Faszination Mekongdelta

Der schwimmende Markt von Cai Rang, Tempel im Sam Berg uvw.

Faszination Mekongdelta

Produktcode: SGNR5003
Dauer: 3 Tage / 2 Nächte
p.P. schon ab 312,-€

Detailbeschreibung

Tag 1

Saigon – Can Tho

Sie werden am Morgen im Hotel in Saigon abgeholt und beginnen Ihre Fahrt in Richtung des Mekongdeltas. Ihre Tour durch das Mekongdelta beginnt in der kleinen Stadt Ben Tre, wo Sie örtliche Geschäfte besuchen werden und etwas über die Ziegelsteinherstellung per Hand erfahren. Danach geht es zu einer kleinen Bootstour auf dem Ben Tre River. Nach einem anschließenden Spaziergang gelangen Sie zu einem Farmhaus, wo die Webeprozesse zu Herstellung von Matratzen beobachtet werden können. Per Rikscha geht es weiter auf den schattigen Wegen an grünen Reis- und Gemüsefeldern vorbei. Wahlweise können Sie einen Stop an der Nhon Thanh T-Junction oder an der Phu Nhuan Brücke halten. Ihr nächster Halt ist dann der Nam Cong Bonsai Garten, wo Sie eine Menge dekorativer Bonsais in Form von Tieren sehen werden. Dort können Sie auf den vier Kilometern, über die sich der Garten erstreckt, auch einige tropische Früchte probieren. Nach diesem Erlebnis geht es dann für Sie nach Can Tho, wo Sie die Nacht verbringen werden. Übernachtung in Can Tho

Tag
1

Saigon – Can Tho

Sie werden am Morgen im Hotel in Saigon abgeholt und beginnen Ihre Fahrt in Richtung des Mekongdeltas. Ihre Tour durch das Mekongdelta beginnt in der kleinen Stadt Ben Tre, wo Sie örtliche Geschäfte besuchen werden und etwas über die Ziegelsteinherstellung per Hand erfahren. Danach geht es zu einer kleinen Bootstour auf dem Ben Tre River. Nach einem anschließenden Spaziergang gelangen Sie zu einem Farmhaus, wo die Webeprozesse zu Herstellung von Matratzen beobachtet werden können. Per Rikscha geht es weiter auf den schattigen Wegen an grünen Reis- und Gemüsefeldern vorbei. Wahlweise können Sie einen Stop an der Nhon Thanh T-Junction oder an der Phu Nhuan Brücke halten. Ihr nächster Halt ist dann der Nam Cong Bonsai Garten, wo Sie eine Menge dekorativer Bonsais in Form von Tieren sehen werden. Dort können Sie auf den vier Kilometern, über die sich der Garten erstreckt, auch einige tropische Früchte probieren. Nach diesem Erlebnis geht es dann für Sie nach Can Tho, wo Sie die Nacht verbringen werden. Übernachtung in Can Tho

Tag 2

Can Tho – Chau Doc

Frühstück im Hotel, bevor wieder interessante Ausflüge auf dem Programm stehen. Zunächst geht es zum schwimmenden Markt von Cai Rang, dem größten und meist besuchten Markt im Mekong Delta, welchen man am Besten in den frühen Morgenstunden besucht. Das ist die geschäftigste Zeit, denn Obsthändler von überall her versammeln sich hier und präsentieren ihre Ware. Käufer auf kleineren Booten tummeln sich zwischen den großen Barken der Verkäufer. Jeder der Anbieter präsentiert seine Ware auf hohen Pfosten, welche sich über den farbenprächtigen Booten befinden. Mit dem Boot geht es durch den Markt und so können Sie die Einheimischen beobachten, wie sie handeln und feilschen und vielleicht auch selbst die Gelegenheit nutzen, ein paar Früchte zu probieren. Um 9.00 Uhr ist das Spektakel vorüber und es wird Zeit, durch die Kanäle zurück zum Pier zu fahren.
Weiterfahrt von Can Tho nach Chau Doc, unterwegs besichtigen Sie den Sam Berg, in welchen Dutzende Pagoden und Tempel hineingebaut wurden, viele davon in Höhlen. Der chinesische Einfluss ist offensichtlich, und so ist der Sam-Berg ein beliebtes Ziel für die ethnischen Chinesen, entweder als Pilger von Saigon aus oder als Touristen aus Taiwan. Vom Berggipfel aus hat man einen spektakulären Ausblick bis nach Kambodscha. Außerdem besuchen Sie die Lady Chua Xu Pagode, am Fuße des Berges gelegen. Auch die Tay An Pagode steht auf dem Programm, die ist vor allem für ihre 200 fein geschnitzten hölzernen Statuen berühmt ist. Der letzte Halt an diesem Tag ist der Thoai Ngoc Hau Tempel. Nach Ankunft in Chau Doc, Check-in im Hotel und Übernachtung. (F)

Tag
2

Can Tho – Chau Doc

Frühstück im Hotel, bevor wieder interessante Ausflüge auf dem Programm stehen. Zunächst geht es zum schwimmenden Markt von Cai Rang, dem größten und meist besuchten Markt im Mekong Delta, welchen man am Besten in den frühen Morgenstunden besucht. Das ist die geschäftigste Zeit, denn Obsthändler von überall her versammeln sich hier und präsentieren ihre Ware. Käufer auf kleineren Booten tummeln sich zwischen den großen Barken der Verkäufer. Jeder der Anbieter präsentiert seine Ware auf hohen Pfosten, welche sich über den farbenprächtigen Booten befinden. Mit dem Boot geht es durch den Markt und so können Sie die Einheimischen beobachten, wie sie handeln und feilschen und vielleicht auch selbst die Gelegenheit nutzen, ein paar Früchte zu probieren. Um 9.00 Uhr ist das Spektakel vorüber und es wird Zeit, durch die Kanäle zurück zum Pier zu fahren.
Weiterfahrt von Can Tho nach Chau Doc, unterwegs besichtigen Sie den Sam Berg, in welchen Dutzende Pagoden und Tempel hineingebaut wurden, viele davon in Höhlen. Der chinesische Einfluss ist offensichtlich, und so ist der Sam-Berg ein beliebtes Ziel für die ethnischen Chinesen, entweder als Pilger von Saigon aus oder als Touristen aus Taiwan. Vom Berggipfel aus hat man einen spektakulären Ausblick bis nach Kambodscha. Außerdem besuchen Sie die Lady Chua Xu Pagode, am Fuße des Berges gelegen. Auch die Tay An Pagode steht auf dem Programm, die ist vor allem für ihre 200 fein geschnitzten hölzernen Statuen berühmt ist. Der letzte Halt an diesem Tag ist der Thoai Ngoc Hau Tempel. Nach Ankunft in Chau Doc, Check-in im Hotel und Übernachtung. (F)

Tag 3

Chau Doc - Saigon

Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie einen weiteren Ausflug mit dem Boot zu den schwimmenden Dörfern. Entdecken Sie das geschäftige Leben am Fluss um Chau Doc und besuchen Sie die schwimmenden Dörfer, deren Einwohner meist ihr ganzes Leben lang mit der Arbeit am Fluss beschäftigt sind. Beim Besuch des lokalen Marktes und eines typischen Hauses am Fluss haben Sie Gelegenheit zu sehen, wie die Fische in Netzten direkt unter den Häusern herangezogen werden. Weiter geht die Tour zum Cham Dorf auf der anderen Flussseite mit seiner immer grösser werdenden Moslemischen Gemeinde. Mit der Fahrt von Chau Doc zurück nach Saigon endet dieser eindrucksvolle Abstecher ins Mekongdelta. (F)

Tag
3

Chau Doc - Saigon

Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie einen weiteren Ausflug mit dem Boot zu den schwimmenden Dörfern. Entdecken Sie das geschäftige Leben am Fluss um Chau Doc und besuchen Sie die schwimmenden Dörfer, deren Einwohner meist ihr ganzes Leben lang mit der Arbeit am Fluss beschäftigt sind. Beim Besuch des lokalen Marktes und eines typischen Hauses am Fluss haben Sie Gelegenheit zu sehen, wie die Fische in Netzten direkt unter den Häusern herangezogen werden. Weiter geht die Tour zum Cham Dorf auf der anderen Flussseite mit seiner immer grösser werdenden Moslemischen Gemeinde. Mit der Fahrt von Chau Doc zurück nach Saigon endet dieser eindrucksvolle Abstecher ins Mekongdelta. (F)

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Tourplan

Karte zur Rundreise Faszination Mekongdelta
Claudia Schimank
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Jacqueline Schlemmer
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Janine Rudolph
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Sina Rathmann
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Wilhelmine Rostalski
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Faszination Mekongdelta

Produktcode: SGNR5003
Dauer: 3 Tage / 2 Nächte
p.P. schon ab 312,-€

Art der Durchführung

Buchbar als Privattour zu frei wählbaren Terminen, keine Mindestteilnehmerzahl. Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Preise für Alleinreisende sind separat ausgewiesen.

Hotels während der Reise

Standard-Variante:
Can Tho: TTC Premium Can Tho****/Deluxe Stadtblick Zimmer
Chau Doc: Chau Pho Hotel***/Superior Zimmer

Superior-Variante:
Can Tho: Muong Thanh Can Tho Hotel****/Deluxe Zimmer
Chau Doc: Victoria Nui Sam Lodge***/Superior Zimmer

Deluxe-Variante:
Can Tho: Nam Bo Boutique Hotel***/Junior Suite
Chau Doc: Victoria Chau Doc****/Superior Zimmer

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Übernachtung in den gebuchten Hotels
  • Verpflegung wie beschrieben (F=Frühstück), sollte die Abreise früh am Morgen sein, so werden Frühstücksboxen bereitgestellt)
  • alle Transfers während der Rundreise
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • lokale, deutsch sprechende Reiseleitung nach Verfügbarkeit

Bemerkungen

Aufgrund der Struktur des Landes werden in Vietnam unterschiedliche Reiseleiter in den Destinationen eingesetzt, dabei treten regionale Unterschiede auf, die in der Herkunft, Bildung und in den Dialekten der Muttersprache begründet sind, so dass objektiv kein einheitlicher Standard angenommen werden kann. Nur bei Gruppen begleitet ein Reiseleiter die gesamte Tour.

Tourverlauf

Start/Ende: Saigon Hotel oder Flughafen

Preisinformationen

Preistabelle

Standard/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
312,- EUR
361,- EUR
-
-

Superior/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
343,- EUR
422,- EUR
-
-

Deluxe/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
426,- EUR
588,- EUR
-
-

Standard Alleinreisender/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
-
611,- EUR
-
-

Superior Alleinreisender/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
-
673,- EUR
-
-

Deluxe Alleinreisender/Verpflegung laut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.10.2018 - 31.10.2019
-
839,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den Sie entweder extra ausgewiesen in der Preistabelle finden, oder den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Start- & Endtage der Privattour

jeweils täglich:
  • Montag bis Mittwoch
  • Dienstag bis Donnerstag
  • Mittwoch bis Freitag
  • Donnerstag bis Samstag
  • Freitag bis Sonntag
  • Samstag bis Montag
  • Sonntag bis Dienstag

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Vietnam

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.