Paradies der M´Nong am Lak Lake

Komfortables Zelt-Bungalow Abenteuer in Zentralvietnam

Paradies der M´Nong am Lak Lake

Produktcode: BMVR2001
Dauer: 3 Tage / 2 Nächte
p.P. schon ab 279,-€

Der feine Unterschied

  • Reise in die abgeschiedene Lien Son Region
  • Übernachtung in einem komfortablen Zelt mit fantastischer Aussicht
  • idyllische Bootsfahrten auf em Lak See
  • Kochvorführung in einem traditionellen Dorf
  • mehrstündige Wanderungen durch die Hügellandschaft
  • Besuch der M´Nong Minderheit in den Dörfern
  • Besuch des Bim Bip Wasserfalls mit kleinen Pools
  • Beiwohnen einer Gong Zeremonie in der Lodge
  • Wohnen am größten, natürlichen See Vietnams

Detailbeschreibung

Tag 1 : Buon Ma Thuot – Lak Lake

Brechen Sie von Buon Ma Thuot in die südlich gelegene Lien Son Region auf, die Fahrt führt Sie etwa 40 Minuten durch wunderschöne Landschaft. Zwischen den sanften Hügeln der Cu Yang Sin Kette, direkt am Ufer des idyllischen Lak Sees verbirgt sich ein kleines Paradies, das Ihnen in den kommenden Tagen ein gemütliches Zuhause sein wird. Am größten, natürlichen See Vietnams angekommen, steigen Sie auf ein kleines Boot um, welches Sie innerhalb von zehn Minuten zur Lodge bringt. Genießen Sie die fantastischen Aussichten auf die Hügelketten und das immer näher kommende Camp, das wunderschön und friedlich am Lak See ruht. Im Camp angekommen, können Sie erst einmal Ihr Zeltbungalow beziehen und die ersten Blicke auf den Lak See genießen, bevor Ihnen der Nachmittag für erste Erkundungstouren in die Umgebung auf eigene Faust zur Verfügung steht. Unternehmen Sie nach dem Mittagessen im Restaurant erste Spaziergänge oder entspannen Sie auf der privaten Terrasse mit Blick auf den von Hügeln gesäumten See. Lassen Sie sich das anschließende Abendessen im Y Lak Restaurant schmecken. Das restaurierte Langhaus verzaubert nicht nur mit seiner authentischen Gestaltung und der Nähe zum See, auch die frisch zubereiteten Speisen aus der vietnamesischen, westlichen und traditionellen Küche der Minderheiten wird Gäste begeistern. Übernachtung am Lak See. (M/A)

Tag
1

Buon Ma Thuot – Lak Lake

Brechen Sie von Buon Ma Thuot in die südlich gelegene Lien Son Region auf, die Fahrt führt Sie etwa 40 Minuten durch wunderschöne Landschaft. Zwischen den sanften Hügeln der Cu Yang Sin Kette, direkt am Ufer des idyllischen Lak Sees verbirgt sich ein kleines Paradies, das Ihnen in den kommenden Tagen ein gemütliches Zuhause sein wird. Am größten, natürlichen See Vietnams angekommen, steigen Sie auf ein kleines Boot um, welches Sie innerhalb von zehn Minuten zur Lodge bringt. Genießen Sie die fantastischen Aussichten auf die Hügelketten und das immer näher kommende Camp, das wunderschön und friedlich am Lak See ruht. Im Camp angekommen, können Sie erst einmal Ihr Zeltbungalow beziehen und die ersten Blicke auf den Lak See genießen, bevor Ihnen der Nachmittag für erste Erkundungstouren in die Umgebung auf eigene Faust zur Verfügung steht. Unternehmen Sie nach dem Mittagessen im Restaurant erste Spaziergänge oder entspannen Sie auf der privaten Terrasse mit Blick auf den von Hügeln gesäumten See. Lassen Sie sich das anschließende Abendessen im Y Lak Restaurant schmecken. Das restaurierte Langhaus verzaubert nicht nur mit seiner authentischen Gestaltung und der Nähe zum See, auch die frisch zubereiteten Speisen aus der vietnamesischen, westlichen und traditionellen Küche der Minderheiten wird Gäste begeistern. Übernachtung am Lak See. (M/A)

Tag 2 : Lak Lake

Der zweite Tag am Lak See beginnt mit einem Frühstück, während dem Sie Ihre Blicke über den erwachenden Lak See warfen können. Nach der Stärkung erwartet Sie ein Ausflug in die Umgebung des Camps. Fahren Sie zunächst in das Dorf Yang Tao, welches sich am Fuße des Cu Yang Sin Nationalparks befindet. Schauen Sie sich ein wenig im Dorf um, erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Lebensbedingungen der Menschen hier, bevor es aktiv wird. Brechen Sie zu einer Wanderung auf, die Sie zu einem verborgenen Wasserfall führt. Durch tropisches Dickicht wandern Sie etwa eine Stunde (ca. 4 Kilometer) bis Sie die erfrischenden Pools des Bim Bip Wasserfalls erreicht haben. Suchen Sie sich hier einen schattigen Platz und genießen Sie die kommenden Stunden, stärken Sie sich bei einem Picknick-Mittagessen und lassen Sie die faszinierende Fauna auf sich wirken. Zurück im Camp können Sie sich in Ihrem Zeltbungalow frisch machen, bevor Sie am Abend an einer traditionellen Gong-Vorführung teilnehmen, bei der traditionell gekleidete Einheimische auf dem landestypischen Gong spielen. Lauschen Sie den Klängen des Instruments und bestaunen Sie die Euphorie und Hingabe, mit der die Vietnamesen aus den nahe gelegenen Dörfern die Vorführung gestalten. Abendessen und Übernachtung am Lak See. (F/M/A)

Tag
2

Lak Lake

Der zweite Tag am Lak See beginnt mit einem Frühstück, während dem Sie Ihre Blicke über den erwachenden Lak See warfen können. Nach der Stärkung erwartet Sie ein Ausflug in die Umgebung des Camps. Fahren Sie zunächst in das Dorf Yang Tao, welches sich am Fuße des Cu Yang Sin Nationalparks befindet. Schauen Sie sich ein wenig im Dorf um, erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über die Lebensbedingungen der Menschen hier, bevor es aktiv wird. Brechen Sie zu einer Wanderung auf, die Sie zu einem verborgenen Wasserfall führt. Durch tropisches Dickicht wandern Sie etwa eine Stunde (ca. 4 Kilometer) bis Sie die erfrischenden Pools des Bim Bip Wasserfalls erreicht haben. Suchen Sie sich hier einen schattigen Platz und genießen Sie die kommenden Stunden, stärken Sie sich bei einem Picknick-Mittagessen und lassen Sie die faszinierende Fauna auf sich wirken. Zurück im Camp können Sie sich in Ihrem Zeltbungalow frisch machen, bevor Sie am Abend an einer traditionellen Gong-Vorführung teilnehmen, bei der traditionell gekleidete Einheimische auf dem landestypischen Gong spielen. Lauschen Sie den Klängen des Instruments und bestaunen Sie die Euphorie und Hingabe, mit der die Vietnamesen aus den nahe gelegenen Dörfern die Vorführung gestalten. Abendessen und Übernachtung am Lak See. (F/M/A)

Tag 3 : Lak Lake – Buon Ma Thuot

Von den Geräuschen der Natur sanft geweckt starten Sie ganz entspannt in den Tag. Noch während die Sonne hinter den Hügeln den Horizont erklimmt und den Himmel in schillernden Rottönen erleuchtet können Sie ganz nach Lust und Laune mit dem Fahrrad oder dem Kayak auf eigene Faust die Umgebung erkunden. Nach einem stärkenden Frühstück brechen Sie dann zur Erkundung des Yang Tao Dorfes auf. Inmitten der malerischen Landschaft gelegen leben hier die M'Nong Volksgruppe überwiegend vom Reisanbau und der Viehzucht. Doch auch Kaffee- und Kakaogärten werden von den Dorfbewohnern liebevoll gehegt und gepflegt. Zudem können Sie den Dorfbewohnern bei der Herstellung ihrer Töpferware über die Schulter schauen. Nach diesen authentischen Einblicken in das Alltagsleben der M'Nong geht es zurück ins Camp. Nach dem Kofferpacken und einem letzten Mittagessen im Y Lak Restaurant treten Sie den Rückweg nach Buon Ma Thuot an. Mit der Ankunft am Flughafen oder einem Hotel in Buon Ma Thuot endet Ihre Reise in das Reich der M´Nong am Lak See. (F/M)

Tag
3

Lak Lake – Buon Ma Thuot

Von den Geräuschen der Natur sanft geweckt starten Sie ganz entspannt in den Tag. Noch während die Sonne hinter den Hügeln den Horizont erklimmt und den Himmel in schillernden Rottönen erleuchtet können Sie ganz nach Lust und Laune mit dem Fahrrad oder dem Kayak auf eigene Faust die Umgebung erkunden. Nach einem stärkenden Frühstück brechen Sie dann zur Erkundung des Yang Tao Dorfes auf. Inmitten der malerischen Landschaft gelegen leben hier die M'Nong Volksgruppe überwiegend vom Reisanbau und der Viehzucht. Doch auch Kaffee- und Kakaogärten werden von den Dorfbewohnern liebevoll gehegt und gepflegt. Zudem können Sie den Dorfbewohnern bei der Herstellung ihrer Töpferware über die Schulter schauen. Nach diesen authentischen Einblicken in das Alltagsleben der M'Nong geht es zurück ins Camp. Nach dem Kofferpacken und einem letzten Mittagessen im Y Lak Restaurant treten Sie den Rückweg nach Buon Ma Thuot an. Mit der Ankunft am Flughafen oder einem Hotel in Buon Ma Thuot endet Ihre Reise in das Reich der M´Nong am Lak See. (F/M)

Vorbehaltlich Routen- und Tourenänderungen. Geringfügige Änderungen aufgrund von nicht beeinflussbaren Ereignissen (hoher Gewalt, ordnungsrelevanten Maßnahmen), die den Gesamtinhalt der Reise nicht maßgeblich verändern, sind vorbehalten.

Tourplan

Karte zur Rundreise Paradies der M´Nong am Lak Lake
Claudia Schimank
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Jacqueline Schlemmer
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Janine Rudolph
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Julia Jaekel
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Juliane Schütt
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Sina Rathmann
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20
Wilhelmine Rostalski
Sie haben eine Frage?
Ich berate Sie gern.
Sie erreichen mich montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
03491 50788–20

Paradies der M´Nong am Lak Lake

Produktcode: BMVR2001
Dauer: 3 Tage / 2 Nächte
p.P. schon ab 279,-€

Art der Durchführung

Buchbar als Privattour zu frei wählbaren Terminen, keine Mindestteilnehmerzahl. Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Preise für Alleinreisende sind separat ausgewiesen. Bitte beachten Sie dennoch, dass einige Teile des Programms innerhalb einer Gruppe durchgeführt werden.

Hotels während der Reise

Lak Lake: Lak Tented Camp / Lakeview Zelt

Die Hotels können sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten geringfügig und kurzfristig ändern, es wird dann eine vergleichbare Alternative gewählt.

Eingeschlossene Leistungen

  • Programm wie beschrieben inkl. aller Eintritte und Abgaben
  • alle Transfers, Bootsfahrten wie beschrieben
  • lokale, Englisch sprechende Reiseleitung
  • erfahrener, lokaler Fahrer
  • alle Transfers in einem klimatisierten Fahrzeug
  • Verpflegung wie ausgeschrieben (F=Frühstück | M=Mittagessen | A=Abendessen)

Asiamar by ID Reisewelt Plus

  • ein Reiseführer Vietnam bei Buchung im Rahmen einer Pauschalreise
  • lokale, Englisch sprechende Reiseleitung und 24 h Notrufnummer vor Ort
  • Kombination mit allen anderen Bausteinen aus dem Asiamar-Portfolio möglich
  • kompetente, persönliche Beratung durch unsere Länderexperten

Bemerkungen

Bitte beachten Sie, dass die Flüge nach/von Buon Ma Thuot nicht inklusive sind. Preise für die Flüge erhalten Sie auf Anfrage tagesaktuell von uns. Da die Flüge ab Saigon zwischen 20.55 und 21.35 Uhr in Buon Ma Thuot ankommen, ist eine Vorübernachtung bei der Anreise mit dem Flugzeug zwingend notwendig. Bei einer Anreie über Land kann die Ankunftszeit auf das Programm abgestimmt werden. Die Flüge von Buon Ma Thuot nach Saigon starten ca. 22.20 Uhr, sodass der gesamte Tag noch genutzt werden kann.

Übernachtung im Lak Tented Camp / Lakeview Zelt
Am Ufer des Lak Sees verteilen sich 15 Lakeview Zeltbungalows sowie 4 Lakefront Wooden Bungalows, die sich mit einer authentischen Gestaltung idyllisch in das Landschaftsbild einfügen.
Inmitten dem natürlichen Grün sind die Lakeview Zeltbungalows errichtet, harmonisch, rustikal und dennoch elegant gestaltet sind sie ein idealer Ort, um das faszinierende Ambiente und die Aussicht auf den See inmitten der sanften Hügelketten zu beobachten. Ein jedes der Lakeview Zeltbungalows offeriert einen direkten Blick auf den Lak See und die Berge. Eine traditionelle und naturnahe Einrichtung, die dennoch alle Annehmlichkeiten bietet, die man während einer Naturauszeit nicht missen möchte. Ein Bett (Doppel- oder zwei Einzelbetten), Schreibtisch, Ventilator, Safe, Telefon, Kaffee- und Teezubereiter sowie der kabellose Internetzugang gehören zur Einrichtung. Das Badezimmer der einzelnen Zeltbungalows verfügt über eine Dusche, WC, Haartrockner und Waschbecken. An allen vier Wänden des Zeltes befinden sich Fenster, die das Innere mit Licht durchfluten und eine gemütliche Atmosphäre erschaffen.
Die zweistöckigen Lakefront Wooden Bungalows hingegen erinnern an ein traditionelles Stelzenhaus. Sie sind direkt am See erbaut worden und bieten spektakuläre Blicke durch die großen Glasfronten. Sie verfügen zusätzlich über eine Minibar, ein Bad mit Wanne und einer Klimaanlage. Auch der 24-Stunden-Zimmerservice steht Gästen zur Verfügung. Ein Wohnbereich mit Panoramafenstern komplettiert die großen Bungalows.

Kontakt mit Minderheiten:
Bitte beachten Sie, dass Sie auf der Reise mit Menschen in Kontakt kommen, die nicht oder nur teilweise von den Errungenschaften der Moderne partizipieren. Auch gehören einige der Gemeinschaften nach rein geldökonomischen Gesichtspunkten zu den „ärmsten“ der Region und was Sie sehen werden, ist von unseren Lebensstandards scheinbar Jahrhunderte entfernt. Dennoch werden Sie unglaubliche Herzlichkeit, Freundlichkeit und ehrliche Neugier oder aber auch Zurückhaltung und Stolz erleben. Genießen Sie diese Eindrücke, abseits so genannter „westlicher“ Werte und lassen Sie diese Teil Ihrer Persönlichkeit werden.

Bitte unterstützen Sie die Menschen nicht durch Geschenke aus unserer Kultur oder durch Süßigkeiten sowie Dinge mit Verpackungen, die nicht entsorgt oder sinnvoll weiter verwendet werden können. Wir möchten keinen Spendentourismus fördern, der den Menschen keine konkreten Handlungsanreize bietet. Sie leisten einen viel größeren Beitrag, wenn Sie die vor Ort in den Dörfern nach alten Traditionen gefertigten und angebotenen Gebrauchs- oder Schmuckgegenstände erwerben. Damit zollen Sie der Arbeit der Menschen Respekt und es entsteht eine Perspektive, wie man durch praktische Ausübung und  Erhalt von Traditionen und damit aus eigener Kraft ein nennenswertes Grundeinkommen erzielen kann. Damit macht es auch Sinn, die historisch gewachsenen, sozialen Gemeinschaften zu erhalten. Dies ist aus unserer Sicht um ein Vielfaches nachhaltiger, als nur Begehrlichkeiten zu wecken, ohne die Menschen in ökonomische Prozesse einzubeziehen.

Tourverlauf

Start/Ende: Buon Ma Thuot

Preisinformationen

Preistabelle

Standard/Verpflegung aut Ausschreibung

Reisezeitraum
DZ
EZ*
3er Bel.
4er Bel.
01.05.2019 - 30.04.2020
279,- EUR
369,- EUR
-
-
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person ber der jeweiligen Belegung des Zimmers / der Villa / der Wohneinheit. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
* Der angegebene Preis im Einzelzimmer bezieht sich auf die Buchung von zwei Einzelreisenden bei einer Buchung. Sollten Sie alleine reisen, gilt der Preis für Alleinreisende, den Sie entweder extra ausgewiesen in der Preistabelle finden, oder den wir Ihnen gerne individuell im Expertenangebot mitteilen.

Obligatorische Leistungen

Von
Bis
Details

24.12.2019

24.12.2019

Bei Reisen über den 24.12.2019 wird ein obligatorischer Aufschlag für das Weihnachtsdinner fällig. Der Preis beträgt 22,- EUR p.P..

31.12.2019

31.12.2019

Bei Reisen über den 31.12.2019 wird ein obligatorischer Aufschlag für das Silvesterdinner fällig. Der Preis beträgt 22,- EUR p.P..

Besondere Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Von
Bis
Details

Zuschlag während Feiertage
Bitte beachten Sie, dass es bei Reisen im Dezember und Februar zu einem Aufschlag während der Weihnachts-, Neujahrs- und TET-Feiertage kommen kann.

Start- & Endtage der Privattour

jeweils täglich:
  • Montag bis Mittwoch
  • Dienstag bis Donnerstag
  • Mittwoch bis Freitag
  • Donnerstag bis Samstag
  • Freitag bis Sonntag
  • Samstag bis Montag
  • Sonntag bis Dienstag

Die Einreise erfolgt in folgendes Land

  • Vietnam

Informationen zur Barrierefreiheit

Dieses Produkt ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.