICE Nutzung ab/an allen DB Bahnhöfen) für 35,- EUR p.P. hinzubuchen.

    Dreibettzimmer und "halbe Doppelzimmer"
    Während der Rundreise ist eine Unterbringung in Dreibettzimmer nicht vorgesehen, lediglich im Badehotel können Sie bei einem Upgrade ein Zustellbett für eine dritte Person mit anmelden. Preise und Verfügbarkeiten hierzu erhalten Sie auf Anfrage. Wir bieten im Rahmen dieser Rundreise keine "halben Doppelzimmer" an, im Falle eines Alleinreisenden fällt daher der ausgewiesene Einzelzimmerpreis an.

    Änderungen am bestehenden Programm
    Da dies eine Gruppenrundreise ist, sind keine Programmänderungen möglich. Es ist lediglich möglich die freie Zeit, die sich während der Reise ergibt, mit optional zubuchbaren Ausflügen zu füllen. Dies kann realisiert werden solange der Ablauf der Gruppenreise an sich nicht beeinträchtigt wird. Es ist auf Wunsch ein Upgrade (gegen Aufpreis) innerhalb des Badehotels möglich, dies kann auf Anfrage bestätigt werden.

    Informationen zur Zugfahrt von Hanoi nach Hué
    Bitte beachten Sie, dass der lokale Zug sehr einfach ist und vor allem von vielen Einheimischen genutzt wird – aber genau dieser Umstand ermöglicht es Reisenden in direkten Kontakt mit den Vietnamesen zu kommen und besondere Erinnerungen zu schaffen. Die Standards im Zug sind keinesfalls mit Zügen in Deutschland zu vergleichen. In einem Zugabteil gibt es vier Betten und einen kleinen Tisch, jede Kabine hat ein großes Fenster, die Gemeinschaftstoilette befindet sich im Gang des Waggons. An Bord gibt es nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, Verpflegung oder Getränke zu erstehen, decken Sie sich daher bitte vor der Abfahrt in Hanoi mit dem Nötigsten für die Nacht im Zug ein. Die Koffer können Sie die gesamte Zeit bei sich behalten und in der Kabine verstauen. Praktisch ist es, einen Waschbeutel mit den wichtigsten Utensilien extra zu packen, damit sie während der Zugfahrt den Koffer nicht öffnen müssen. Aufgrund der oft sehr kalt eingestellten Klimaanlage ist es von Vorteil, einen dickeren Pullover oder eine Strickjacke einzupacken. Es besteht die Möglichkeit, sich im Zug zu waschen, dies ist jedoch traditionell vietnamesisch nicht in abgetrennten Kabinen möglich, sondern an den Waschbecken, die sich in jedem Waggon befinden.

    Private Durchführung der Reise
    Auf Wunsch können Sie diese Tour auch täglich auf privater Basis durchführen. Den Reiseverlauf und Preise hierzu erhalten Sie auf Anfrage für Ihr gewähltes Reisedatum.

    Visa-Informationen
    Bitte beachten Sie, dass sowohl für Kambodscha als auch für die mehrmalige Einreise in Vietnam ein Visum notwendig wird. Alle Informationen, verbindlichen Preise und Unterlagen, die für eine schnelle und erfolgreiche Visa-Beantragung notwendig sind, finden Sie auf unserer Internetseite
    >> mehr Details <<

    Weitere nützliche Tipps zu Ihrer Reise
        Impfempfehlungen für Vietnam
        Impfempfehlungen für Kambodscha

    Übermittlung der Passdaten
    Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Passdaten aller Teilnehmer nötig ist. Die Passdaten benötigen wir nach Buchung, wir informieren dann entsprechend. Bitte kennzeichnen Sie uns übersandte Kopien deutlich als solche. Ein Beispiel finden Sie unter „FAQ“ auf unserer Webseite. Die Daten werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie weiterhin, dass die Teilnahme nur mit dem Passdokument möglich ist, das Sie uns  übermittelt haben.

    Geänderte Gepäckregelung bei Vietnam Airlines:

    Die Freigrenze des Aufgabegepäcks wird sich ab dem 01.08.2019 ändern. Nach einer kulanten "Übergangsphase", in der Gäste der Economy Class bis zu 2x 23kg pro Person am Schalter aufgeben dürfen (betrifft die Minigruppenabreisen 04.10.19/16.11.19/17.01.20), wird es bei Ticketausstellung ab dem 01.01.2020 nur noch gestattet sein, ein Gepäckstück pro Person mit maximal 23kg aufzugeben. Details zur genauen Gepäckverteilung finden Sie unter dem Themenpunkt "Gepäckbestimmung" weiter unten auf dieser Informationsseite. Die Neuregelung mit 1x 23kg gilt für unsere Minigruppen-Abreisen 03.02.20/ 26.02.20/17.03.20/17.04.20. Alle Detaials zur neuen Aufgabegepäckregelung finden Sie auf unserer Vietnam Airlines Infoseite

    Preisinformationen

    Preistabelle

    Minigruppenreise/Programm wie beschrieben

    Reisezeitraum
    DZ
    EZ*
    3er Bel.
    4er Bel.
    04.10.2019 - 23.10.2019
    1899,- EUR
    2289,- EUR
    -
    -
    16.11.2019 - 05.12.2019
    2069,- EUR
    2469,- EUR
    -
    -
    17.01.2020 - 05.02.2020
    2095,- EUR
    2519,- EUR
    -
    -
    03.02.2020 - 22.02.2020
    1999,- EUR
    2419,- EUR
    -
    -
    26.02.2020 - 16.03.2020
    2095,- EUR
    2519,- EUR
    -
    -
    17.03.2020 - 05.04.2020
    2095,- EUR
    2519,- EUR
    -
    -
    17.04.2020 - 06.05.2020
    1899,- EUR
    2289,- EUR
    -
    -
    Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
    * Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

    Besondere Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

    Von Bis Details

    Dieses Reiseangebot basiert auf einem aktuellen Sondertarif der ausgeschriebenen Fluggesellschaften und Sonderpreisen der Hotels, die nur zu Sonderkonditionen und in begrenzter Stückzahl verbilligt angeboten werden können. Daraus ergeben sich von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ausnahmsweise abweichende Zahlungs- und Stornierungsbedingungen.
    Die Anzahlung beträgt direkt nach der Buchung 10% Prozent. Die Restzahlung ist bis spätestens 35 Tage vor geplanter Abreise vollständig zu zahlen.

    Start- & Endtage der Tour

    November 2019

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30

    Dezember 2019

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    Januar 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    Februar 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29

    März 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    April 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30

    Mai 2020

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    01
    02
    03
    04
    05
    06
    07
    08
    09
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31

    Die Einreise erfolgt in folgende Länder

    • Kambodscha
    • Vietnam

    Informationen zur Barrierefreiheit

    Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.